Führungen

Beiträge zum Thema Führungen

Kultur
Der Künstler Edward P. zeigt seine Werke noch bis zum 31. Oktober (verlängert) in der Ennepetaler Kluterthöhle, Gasstraße 10.

„Return to the Roots“
Kunst in der Kluterthöhle wird bis 31. Oktober verlängert: Führungen an den Wochenenden möglich

Der Künstler Edward P. zeigt seine Werke noch bis zum 31. Oktober (verlängert) in der Ennepetaler Kluterthöhle, Gasstraße 10. Motto der Ausstellung ist „Return to the Roots“ (Zurück zu den Wurzeln). Bilder, Installationen und Skulpturen, die inspiriert von den Felsmalereien der Cro-Magnon-Menschen entstanden sind, werden durch Licht- und Toneffekte inszeniert. Öffentliche Führungen mit dem Künstler gibt es samstags und sonntags um 15.30 Uhr. Anmeldungen sind online bis spätestens 13.30 Uhr...

  • Ennepetal
  • 14.10.21
Ratgeber
Der Jüdische Friedhof Schwelm ist eines der ältesten Baudenkmäler der Stadt und das einzige erhaltene Zeugnis deutsch-jüdischer Kulturgeschichte am Ort.

Führungen über den Jüdischen Friedhof Schwelm
Rundgang in die Geschichte

Der Verein für Heimatkunde Schwelm bietet am Sonntag, 5. Mai, und erneut am Sonntag, 12. Mai, Führungen über den Jüdischen Friedhof Schwelm an. Schwelm. Der Jüdische Friedhof Schwelm ist eines der ältesten Baudenkmäler der Stadt und das einzige erhaltene Zeugnis deutsch-jüdischer Kulturgeschichte am Ort. Seit dem 16. Jahrhundert lebten Juden in Schwelm, viele von ihnen bewohnten die heutige Kirchstraße. Als Begräbnisort nutzten sie anfänglich einen Winkel am Fuß der Stadtmauer, heute gelegen am...

  • Schwelm
  • 26.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.