Finanzamt Groß- und Konzernbetriebsprüfung

Beiträge zum Thema Finanzamt Groß- und Konzernbetriebsprüfung

Wirtschaft
Diane Trierweiler (r.) ist die neue Dienststellenleiterin des Finanzamtes für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Dortmund in Wambel, Norbert Kloidt ist ständige Vertretung der Dienststellenleitung.

Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Dortmund in Wambel unter neuer Leitung
„Diane Trierweiler ist die richtige Frau am richtigen Ort“

Neue Chefin des Finanzamts für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Dortmund ist Diane Trierweiler. Die 46-jährige Juristin hat zum 1. Januar die Nachfolge von Ulrich Loermann angetreten, der das Finanzamt im Dienstgebäude Auf dem Hohwart 2 in Wambel mehr als 15 Jahre leitete und Anfang Januar in den Ruhestand ging. „Diane Trierweiler verfügt über Erfahrung in verschiedenen Finanzämtern für Groß- und Konzernbetriebsprüfung. Sie kennt die Herausforderungen, die die Arbeit mit sich bringt, genau. So...

  • Dortmund-Ost
  • 12.01.21
Ratgeber

Wegen EDV-Wartungsarbeiten am 30. August
Finanzämter in Wambel telefonisch nicht erreichbar

Die im Wambeler Süden ansässigen Finanzämter Dortmund-Ost, Dortmund-Unna und das Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Dortmund sind aufgrund von Wartungsarbeiten der EDV am 30. August 2019 telefonisch nicht erreichbar. Da auch persönlich keine Auskünfte erteilt werden können, wird empfohlen, an diesem Tag die genannten Finanzämter nicht aufzusuchen. Die in den Hausbriefkasten eingeworfenen Steuererklärungen, Anträge und sonstigen Schreiben werden fristwahrend...

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.