Freiligrathplatz

Beiträge zum Thema Freiligrathplatz

Politik
2 Bilder

Aufenthaltsqualität in Kettwig
Freiligrathplatz in Kettwig – gelungenes Gemeinschaftsprojekt, kleinere Fehler jetzt schnell nachbessern

Kettwiger SPD-Ratsherr Daniel Behmenburg freut sich über erfolgreiche Umsetzung. Der Freiligrathplatz ist ein gutes Beispiel dafür, wie Politik, Verwaltung und Bürgerschaft gemeinsam Hand in Hand ein Projekt von Grund auf geplant haben. Der Kettwiger Ratsherr und Vorsitzende der SPD in Kettwig Daniel Behmenburg freut sich über die erfolgreiche Umsetzung, mahnt aber auch kurzfristige Verbesserungen an. „Viele Menschen haben mich auf die Beleuchtungssituation angesprochen. Es ist zwar wichtig,...

  • Essen-Kettwig
  • 04.03.21
Politik
Mit diesen Schildern mahnt die EU-Kommission zur Rücksichtnahme auf so genannten Shared Spaces.

Kettwig: SPD sieht Freiligrathplatz trotz kleiner Mängel als gelungenes Gemeinschaftsprojekt
Kleine Fehler schnell beheben

Der Ratsherr und Vorsitzende der SPD in Kettwig Daniel Behmenburg freut sich über spürbare Verbesserungen am Freiligrathplatz, mahnt aber auch an, kleine Fehler kurzfristig zu beseitigen. Das Projekt sei ein gutes Beispiel dafür, dass Politik, Verwaltung und Bürgerschaft Hand in Hand zusammenarbeiten können. „Viele Menschen haben mich auf die Beleuchtungssituation angesprochen. Es ist zwar wichtig, dass ein solcher Platz durch Helligkeit ein Sicherheitsgefühl bietet, aber im Interesse der...

  • Essen-Kettwig
  • 02.03.21
Politik

Sanierung der Kettwiger Altstadt: Vollsperrung im Kreuzungsbereich Hauptstraße/Ruhrstraße
Baustellen-Marathon

Laut Presseamt der Stadt Essen kommt es im Zuge der Sanierung der Kettwiger Altstadt aufgrund nötiger Asphaltarbeiten ab Samstag, 25. April, zur Vollsperrung im Kreuzungsbereich der Hauptstraße und der Ruhrstraße. Ruhrstraße gesperrt Auf der Hauptstraße wird hierzu der Bereich zwischen der Wilhelmstraße bis zur Einmündung Ruhrstraße gesperrt, auf der Ruhrstraße der Abschnitt zwischen dem Steinweg bis zur Einmündung Hauptstraße. Die Vollsperrung soll voraussichtlich am Freitag, 30. April, wieder...

  • Essen-Kettwig
  • 23.04.20
Ratgeber
Am 27. Mai nimmt die Stadt ein Großprojekt in Angriff: Das Ende der Buckelpisten auf dem Freiligrathplatz und den angrenzenden Straßen ist nah. Gut ein Jahr wird Kettwigs Mitte zur Wanderbaustelle. Vollsperrungen sollen sich auf ein Mindestmaß beschränken.
3 Bilder

Ein Jahr Großbaustelle
Neugestaltung Freiligrathplatz und angrenzender Straßen beginnt am 27. Mai

Den 27. Mai hat ein Theologe zum "Welttag des Purzelbaums" erkoren. Ob den Kettwigern am Montag kommender Woche nach ausgelassenen Turnübungen zumute sein wird? Dann beginnt nämlich die Neugestaltung des Freiligrathplatzes. Die Bauarbeiten sollen mindestens ein Jahr dauern. Gedauert hat es auch, bis das Amt für Straßen und Verkehr mit den Bauplanungen soweit war. Eigentlich sollten die Arbeiten schon im August 2018 beginnen. Grund für die Verzögerungen waren unter anderem komplizierte...

  • Essen-Kettwig
  • 18.05.19
Ratgeber
Das Parken vor den Geschäften (linke Seite) wird es nach den Umbauten so nicht mehr geben, weil der Fußweg auf der gegenüberliegenden Seite verbreitert wird. Fotos: Heuer
2 Bilder

Neugestaltung Freiligrathplatz

Bauarbeiten sollen im August beginnen  Die Neugestaltung des Freiligrathplatzes und die Erneuerung umliegender Straßen soll voraussichtlich im August 2018 beginnen. Das teilte die Stadtverwaltung auf Nachfrage mit. Der Bereich der Baumaßnahme umfasst auch die Bereiche Schulstraße/Corneliusstraße sowie Haupt- und Ruhrstraße. In welcher Reihenfolge wie was gebaut wird, steht noch nicht fest. Nach Angaben der Pressestelle müsse ein detaillierter Bauablaufplan noch erarbeitet werden. "Unter...

  • Essen-Kettwig
  • 29.01.18
Überregionales
Am Freiligrathplatz kamen die Teilnehmer zu einem Gebet zusammen und sangen vor dem Aufbruch zur Prozession auch noch einige Kirchenlieder.
2 Bilder

Gelebte Erntedanks-Ökumene

Eine liebgewonnene Tradition zwischen den Gemeinden der Evangelischen und Katholischen Kirchen in Kettwig ist der gemeinsame Erntedanksumzug vom Freiligrathplatz nach Auf der Höhe. Den Anfang machte in diesem Jahr Gemeindereferentin Ulrike Ullrich in St. Peter. Nach dem Ende des dortigen Gottesdienstes machten sich die Gläubigen auf dem Weg zur Evangelischen Kirche am Markt. Dort schlossen sich die Teilnehmer an der evangelischen Messe an. Mit dabei waren dann auch zwei extra gefertigte...

  • Essen-Kettwig
  • 09.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.