Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

LK-Gemeinschaft
Trotz anhaltendem Lockdown hat das Kinder- und Jugendzentrum Neheim ein kleines Osterferienprogramm organisiert.

Ab sofort kann man sich im Kinder- und Jugendzentrum Neheim für die Osteraktionen anmelden
Osterferienprogramm mit dem KiJu Neheim

Trotz anhaltendem Lockdown hat das Kinder- und Jugendzentrum Neheim ein kleines Osterferienprogramm organisiert. Die Aktionen sind so gedacht, dass sich jeder Teilnehmer in der Woche vor den Ferien ein für sich zugeschnittenes Materialpaket gegen eine Teilnehmergebühr abholen kann. Die Aktionen finden dann gemeinsam online via Videokonferenz (kostenfreies System ohne Download) statt. Sollten bis dahin Angebote für Kleingruppen wieder erlaubt sein, werden einzelne Aktionen eventuell auch ins...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.03.21
Ratgeber
Die Kreisverwaltung Hochsauerlandkreis öffnet ab Dienstag, 17. März, wieder mit Einschränkungen.  Für viele andere Einrichtungen gilt: Bis auf Weiteres geschlossen.

Regelungen ab 17. März im Hochsauerlandkreis
Corona-Virus: Kreisverwaltung mit Einschränkungen wieder geöffnet

Die Kreisverwaltung Hochsauerlandkreis öffnet ab Dienstag, 17. März, wieder mit Einschränkungen. Besucher müssen allerdings mit langen Wartezeiten rechnen. Vorrangig sollten die Mitarbeiter des Hochsauerlandkreises per Telefon oder Mail kontaktiert werden. Die telefonische Erreichbarkeit ist in allen Dienststellen sichergestellt. Hier sind die neuen Regelungen für die Kfz-Zulassung, die Führerscheinstellen und die Ausländerbehörde: Zulassungsstellen Die Zulassungsstellen in Arnsberg und Brilon...

  • Arnsberg
  • 16.03.20
Vereine + Ehrenamt

Sommerferienspaß mit dem KiJu Neheim
Es ist wieder soweit – das von Vielen schon lang ersehnte Programm für die Sommerferien vom Kinder- und Jugendzentrum in Neheim ist druckfrisch eingetroffen. Schnell sein lohnt sich!

Wie in den vergangenen Jahren auch hat das Team des KiJu Neheim wieder für alle sechs Wochen ein abwechslungsreiches Programm organisiert, bei dem sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist. In der Regel richten sich die Angebote an Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre. Es sind aber auch einzelne Aktionen für Kinder ab sechs Jahre oder speziell für Jugendliche dabei. Das KiJu startet jedoch zunächst in die Ferien mit einem großen Familienfest am letzten Schultag, 12. Juli 2019. Hier erwarten Klein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 13.06.19
Sport
Über 46 Kilometer quer durch Sundern verläuft der SKS-Bike-Trail.
2 Bilder

Anspruchsvolle Strecke für Mountainbiker: SKS-Bike-Trail in Sundern eröffnet

Die Idee gab es schon länger, jetzt wurde sie umgesetzt: Eine neue Mountainbike-Strecke in Sundern, der SKS-Bike-Trail, bietet ab sofort eine abwechslungsreiche Tour über 46 Kilometer. „Einen ersten Versuch gab es schon 2005, die ersten Gespräche für die jetzt eröffnete Strecke gab es im November 2011“, erklärt Jeroen Tepas von der Stadtmarketing Sundern eG bei der Vorstellung in der „Orange World“ der Firma SKS. „Der SKS-Bike-Trail über 1.347 Höhenmeter biete „rasante Downhills, knackige...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.06.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Buxe an uns los geht's - zum internationalen Tag der Jogginghose!
15 Bilder

Foto der Woche 03: Tag der Jogginghose

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jogginghose Am 21. Januar, dem Tag der Jogginghose bzw. am Jogginghosentag, wird dazu aufgerufen, der einstigen Modesünde zu gedenken, indem sie einen Tag lang getragen wird, auch in der Öffentlichkeit! Wollt Ihr an diesem besonderen Event teilnehmen? Dann traut Euch einfach und zeigt sie uns: Eure...

  • Essen-Süd
  • 20.01.14
  • 12
  • 4
Kultur
Jungbläser in der Kreuzkirche

Neue Jungbläsergruppe im Posaunenchor Hüsten

Der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten beginnt im Februar wieder mit einer Anfängergruppe. Eine Gruppe wurde jetzt in den Posaunenchor aufgenommen. Damit ist ein Termin freigeworden: Mittwochs um 16.00 Uhr in der Unterkirche der Kreuzkirche Hüsten, Am Mühlenberg. Unterrichtet wird Trompete und Posaune. Es stehen auch Kinderposaunen mit geringerem Gewicht und kürzerem Zug zur Verfügung. Trotzdem sind es vollwertige B-Instrumente aus Messing und sie klingen genauso schön und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.01.14
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Festivals, Parties und Freizeittipps

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche wollen wir Eure Uternehmungslust anheizen. Es geht um Parties, Festivals und andere Freizeitaktivitäten. Diese drei Bücher haben wir für Euch im Angebot Peter Kirchhartz "Schönes NRW - Freizeit aktiv Der kompakte Überblick: Das Buch ist ein Nachschlagewerk zur vielfältigen Erlebnislandschaft NRW mit zahlreichen Daten und...

  • Essen-Süd
  • 24.07.13
  • 23
Natur + Garten
Luftaufnahme der Fa. Garten und Landschaftsbau Krutmann
8 Bilder

Freie Gärten in der Neheimer Kleingartenanlage

In der Kleingartenanlage in Neheim am Wiedenberg sind z.Zt. wieder 6 Gärten frei, die übernommen werden können. Gerade das Frühjahr ist ein guter Zeitpunkt einen Garten zu übernehmen und ihn nach dem eigenen Geschmack, allerdings im Rahmen der Gartenordnung, zu gestalten und sein eigenes Gemüse und Obst anzubauen und Blumen für die heimische Vase zu züchten. Vor allem für junge Familien mit Kinder die zur Miete wohnen ist ein Kleingarten ein guter Platz für die Kinder zum spielen und ihnen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.04.13
Vereine + Ehrenamt
Joachim Humpohl Ortsgruppe Langscheid begrüsst die Gäste.
6 Bilder

Hohe DLRG Auszeichnung im Bezirk Hochsauerland

Gleich 3 Goldehrungen mit Brillant konnten Vizepräsident des LV Westfalen, Carsten Hafermas und Bezirksleiter des Bezirks Hochsauerland, Werner Dommes, an DLRG Mitglied Peter Kaiser Ortsgruppe Sundern, Klaus Franksmann und Gerd Korditzke beide Ortsgruppe Neheim-Hüsten auszeichnen. Über drei Jahrzehnte sind die drei im Vorstand der Ortsgruppe und im Bezirk Hochsauerland tätig. In unterschiedlichen Vorstandsämtern haben sie sich vor Ort in den Dienst der DLRG gestellt. Ausserdem wurde Jessica...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.04.13
Ratgeber

Sommerferien: HomebaseSauerland startet Blog mit Freizeit-Tipps

In diesen Ferien bleibt keine Zeit für Müßiggang. In den kommenden sechs Wochen macht die Initiative HomebaseSauerland e. V. Appetit auf die Freizeit vor der eigenen Haustür. Pünktlich zu Beginn der Sommerferien startet auf der Website www.homebase-sauerland.de ein neuer Blog mit Tipps für die freie Zeit im Land der tausend Berge. „Los geht’s am 9. Juli 2012! Bis zum 13. August präsentieren wir dann jeden Montag ein tolles Ausflugsziel exklusiv aus dem Erlebnisführer ‚Hoch hinaus –...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.07.12
LK-Gemeinschaft

Jugendliche werden große DLRG- Retter

Wir, die DLRG OG Neheim-Hüsten, veranstalteten in den NRW-Sommerferien zur Förderung des Nachwuchses, eine Jugendwoche. Die Betreuer unserer DLRG-Jugend boten dem Nachwuchs die ersten Einblicke in den Wachdienst. Wir starten die Woche mit den Grundlagen des Bootsdienstes. Den Teilnehmern wurde beigebracht, dass Boot Einsatzbereit zu machen und sie wurden im Laufe der Woche als Bootsmannschaft eingesetzt. Außerdem lernten sie mit den verschiedenen Rettungsgeräten, wie Wurfball, Rettungsboje und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.08.11
  • 2
Politik

Erfolgreiche Bundestrainerin der DLRG wird neue Geschäftsführerin im Landesverband Westfalen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Westfalen erhält zum 1. Juli 2011 eine neue Geschäftsführerin: Birgit Ramisch. Birgit Ramisch ist seit 23 Jahren in der Bundesgeschäftsstelle der DLRG in Bad Nenndorf beschäftigt. Zuletzt als Trainerin der Nationalmannschaft. Sie führte das Team der DLRG bei der letzten Weltmeisterschaft auf einen sensationellen dritten Platz – nur noch überholt von Australien und Neuseeland. „Wir freuen uns sehr, dass wir Birgit Ramisch für die Position gewinnen...

  • Dortmund-Süd
  • 25.07.11
LK-Gemeinschaft

DLRG-Bilanzpressekonferenz 2010

DLRG rettet 2010 in Westfalen 99 Menschen - 52 Menschen sind in NRW ertrunken - Männer über 50 besonders gefährdet Im vergangenen Jahr sind in NRW insgesamt 52 Menschen ertrunken. 27 davon waren über 50 Jahre - das sind 52 Prozent aller Opfer. Diese Zahlen gab die Präsidentin der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Westfalen, Anne Feldmann, heute in Dortmund bekannt. „ Beim Ertrinken älterer Menschen haben wir es mit mehreren Ursachen zu tun: Vorerkrankungen des...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.07.11
Ratgeber

Ich bin dann mal off....

Nur noch wenige Stunden, dann ist es soweit: Ich werde mich für drei Wochen aus der virtuellen Welt verabschieden. Das heisst, ich bin erst am 23. September wieder ansprechbar. Ich mache ernst und versuche tatsächlich nicht ins Internet zu gehen, versprechen kann ich es aber nicht zu 100 %, denn nach 13 Jahren täglichen Internet-Berufskonsum, ist das alles gar nicht so einfach. In dem Sinne wünsche ich allen eine gute Zeit, viele Beiträge, Schnappschüsse und Fotostrecken. Heute Abend bin ich...

  • Moers
  • 01.09.10
  • 20
Natur + Garten
3 Bilder

Fußball abhaken - Wellnessreise gewinnen!

Spanien hat den Kampf gegen Holland um die Krone der internationalen Fußballkunst für sich entschieden. Die Fußßball-WM ist gelaufen, viele TV-Glotzer fallen in ein Loch. Was gucken oder tun Sie eigentlich, wenn kein Fußball mehr über Ihre Mattscheibe flimmert? Schildern Sie uns doch mal, wie Ihre Sommerferien aussehen und welches Ersatz-Programm Ihnen und Ihren Lieben vorschwebt. Fahren Sie in den Urlaub. Sind Ferien in Gardenien oder auf Balkonien angesagt? Und bitte nicht vergessen: Noch bis...

  • Wesel
  • 08.07.10
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.