Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Viele internationale Köstlichkeiten - beispielsweise thailändisch, portugiesisch, marokkanisch oder italienisch - werden angeboten.
2 Bilder

"Dies Internationalis" am Samstag auf dem Neheimer Marktplatz

Am Samstag, 15. September, von 11 bis 23 Uhr findet der "Dies Internationalis" auf dem Neheimer Marktplatz statt. Zum 40. Mal präsentiert der Internationale Arbeitskreis Arnsberg e.V. die Veranstaltung in Kooperation mit der Stadt Arnsberg und dem Integrationsrat. Wegen des Ramadans musste der Termin in diesem Jahr in den September verlegt werden. Das neunköpfige Orgateam hat wieder ein internationales Non-Stop-Programm zusammen gestellt. Pünktlich um 11 Uhr wird der Jugendchor St. Petri das...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.09.18
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
Vereine + Ehrenamt
54 Bilder

Wolfgang Teipel ist Schützenkönig - Ausgelassene Tage bei den Schützenbrüdern St. Hubertus Sundern

Wolfgang Teipel heißt der neue Schützenkönig der St. Hubertus Schützenbruderschaft Sundern. 275 Schuss benötigte der neue Regent. Er ist als Schriftführer bei der Bruderschaft im Vorstand. Beruflich sitzt er im Rathaus der Stadt. Als Königin regiert seine Lebensgefährtin Susanne Nagusch mit. Der Bevölkerung präsentierte sich das Paar erstmals am Montagnachmittag beim Umzug durch den Ort und wurde von vielen Zaungästen mit Beifall begrüßt. Jungschützenkönig wurde Johannes Glingener, der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.07.18
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  •  3
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Arnsberger Ruinenfest Tag 1

Am Freitag startete das 51. Ruinenfest erst wie üblich sehr langsam. Beim "Mashup Dance Club" waren zwar die Tore bereits vor 20 Uhr geöffnet, aber kurz vor 21 Uhr verloren sich vor der grandiosen Bühne nur eine Handvoll Leute. Dies änderte sich aber mit Einbruch der Dunkelheit. Als dann "DJ Jan Christian Zeller", bekannt von Eins Live", seine "Mixturen" auf dem Plattenteller startete, wurde der Platz sofort recht eng.Mit den passenden Klängen brachte der Entertainer seine Fans schnell in...

  • Arnsberg
  • 26.05.18
Vereine + Ehrenamt

Fanfaren- Korps Neheim Hüsten zog Bilanz

Im Juni Konzertreise nach Schottland In der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Fanfaren Korps Neheim- Hüsten e.V.konnte die 1. Vorsitzende Vanessa Rüchardt jetzt in der ehemaligen Realschule in Neheim zahlreiche aktive und passive Mitglieder begrüßen Im vergangenen Jahr absolvierte das Korps über 30 Auftritte im gesamten Bundesgebiet Es wurde betont , das die Musik und der Gesamteindruck  der rund 35 Musiker weit über die Stadtgrenzen hinaus Beachtung gefunden hat. Der Kassenbericht...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.01.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Am 17. Dezember verlosen wir die Autobiografie und die aktuelle CD von Fantasy.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Fantasy im Set - Buch und CD des Schlager-Duos

Das muss ein Schock für die Kinder von Fantasy-Sänger Fredi Malinowksi gewesen sein: Ihr Vater hat nach 15 Jahren seine Ehe aufgegeben, weil er sich in einen Mann verliebt hatte. Dies ist nur ein Geständnis aus dem Buch "Keine Lügen - Für unseren Traum riskierten wir (fast) alles des Musikduos Fantasy. Wir verlosen ein Buch sowie die CD "Bonnie & Clyde live".  Türchen Nr. 17 Inzwischen ist Fredi wieder verheiratet - mit dem Kroaten Dean. "Wir waren sofort auf derselben Wellenlänge", schreibt...

  • Velbert
  • 17.12.17
  •  7
  •  25
LK-Gemeinschaft
Howard Carpendale gastiert am 7. November in Oberhausen. Foto: Veranstalter

EventReporter gesucht: Howard Carpendale live

"Wenn nicht wir" heißt das neue Album von Howard Carpendale, das am 6. Oktober erschienen ist. Seine neuen Songs stellt der Künstler aktuell in einer Konzertreihe vor, am Dienstag, 7. November, gastiert er in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Wir stellen einem EventReporter zwei Tickets zur Verfügung. Howard Carpendale ist seit 50 (!) Jahren im Geschäft. Mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-Ten-Alben und etliche Auszeichnungen sprechen eine eindeutige Sprache. „Ich freue...

  • Velbert
  • 26.10.17
  •  44
  •  14
LK-Gemeinschaft
Mit dem von 1 Live bekannten DJ Jan-Christian Zeller beginnt das Arnsberger Ruinenfest, das in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert.

50 Jahre Arnsberger Ruinenfest

Mit dem Ruinenfest, das in diesem Jahr auf ein halbes Jahrhundert zurückblicken kann, wird die Arnsberger Woche eingeläutet. Arnsberg. Mit dem von 1 Live bekannten DJ Jan-Christian Zeller beginnt die Festwoche beim Ruinenfest am Freitag, 19. Mai, auf dem Schlossberg. Die Arnsberger Fangemeinde des DJ‘s ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und so freut sich das junge und ausgehfreudige Publikum schon jetzt auf den umtriebigen Diskjockey, der bei seinem Auftritt immer wieder die Nähe zu...

  • Arnsberg
  • 12.05.17
Kultur
9 Bilder

Deep Purple im Interview: Das Ende wird kommen - irgendwann

Das noble und distanzierte Ambiente des Düsseldorfer Hotels direkt an der Kö steht im krassen Gegensatz zur herzlichen und warmen Art, die hier zwei echte Legenden ausstrahlen: Roger Glover und Ian Paice, Bassist und Schlagzeuger der britischen Hardrock-Institution Deep Purple, sitzen zwischen dicken Teppichen und schnieken Gemälden und plaudern über ihr neues Album ("Infinite") und die möglicherweise letzte Tour mit dem Namen "The long Goodbye". Denn eines ist für beide klar: "Das Ende wird...

  • Herten
  • 16.03.17
  •  2
  •  13
Kultur
Organisator Bernd Böhne (3.v.l.), Sponsoren und teilnehmende Kneipiers stellten die Kneipennacht vor. Foto: peb

Neheimer Kneipennacht am 25. März

Einfacher geht’s nicht. Einmal zahlen und gleich (wahrscheinlich) sieben verschiedene Musikrichtungen und Lokalitäten genießen, da ist für jeden Partyliebhaber sicher etwas dabei. Die Neheimer „Musikmeile“ wartet von der Mendener- bis zur Apothekerstraße am Samstag, 25. März, mit der Sparkassen-Kneipennacht wieder auf viele Gäste. In diesem Jahr sind sechs Gaststätten dabei, vielleicht kommt noch eine siebte Location dazu. „Ein paar Tage vor dem Termin wechselt der Besitzer von Bruno’s...

  • Arnsberg
  • 27.02.17
LK-Gemeinschaft
PILEDRIVER aus Essen liefern mit "Brothers in Boogie" ihren dritten Longplayer ab.
2 Bilder

Medienkompass: Rockmusik aus der Region

Zwar haben wir in dieser Woche kein einziges Buch für euch im Angebot, dafür verschicken wir ausnahmsweise ausgewählte Tonträger von Künstler*innen aus der Region. Wer Interesse an einem gitarren- und schlagzeugbetontem Ohrenschmaus hat, sollte unbedingt weiterlesen. Piledriver: Brothers in Boogie PILEDRIVER sind eine feste Größe als STATUS QUO Tribute Band und bespielen seit über 20 Jahren klassische Rock-Festivals in ganz Europa. PILEDRIVER haben eine Mission: Den urtypischen STATUS QUO...

  • 01.11.16
  •  6
  •  7
Überregionales
45 Bilder

Blauer Himmel beim Hüstener Herbst

Schon früh war richtig was los zwischen dem Kirchplatz in Hüsten und dem Kress-Parkplatz, zwischen Lidl und Ludgeri-Passage. Der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten hatte den Herbst wieder perfekt organisiert. Im Mittelpunkt beim 3. Landmarkt stand das Saftmobil, welches fast durchgängig Saft produzierte. Eine Dixieland-Combo sorgte für musikalische Stimmung, "Knäcke" für komödiantische. Getunte Fahrzeuge begeisterten die PS-Fans, "normale" Autos waren ebenfalls zu besichtigen. Oldtimer-Freunde...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.10.16
  •  1
  •  1
Natur + Garten
"Sugar Man" zeichnet den Weg eines Künstlers aus der Vergessenheit zurück auf die großen Bühnen.

Bücherkompass: Die Liebe zur Musik

Musik ist mehr als Noten auf dem Papier, Musiker haben politische Bewegungen begleitet, ihnen einen Klang gegeben, ganze Generationen von Menschen mitgeprägt. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, mit denen ihr euer musikalisches, aber auch kulturelles Wissen vertiefen könnt. Cihan Acar: 111 Gründe, Hip Hop zu lieben In den verlassenen Straßen der Bronx aus der Not heraus entstanden, dient HipHop heute Menschen in aller Welt als Überzeugung, Hobby oder Perspektive. Und doch wird...

  • 06.09.16
  •  4
  •  6
Überregionales
218 Bilder

Beim Jägerfest strahlt die Sonne

Neheim. Der Ordnungshüter wusste es bereits vor dem Start des Umzugs beim diesjährigen Jägerfest am Sonntag. „Tolles Wetter, die Sonne scheint, die Menschen am Straßenrand sind jetzt schon bester Laune und selten war der Aufmarsch so lang“, meinte der Uniformierte bereits, bevor die „Sappeure“ an der Spitze der Kolonne erschienen. Vor allen Dingen taten ihm die Pkw-Fahrer leid, die in Neheim vor dem Tunnel standen. „Wer mit den Jägern nicht gerechnet hat oder nicht informiert war, hat richtig...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.08.16
  •  3
Überregionales

Martin sucht die große Liebe - "Wie Männer über Frauen reden"..

.. welche Frau möchte das nicht gern wissen? Am 27. Juli um 14.30 Uhr läuft im Apollo Center in Neheim der gleichnamige Film. In Berlin-Kreuzberg erleben die Herren Martin, Frankie und Marco - die sämtlich überzeugte Singles sind - die Verlockungen des Nachtlebens, denen sie zeitweilig auch schnell erliegen. Nur Martin hat den Glauben an die große Liebe noch nicht aufgegeben. Wie viele Enttäuschungen, Rückschläge und .. Missverständnisse muss er noch hinnehmen? Und.. hat er sie nicht...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.07.16
Kultur
2 Bilder

Fanfarenkorps bereichert das heimische Musikleben- Viele Ehrungen

Verein feierte 60 jähriges Bestehen Seit nunmehr 60 Jahren bereichert das Fanfaren- Korps Neheim- Hüsten e.V. das heimische Musik- und Kulturleben. Als Botschafter ihrer Heimatstadt reisten sie um die ganze Welt. Durch unzählige Preise und Erfolge kann sich das Korps weltweit zu den besten Musikzügen aus Deutschland zählen. An die 60 Vereinsjahrzehnte erinnerten jetzt die 1. Vorsitzende Vanessa Rüchard und der Ehrenvorsitzende Dieter Steinberg , der auch die Moderation übernommen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.04.16
  •  3
  •  4
LK-Gemeinschaft

Glosse: Wieso denn blau-weiß?!

Voßwinkel hat seins, Sundern hat seins und in diesem Jahr hat auch erstmals Neheim am 3. Oktober sein eigenes Oktoberfest – mit Festzelt auf dem Marktplatz und der Partyband „AlpenBANDiten“. Nachdem uns das Aktive Neheim mit zahlreichen Artikeln eingedeckt hat, herrschen bei uns in der Geschäftsstelle und in der Redaktion seit Donnerstag die blau-weißen Farben des Freistaates Bayern. Grundsätzlich habe ich ja nichts gegen das Oktoberfest. Frauen im Dirndl sind normalerweise schön anzusehen,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.09.15
Kultur
die Bühne ist eröffnet - was ist "Euer" Lied?

Frage der Woche: Welches Lied beschreibt mich am besten?

Diese Woche wollen wir mit Euch über Musik reden. Lieblingslieder hat jeder, aber habt Ihr auch Lieder, die Euch "wie auf den Leib geschrieben" wurden? Lieder, die zu Eurem Charakter passen, Eure Persönlichkeit widerspiegeln oder zumindest Euer Erscheinungsbild umschreiben? Mit manchen Liedern verbinden wir automatisch gewisse Lebensabschnitte und Erinnerungen. Noch heute kennen wir die Melodien und den Text, können mitsingen und den Rhythmus trommeln. Wenn Ihr Euch selbst der Community...

  • Essen-Süd
  • 31.10.14
  •  15
  •  9
Kultur
46 Bilder

Daniel Ceylan auf der Bühne beim Fresekenmarkt

5.Oktober Arnsberg Neheim/ Daniel Ceylan bekannt wurde er bei DSDS. Heute Nachmittag war Daniel Ceylan in Neheim auf der Bühne beim 35.Fresekenmarkt. Das Publikum war begeistert, an Ende gab es noch eine Autogrammstunde. https://www.facebook.com/DanielCeylanDSDS?fref=ts

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.10.14
  •  2
  •  3
Kultur
Erwarten den „Battle of the Bands“ mit Spannung (v.l.): Hermann Vornweg (Stadt Sundern), Niklas Latusek (Vertreter Schüler) , Oliver Brenscheidt (Vertreter Sunderner Unternehmen) und Jeroen Tepas (Stadtmarketing Sundern eG).

"Battle of the Bands" in Sundern: Bewerbungen ab sofort

„In Sundern gibt´s nicht wirklich Veranstaltungen für Jugendliche“ erklärte der Sunderner Schüler Niklas Latusek am Donnerstag in der City. Das soll sich jetzt ändern: Mit dem „Battle of the Bands“. Erstmals gibt es zum Auftakt des Stadtfestes am Freitag, 12. September, eine Plattform, auf der Jugendliche sich präsentieren und ihr musikalisches Können unter Beweis stellen können. Auf der Bühne am Brunnen werden dann maximal vier Bands den „Battle of the Bands“ austragen. Jeweils 30 Minuten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.08.14
Kultur
19 Bilder

Biebertaler-Alphornisten im Kloster Oelinghausen

Die Biebertaler Alphornisten waren mit ihrem Alphorn vor dem Altar im Kloster Oelinghausen. Es war ein wunderschöner Klang im Kirchenschiff zu hören.Es war kurz entschlossen an ihren Übungsabend. Vielleicht könnten sie so eine Aktion im Sommer mal wiederholen. Hier gibt es Infos zu den Biebertaler Alphornisten Lendringsen

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.07.14
  •  2