freizeitbad

Beiträge zum Thema freizeitbad

Natur + Garten
Das wird ein toller Sommer im Haus am See-GochNess: Für jeden Geschmack und für jedes Alter lohnt ein Besuch in Kessel, wo tolle Events stattfinden.

Gute Laune am Haus am See - GochNess
Oktoberfeststimmung schon im August beim SommerWiesnfest

Der Sommer verspricht auch in den kommenden Tagen gute Laune-Feeling und wird in einem ansprechenden Ambiente erst so richtig schön. Die richtige Location um den Sommer zu genießen, ist sogar gleich um die Ecke: Das Haus am See - GochNess öffnet seinen Garten für drei besondere Veranstaltungen zum Biergarten 2.0. Goch. Kristina Derks von den Stadtwerken Goch hat das richtige Rezept für gute Stimmung: "Erleben Sie bereits im August Oktoberfeststimmung beim SommerWiesnFest und feiern Sie im...

  • Goch
  • 07.08.20
Natur + Garten
Kristina Derks (links) und Christina Witjes freuen sich darauf, Gäste im Haus am See - GochNess begrüßen zu können. Foto: Steve

Kaffee und Kuchen mit Seeblick gewinnen
Haus am See - GochNess lädt Familien ein

Das ist Familienidyll pur: Ein dampfendes Tässchen Kaffee, ein leckeres Stückchen Kuchen und der Blick schweift über den See, während die Kinder auf der Wiese oder am Spielplatz herumtoben. Worauf also warten? Das Haus am See - GochNess lädt am kommenden Pfingstwochenende zu diesem Familienausflug der besonderen Art ein. VON FRANZ GEIB Kessel. Seit die Stadtwerke Goch die ehemalige Event-Gastronomie "ter Kelling" übernommen hatten, hat sich dort in Kessel einiges getan, und nicht nur die...

  • Gocher Wochenblatt
  • 24.05.20
  • 1
  • 1
Überregionales

Randale im Freizeitbad: 34-Jähriger soll außerdem eine 16-Jährige sexuell belästigt haben - Jetzt wird das Mädchen gesucht

Die Polizei meldet diesen Vorfall im Freizeitbad in Kessel: Am Samstagabend fand auf dem eine Veranstaltung statt. Ein alkoholisierter 34-jähriger Mann aus Goch randalierte  hier, worauf der Sicherheitsdienst kurz nach Mitternacht die Polizei verständigte. Der 34-Jährige soll auch eine etwa 16 Jahre alte Jugendliche sexuell belästigt haben. Die unbekannte Jugendliche ließ sich von ihren Eltern abholen, bevor die Polizei eintraf. Ihre Eltern werden gebeten, sich bei der Kripo Goch unter...

  • Goch
  • 04.09.18
Überregionales

Schwerstarbeit: Diebe stahlen 100-Kilo-Tresor aus dem GochNess

In der Zeit zwischen Freitag, 12 Uhr, und Montag, 5. 50 Uhr, schlugen unbekannte Täter ein Fenster von einem Bürocontainer auf dem Gelände eines Schwimmbades an der Kranenburger Straße ein. Die Täter entwendeten aus dem Büro einen 100kg schweren Tresor. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 20.06.16
Ratgeber

Exhibitonist erwischt! - Gocher zeigte sich am Freizeitbad in schamverletzender Weise

Am Freitag (17.07.2015) verließ eine 45jährige Frau gegen 14 Uhr ein Freizeitbad an der Kranenburger Straße. Dabei bemerkte sie am Rande des Parkplatzes eine männliche Person, welche den Eingangsbereich des Bades beobachtete. Als sie auf dem Parkplatz in ihren PKW stieg, tauchte dieser Mann plötzlich wenige Meter entfernt vor ihrem Fahrzeug auf und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Der Mann, ein 47jähriger aus Goch, konnte zeitnah durch Beamte der Wache Goch auf dem Parkplatz...

  • Goch
  • 20.07.15
Sport
52 Bilder

Manuel Neuer gegen Algerien - 2:1! nach Verlängerung - Jetzt wartet Frankreich!

Die Copa Gochana zitterte. Im Freizeitbad GochNess mussten die Fans lange, sehr lange warten, ehe Andre Schürrle und Mesut Özil die Partie gegen die starken Algerier entschieden. Die Abwehr wackelte bedenklich, aber dank eines neuen "Libero" Manuel Neuer, der sich normalerweise als Deutschlands Torhüter seine Lorbeeren verdient, retteten sich Jogis Jungs in die Verlängerung, in der sie dann alles klar machten. Bis dahin dominierten die Afrikaner das Geschehen auf dem Platz und außer Neuer waren...

  • Goch
  • 27.06.14
Sport
48 Bilder

2:2 gegen Ghana und USA auch nur Remis: Deutschland fast sicher im Achtelfinale! -

Die Copa Gochana bebte und zitterte: Das Spiel gegen Ghana am Samstag Abend war für die über 5500 Zuschauer im Freizeitbad GochNess spannend, aber aus deutscher Sicht keine Offenbarung: Mit 2:2 trennten sich Jögis Löwen von den Elefanten aus Ghana, und ohne Klose hätte sich die Nationalelf nicht wundern müssen, wenn sie gegen bärenstarke Afrikaner verloren hätten. Die lagen nämlich bis zur 70 Minute vorn. Zum Glück haben sich die US-Boys von Jürgen Klinsmann auch nicht besser gegen Portual...

  • Goch
  • 23.06.14
  • 1
Überregionales

Es ist bitterkalt im Kreis - Nur einer friert nicht - Zumindest wenn er arbeitet ...

Deutschland bibbert und stöhnt wegen der sibirischen Temperaturen, und nur einer freut sich, weil es so schön kalt draußen ist. Wenn Arnd Swet zur Arbeit fährt, beginnt für ihn die angenehme Phase des Tages und gleichzeitig die Gesundheitsvorsorge. Warum das so ist, lesen Sie im Gocher Wochenblatt am Sonntag! Nur ein Tipp: Der gebürtige Duisburger hat einen heißen Arbeitsplatz im GochNess.

  • Goch
  • 04.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.