Geburt

Beiträge zum Thema Geburt

Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein – 2. Halbjahr 2021

Eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote des zweiten Halbjahres 2021 vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor gegen Ende Juni die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern.

  • Gelsenkirchen
  • 17.06.21
LK-Gemeinschaft

Vorbereitung auf eine selbstbestimmte Geburt

Ihr Baby auf eine ruhige und sanfte Art zur Welt zu bringen, ist der Wunsch jeder Schwangeren. Zu einem Kurs mit der Überschrift „Die selbstbestimmte Geburt“ lädt die Elternschule Sonnenschein wieder im Juli ein. Die Veranstaltung findet am 24. Juli von 18 bis 21 Uhr und am 25. Juli 2021 von 10 bis 17 Uhr in den Räumen der Elternschule, Virchowstr. 120 (Wohnheim II, 2. OG) in Gelsenkirchen statt. Kursleiterin Anja Kahl verfügt über eine Ausbildung zur Doula (Geburtsbegleiterin) und freut sich...

  • Gelsenkirchen
  • 17.06.21
LK-Gemeinschaft

Vorbereitung auf eine selbstbestimmte Geburt

Ihr Baby auf eine ruhige und sanfte Art zur Welt zu bringen, ist der Wunsch jeder Schwangeren. Zu einem Kurs mit der Überschrift „Die selbstbestimmte Geburt“ lädt die Elternschule Sonnenschein im April ein. Dieses Angebot hat die Elternschule neu ins Programm aufgenommen. Die Veranstaltung findet am 24. April von 18 bis 21 Uhr und am 25. April 2021 von 10 bis 17 Uhr statt. Die Kursleiterin Anja Kahl hat eine Ausbildung zur Doula (Geburtsbegleiterin) absolviert. Die Kursgebühr schließt...

  • Gelsenkirchen
  • 31.03.21
LK-Gemeinschaft

Vorbereitung auf eine selbstbestimmte Geburt

Ihr Baby auf eine ruhige und sanfte Art zur Welt zu bringen, ist der Wunsch jeder Schwangeren. Zu einem Kurs mit der Überschrift „Die selbstbestimmte Geburt“ lädt die Elternschule Sonnenschein im Februar und April ein. Dieses Angebot hat die Elternschule neu ins Programm aufgenommen. Die erste Veranstaltung findet am 20. Februar von 18 bis 21 Uhr und am 21. Februar 2021 von 10 bis 17 Uhr in den Räumen der Elternschule, Virchowstr. 120 (Wohnheim II, 2. OG) in Gelsenkirchen statt. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.21
Ratgeber
Trotz der Corona-Pandemie dürfen Partner mit in den Kreißsaal. Doch nach der Geburt eines Babys gelten in Zeiten der Pandemie auch im Sankt Marien-Hospital Gelsenkirchen-Buer besondere Regelungen.

Marien-Hospitals Buer: Hygiene-Regeln müssen beachtet werden
Trotz Corona: Werdender Vater oder andere Vertrauensperson im MHB-Kreißsaal willkommen

Nachdem die Geburtshelfer des Sankt Marien-Hospitals Buer in 2020 einen neuen Geburtenrekord verzeichnen konnten, haben auch in den ersten Wochen des neuen Jahres bereits viele Babys im Bueraner Krankenhaus das Licht der Welt erblickt. Und viele werdende Väter oder eine andere Vertrauensperson nutzten die Möglichkeit, ihre Partnerin während der Geburt zu unterstützen. „Trotz Corona dürfen Partner mit in den Kreißsaal wie in den zurückliegenden Wochen auch. Wir möchten den Paaren ermöglichen,...

  • Gelsenkirchen
  • 20.01.21
Blaulicht

Gelsenkirchener Neujahrsbaby 2021 wurde im MHG geboren

Das Gelsenkirchener Neujahrsbaby 2021 hat am 1. Januar exakt um 4:30 Uhr im Marienhospital das Licht der Welt erblickt. Das Mädchen kam mit einer Größe von 55 Zentimetern und einem Gewicht 3.490 Gramm auf die Welt und war bei seiner Geburt putzmunter. Mutter und Kind möchten anonym bleiben. Ein Wunsch, den wir selbstverständlich respektieren. Genau 39 Minuten später, um 5:09 Uhr, wurde auch im Sankt Marien-Hospital Buer das erste Baby des neuen Jahres geboren. Ein glückliches Elternpaar aus...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.21
Blaulicht

Marienhospital Gelsenkirchen mit neuem Geburtenrekord

Zu den guten Nachrichten im Corona-Jahr 2020 gehört die Tatsache, dass werdende Eltern aus Gelsenkirchen, aber auch aus den Nachbarstädten auf das Marienhospital Gelsenkirchen als Geburtsort für ihre Kinder setzen. Über das Warum kann Filiz Güngör, Oberärztin der gynäkologischen Klinik im MHG, berichten: „Unser Team unter der Leitung von Chefarzt Dr. Sandalcioglu ist gemeinsam mit unseren Hebammen bestens auf alle Herausforderungen unter der Geburt vorbereitet. Und mit unserem Perinatalzentrum...

  • Gelsenkirchen
  • 29.12.20
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein – 1. Halbjahr 2021

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote des ersten Halbjahres 2021 vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor zwischen den Feiertagen die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Weitere Informationen: Reinhild Besan, Elternschule Sonnenschein, Tel. 0209 172-3564

  • Gelsenkirchen
  • 21.12.20
LK-Gemeinschaft

Das Sankt Marien-Hospital Buer kündigt an: Väter dürfen nach einer kurzen Pause auch wieder beim Kaiserschnitt mit dabei sein!

Nicht jedes Kind wird durch eine traditionelle, vaginale Entbindung geboren. Dies gilt selbstverständlich auch für die über 1.000 Babys, die in der Klinik für Geburtshilfe und Gynäkologie im Sankt Marien-Hospital Buer geboren werden. Bei Indikationen zu einer geplanten Kaiserschnitt-Entbindung, wie zum Beispiel bei einer Beckenendlage des Babys (die Füße des Babys gehen voran) oder wenn das erste Kind der Frau mittels Kaiserschnitt auf die Welt gekommen ist, kann ein Kaiserschnitt notwendig...

  • Gelsenkirchen
  • 06.11.20
Ratgeber

Kursangebote der Elternschule Sonnenschein bis auf Weiteres abgesagt

Die Kursangebote der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen müssen angesichts der gegenwärtigen Pandemie-Situation bis auf Weiteres entfallen. Sobald wieder Kurse angeboten werden können, erhalten Sie von uns eine diesbezügliche Information. Bei Fragen rund um die Kursangebote der Elternschule Sonnenschein erhalten Sie Auskunft unter der Rufnummer 0209 172-3564.

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.20
Ratgeber

Werdende Eltern zu Informationsveranstaltungen willkommen

Die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer lädt zu Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung ein Jeweils am ersten und dritten Donnerstag eines Monats lädt die Elternschule das Sankt Marien-Hospitals Buer werdende Eltern zu Informationsabenden mit einer integrierten Kreißsaalführung ein. Die September-Termine finden statt am Donnerstag, 3. und 17. September 2020. Beginn ist 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Personen, die daran teilnehmen möchten, müssen sich jedoch vorab...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.20
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein – 2. Halbjahr 2020

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 2. Halbjahr 2020 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor gegen Mitte Juli die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Weitere Informationen: Reinhild Besan, Elternschule Sonnenschein, Tel. 0209 172-3564

  • Gelsenkirchen
  • 02.07.20
Blaulicht

MHB-Geburtshilfe freut sich über Baby 1.000

Baby Pauline kam am Nikolaus-Tag zur Welt Stolze 3.600 (und ein bisschen) Gramm, 50 Zentimeter und gesund und munter – die kleine Pauline, die am 6. Dezember im Sankt Marien-Hospital Buer zur Welt kam, machte bei ihrem ersten „Pressetermin“ einen ganz gelösten Eindruck. Bei Mama Carina auf dem Arm und eingerahmt von Papa Simon und Propst Markus Pottbäcker, Chefarzt Dr. Adalbert Waida und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Christina Knyn zeigte Baby Pauline, dass es vom Papa die...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.19
Ratgeber

Neues Baby an Bord?
Geschwisterführerschein

Der nächste Termin ist am 8. Mai. Melden Sie sich jetzt an! Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen! Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule „Sonnenschein“ am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“ ein Angebot...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.19
Ratgeber

Geschwisterführerschein

Der nächste Termin ist am 3. April. Melden Sie sich jetzt an! Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen! Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule „Sonnenschein“ am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“ ein Angebot...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.19
Ratgeber

Kreißsaalführung

Auch im neuen Jahr lädt die Elternschule Sonnenschein werdende Eltern jeweils am ersten und dritten Montag eines Monats zu Besichtigungen der Kreißsäle in das Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) ein. Im März finden die Veranstaltungen am 4. und 18.März 2019 statt. Sie beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Werdenden Eltern bietet sich hier eine gute Gelegenheit, schon einmal vor der Geburt ihres Kindes einen Blick hinter die Kulissen eines Kreißsaals zu werfen und sich mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
Ratgeber

Mehr als 3.000 Geburten in den Gelsenkirchener Marienhospitälern

Im Jahr 2018 wurde ein neuer Bestwert erzielt Im Marienhospital Gelsenkirchen und im Sankt Marien-Hospital Buer, beides Krankenhäuser im Unternehmensverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, wurden im Jahr 2018 insgesamt 3.030 Geburten gezählt – dies ist ein Geburtenzuwachs von rund 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ergibt in der Summe eine neue Rekordzahl für die beiden Gelsenkirchener Geburtskliniken. „Diese Zahl“, so Susanne Minten, Geschäftsführerin der St. Augustinus Gelsenkirchen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.01.19
Ratgeber

Geschwisterführerschein

Der nächste Termin ist am 9. Januar. Melden Sie sich jetzt an! Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen! Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule „Sonnenschein“ am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“ ein Angebot...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein - 1. Halbjahr 2019

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 1. Halbjahr 2019 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor Anfang Dezember die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Weitere Informationen: Reinhild Besan, Elternschule Sonnenschein, Tel. 0209 172-3564

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.18
Überregionales

Das 999. Baby im 999. Jahr

Die Gleichheit der Zahlen war für den Propst der St. Urbanus Gemeinde, Markus Pottbäcker, der Anlass für einen Besuch der Geburtenstation des Sankt Marien-Hospitals. Zusammen mit Michaela Cornelius, Gemeindereferentin, überbrachte er dem kleinen Omer am Freitag zusammen mit einer Delegation des MHB ein liebevoll zusammengestelltes Starterkit. Am Mittwoch, 24.10., war Omer um 22.46 zur Welt gekommen. Seine Mutter Idajete Memeti und er sind Samstag schon wieder entlassen worden. Bei der Geburt...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.18
Überregionales

Neuer Rekord im MHB-Kreißsaal

1000. Geburt des Jahres 2017 im Sankt Marien-Hospital Buer Der Oktober ist noch nicht vorbei, da kann die Frauenklinik und Geburtshilfe im Sankt Marien-Hospital Buer bereits die 1000. Geburt des Jahres 2017 vermelden. Die kleine Mia Josephine hat am Samstag, 28. Oktober um 12:54 Uhr das Licht der Welt erblickt. Sie bringt ein Gewicht von 3.220 Gramm auf die Waage und ist 52 Zentimeter groß. Das Neugeborene ist ebenso wie die Mutter Jennifer Kaufmann wohlauf. Ärzte, Hebammen und...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.17
  • 1
Ratgeber

Geschwisterführerschein

Der nächste Termin ist am 8. November. Melden Sie sich jetzt an! Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen! Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule „Sonnenschein“ am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“ ein Angebot...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.17
Ratgeber

Geschwisterführerschein

Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen! Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule „Sonnenschein“ am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“ ein Angebot konzipiert, bei dem sie an einem Nachmittag alles lernen können,...

  • Gelsenkirchen
  • 20.06.17
Ratgeber
3 Bilder

Simulationstraining geburtshilflicher Notfallsituationen

Hektische Betriebsamkeit im Kreißsaal des Marienhospitals Gelsenkirchen: Eine schwangere Frau leidet unter starken Schmerzen, sie leidet, schreit und schimpft. Gleich nebenan muss ein Neugeborenes künstlich beatmet werden, bei einem weiteren Baby klemmt ein Geburtshelfer die Nabelschnur ab. Szenen aus einem Simulationstraining, welches ein rund 70-köpfiges Team aus dem Marienhospital Gelsenkirchen an einem Wochenende im März absolviert hat. Das Projekt simparteam® hat dieses qualitätsgesicherte...

  • Gelsenkirchen
  • 29.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.