gesperrt

Beiträge zum Thema gesperrt

Blaulicht
Am Morgen kam es zu einem tödlichen Unfall auf der Wilhelmstraße in Hünxe. Foto: Polizei

Hünxe: Wilhelmstraße gesperrt
Tödlicher Unfall in den Morgenstunden

Am Mittwochmorgen, 27. Oktober, gegen 4.30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Autofahrer die Wilhelmstraße in Richtung Hünxe. Hier kam es zum folgenschweren Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Das Auto ging in Flammen auf und brannte aus. Die Identität des Unfallopfers steht zurzeit nicht fest. Polizeibeamte sperrten die Wilhelmstraße für die Dauer der Bergung und der...

  • Hünxe
  • 27.10.21
LK-Gemeinschaft
Brückengeländer marode: Als Sofortmaßnahme ließ die RAG Montan Immobilien zur Sicherung des Überganges einen Bauzaun aufstellen. Fotos: RAG Montan Immobilien
3 Bilder

Voerde: Sanierung des Brückengeländers über den Lohberger Entwässerungsgraben
Fuß- und Radbrücke wird gesperrt

Bei einer der regelmäßigen Objektüberprüfungen stellten Mitarbeiter der RAG Montan Immobilien fest, dass die beiden Brückengeländer der Fuß- und Radwegbrücke über den Lohberger Entwässerungsgraben gegenüber der Einmündung der Hauerlandstraße in die Friedrichstraße in Voerde-Möllen durchgerostet und marode sind. Als Sofortmaßnahme ließ die RAG Montan Immobilien zur Sicherung des Überganges einen Bauzaun aufstellen. Für die Montage der Ersatzgeländer muss die Brücke ab Montag, 25. Oktober, für...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.10.21
Ratgeber
Ab Dienstag, 5. Januar, arbeitet Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben.

Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben in Dinslaken
Baustelle bis Ende Februar

Ab Dienstag, 5. Januar, arbeitet Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein am Rückbau der Behelfsbrücke am Lohberger Entwässerungsgraben. Dafür wird die B8 in Richtung Dinslaken halbseitig gesperrt. In der Pressemeldung heißt es weiter: Der Verkehr nach Dinslaken wird über die L4 „Rahmstraße“ und die K17 „Dinslakener Straße/Voerder Straße“ umgeleitet. Die Arbeiten dauern bis Ende Februar 2021. In dieser Zeit erfolgen der Rückbau der Behelfsbrücke und der dazugehörigen Brückenfundamente...

  • Dinslaken
  • 04.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die traditionelle Voerder Nottekirmes findet in diesem Jahr vom 3. bis 6. Oktober auf dem Voerder Marktplatz statt.

Eine bunte Welt
Nottekirmes vom 3. bis 6. Oktober auf Marktplatz in Voerde

Die traditionelle Voerder Nottekirmes findet in diesem Jahr vom 3. bis 6. Oktober auf dem Voerder Marktplatz statt. Wegen des gesetzlichen Feiertages wird die offizielle Kirmeseröffnung mit dem Fassanstich am Freitag, 4. Oktober, 18 Uhr, durchgeführt. Alle Vereine der Voerder Vereinsgemeinschaft treffen sich mit ihren Vereinskameraden am Freitag, 4. Oktober, ab 17. 15 Uhr vor dem Gasthof Hinnemann an der Bahnhofstraße 88. Mit dem vorbereiteten Erntekranz und musikalischer Begleitung des...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 29.09.19
Ratgeber
Noch immer/Schon wieder beschäftigen zahlreiche Sperrungen im Stadtgebiet vor allem die Voerder Autofahrer.

Teilweise/Ganz gesperrt
Zahlreiche kleine Baustellen im Stadtgebiet Voerde

Noch immer/Schon wieder beschäftigen zahlreiche Sperrungen im Stadtgebiet vor allem die Voerder Autofahrer. Nachfolgend eine Übersicht über aktuelle Baumaßnahmen. Wegen einer Gasundichtigkeit ist der Akazienweg in Höhe der Hausnummer 1-3 bis zum 25. September nur eingeschränkt befahrbar.Auf der Gartenstraße von Hugo-Mueller-Straße bis Siedlerweg ist der Verkehr noch bis 27. September halbseitig gesperrt, zusätzlich ist der Gehweg teilweise gesperrt. Auf Höhe der Hausnummer 27 ist die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.09.19
Überregionales

Unbekanntes Pulver löst Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei in Dinslaken aus

Am Mittwochvormittag, 16. Mai, gegen 11.30 Uhr löste der Fund eines Pulvers an der Wiesenstraße einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Eine Anwohnerin hatte die Substanz in der Nähe ihres Hauses gefunden und Polizei und Feuerwehr informiert. Die Feuerwehr forderte ein Spezialteam an, das die Gefährlichkeit des Stoffes prüfen soll. Bis zum Eintreffen des Spezialteams sperrten Polizeibeamte die Wiesenstraße vorsorglich ab.Ortskundige Autofahrer wurden gebeten, den Bereich zu umfahren....

  • Dinslaken
  • 17.05.18
Überregionales

Verkehrsunfall forderte zwei Schwerverletzte

Dinslaken. Am Freitag gegen 8 Uhr befuhr eine 74-jährige Frau aus Voerde mit einem PKW die Weseler Straße (B8) von Voerde kommend in Fahrtrichtung Dinslaken. An der Kreuzung Weseler Straße (B8)/ Claudiastraße/ Gudrunstraße stieß die 74-Jährige gegen den Wagen einer 55-jährigen Voerderin, die vor der roten Ampel wartete. Durch den Zusammenstoß wurde der PKW der 55-Jährigen auf den PKW einer 34-jährigen Frau aus Bochum und dieser gegen den PKW eines 52-jährigen Mannes aus Voerde geschoben. Die...

  • Dinslaken
  • 27.10.17
Ratgeber
Auf der Otto-Brenner-Straße wird gearbeitet.

Bauarbeiten in der Innenstadt: Einschränkungen auf Otto-Brenner-Straße und Thyssenstraße

Dinslaken. Auf der Thyssenstraße und auf der Otto-Brenner-Straße zwischen Einmündung Thyssenstraße (Real) und der Zufahrt Signode werden die Fahrbahnmarkierungen abgefräst. Dies geschieht am Donnerstag, 7. September. Hierzu wird die Otto-Brenner-Straße halbseitig gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Stadtmitte kann die Otto-Brenner-Straße in Richtung Brinkstraße befahren. Der Verkehr aus Richtung Brinkstraße wird über die Thyssenstraße umgeleitet, wo er während der Arbeiten mit Einschränkungen...

  • Dinslaken
  • 07.09.17
Überregionales
Der Schaden an der Willy-Brandt-Straße.

Rohrbruch setzt Kreuzung unter Wasser

Dinslaken. Ein Rohrbruch an einer Hauptwasserleitung an der Kreuzung Willi-Brandt-Straße/Wilhelm-Lantermann-Straße hat den Straßenzug am Freitagmorgen, 25. August, gegen vier Uhr in eine Seenlandschaft verwandelt. Die Stadtwerke Dinslaken handelten sofort und sperrten die Hauptleitung Richtung Bruch und Wasserhochbehälter Oberlohberg. Die Trinkwasserversorgung musste an der Goethestraße und im Hagenbezirk für die Dauer der Reparaturen unterbrochen werden. Auch der Radweg Richtung Wesel, die...

  • Dinslaken
  • 25.08.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - vier Fahrzeuge betroffen

Wesel/Voerde. Am Donnerstag, 3. August, gegen 14.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Willy-Brandt-Straße ( B 8 ) in Höhe Lippedorf. Stadteinwärts staute sich der Verkehr auf der B 8 im Bereich der Lippebrücke. Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Voerde erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw eines 21-jährigen aus Wesel auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den davor stehenden Pkw eines 74-Jährigen aus Wesel geschoben und dieser wiederum auf den vor ihm stehenden Pkw...

  • Dinslaken
  • 04.08.17
LK-Gemeinschaft

Hundewiese gesperrt wegen Skateboard- und BMX-Contest PDS-Jam am Samstag

Dinslaken. Am Samstag, 1. Juli, findet auf der Skateranlage an der Eissporthalle der alljährliche Skateboard- und BMX Contest, kurz PDS-Jam, statt. Viele Besucher freuen sich auf einen schönen Tag mit Live-Musik, atemberaubenden Skate-Kunststücken und Spray-Aktionen. Bei der siebten Auflage des Skateboard- und BMX-Contests PDS-Jam am 1. Juli treten Skateboard- und BMX-Fahrer in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an und stellen von 14 bis 22 Uhr ihr Können auf der Skateanlage "Park der...

  • Dinslaken
  • 28.06.17
Ratgeber

Bombenentschärfung: Bahn fährt heute Abend nicht zwischen Dinslaken und Wesel

Wegen einer Bombenentschärfung zwischen Wesel und Dinslaken wird es heute Abend ab 18 Uhr eine Vollsperrung auf der Bahnstrecke geben. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Die Sperrung wird voraussichtlich 30 bis 60 Minuten andauern. Während der Vollsperrung enden die Linien des Regionalverkehrs in Wesel und Dinslaken vorzeitig und wenden dort. Die ICE Züge von und nach Amsterdam warten die Sperrung ab. Betroffen ist die Linie RE 5 (Wesel – Koblenz). Zu den Zügen der Linien RE 19 und RB 35...

  • Dinslaken
  • 10.05.17
Ratgeber
8 Bilder

A3 bei Wesel nach LKW-Unfall total gesperrt

Autobahn-Benutzer zwischen Dinslaken und Emmerich mussten heute lange Umweg in Kauf nahmen: Nach einem schweren Unfall auf der A3 zwischen Wesel und Hamminkeln war die Strecke rund sieben Stunden lang gesperrt. Wie die Polizei später mitteilte, war gegen 10.30 Uhr ein Lastwagen nach einer Kollision mit einem Auto umgekippt. Die Polizei sperrte den Abschnitt ab der Anschlussstelle Wesel in Richtung Arnheim komplett. Der Verkehr wurde ab Wesel umgeleitet. Nach Polizei-Angaben ereignete sich der...

  • Hamminkeln
  • 19.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.