Gocher Bucht

Beiträge zum Thema Gocher Bucht

Politik
Die Gocher Bucht liegt im "Dornröschenschlaf" und soll möglichst bald geweckt werden. Wenn es nach dem Gocher Stadtparkverein ginge, wäre das längst passiert. Auch haben die Grünen das Thema für sich entdeckt, und wollen es in ein Landesgartenschau-Konzept einbinden.[spreizung]#?[/spreizung] Foto: Steve
2 Bilder

Eine Landesgartenschau in 2026 oder 2029 an der Niers?
Die Grünen möchten Großes für Goch

Die Grünen in Goch wollen Großes für die Stadt und reichen dafür in die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstag, bei der auch der Haushalt beraten wird, gleich vier gewichtige Anträge ein. Einer davon ragt besonders hervor: Eine Landesgartenschau könnte eine gute Gelegenheit sein, unter einem kritischen Ansatz den Charakter der Stadt deutlich hervorzuheben, mit einem grünen Band, dass sich entlang der Niers durch die Stadt zieht und die Gocher Bucht harmonisch einfügt. VON FRANZ...

  • Gocher Wochenblatt
  • 23.02.21
Vereine + Ehrenamt
Willi Weber, Joshua Claaßen, Thomas Claaßen und Willi Ratsak vom Stadtparkverein haben ein Konzept für einen "Platz der Begegnung" in der Gocher Bucht geschrieben. 
Foto: Franz Geib

Stadtparkverein hat die Coronapause genutzt und ein Konzept für die Gocher Bucht entwickelt
Platz der Begegnung geplant

Bevor sich nach der jüngsten Kommunalwahl im November der neue Gocher Rat konstituiert, sendet der Stadtparkverein bereits Grüße. "Uns wurde ja in der 28. Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am 18. August vorgeworfen, wir hätten kein oder kein schlüssiges Konzept (das Gocher Wochenblatt berichtete aus der Sitzung). Das legen wir jetzt vor", sagt Thomas Claaßen im Gespräch mit dem Gocher Wochenblatt. Dessen Titel lautet: "Die Gocher Bucht - Ein Platz der Begegnung". VON FRANZ GEIB Goch. Im...

  • Gocher Wochenblatt
  • 28.10.20
Kultur
Wolfgang Langowski vom Stadtparkverein sitzt auf einer der Bahnen in der Gocher Bucht. Oder zumindest das, was davon noch zu erkennen ist ...
2 Bilder

Gochs Stadtparkverein möchte die Minigolfanlage in der Gocher Bucht beleben - Schafft er das?
"Das ist Arbeit ohne Ende"

Niemandem muss heute erklärt werden, was man mit einem Schläger, einem kleinen Ball und einer Bahn anstellen kann, denn Minigolf kennt jeder. Der Stadtparkverein Goch kämpft seit Monaten darum, die Gocher Bucht wieder zu beleben und bringt unter anderem auch immer wieder die Nutzung der Minigolfanlage ins Spiel. Doch kann er das überhaupt personell und konzeptionell bewerkstelligen? VON FRANZ GEIB Goch. An vielen Orten sind Minigolfplätze vernachlässigte Anlagen, nicht ansprechend, für viele...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.09.20
Politik
Freundliche Übernahme oder wie? Die Mitglieder des Stadtparkvereins trafen sich zum Foto auf dem Gelände der Gocher Bucht. Sie können es offenbar kaum erwarten, hier aktiv zu werden ...Foto: Steve

Bei der Gocher Bucht standen die Zeichen schon auf Sanierung - Doch neue Anträge von SPD und CDU wurden von der Verwaltung abgelehnt - Frist wurde um einen Tag verpasst
SPD-Fraktionschef: "Das grenzt schon an Unverschämtheit!"

Gocher Bucht, die x-te: Dienstagabend saßen die Mitglieder des 28. Bau- und Planungsausschusses im Gocher Rat zusammen, um wieder darüber zu beraten, ob und wie das Gelände am Rande des Gocher Stadtparks hergerichtet beziehungsweise dem Gocher Stadtparkverein zur weiteren Bewirtschaftung in die Hände gegeben werden soll. Mit einem Unterschied zu den bisherigen Debatten: Es schien sich etwas zu bewegen. Doch dann wurden neuerliche Anträge zur Sanierung von der Verwaltung abgelehnt. VON FRANZ...

  • Gocher Wochenblatt
  • 21.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Verkehrskindergarten in der Gocher Bucht ist kaum zu erkennen. Seit der ehemalige Pächter das Areal aufgegeben hat, liegt es brach.

Stadtparkverein kann nicht verstehen, warum noch keine Entscheidung gefallen ist
"Bitte aus der Gocher Bucht kein Wahlkampfthema machen!"

Für Thomas Claaßen wäre das Schlimmste, wenn das Thema Gocher Bucht erst Mitte September wieder aufgegriffen wird: "Im Interesse aller beteiligten Interessengruppen und Parteien sollte diese Angelegenheit nicht zum Wahlkampfthema verkommen, sondern noch vor den Kommunalwahlen am 13. September entschieden werden." Ein frommer Wunsch, doch, um ein Sprichwort zu bemühen, so schnell schießen die Preußen (selbst in Goch) nicht: Die nächste Ratssitzung ist erst für den 3. September terminiert und ob...

  • Gocher Wochenblatt
  • 27.07.20
Politik

Gocher Bucht war wieder ein Thema im Haupt- und Finanzausschuss
Ludwig Kade: "Wir kriegen nix auf die Kette!"

Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstagabend hatte einen denkwürdigen Charakter: Zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt wurden die Aufgaben des Rates an den HF-Ausschuss übertragen, eine Auswirkung der pandemischen Lage wie Bürgermeister Ulrich Knickrehm in der Eröffnung betonte. Auffällig auch das Auftreten der Akteure: Die sehr begrenzte Zahl an Gästen in der Empore musste die Mundmaske während der Sitzung anbehalten, die beiden hintereinander verlaufenden Sitzreihen...

  • Gocher Wochenblatt
  • 30.05.20
Natur + Garten
Im Dornröschenschlaf, ist aber derzeit nicht so schön wie die Prinzessin im Märchen.

SPD möchte die Gocher Bucht instandsetzen lassen
"Das Niveau muss passen"

Vor drei Jahren stand die Gocher Bucht im Rat der Stadt Goch schon auf der Agenda. Das war, nachdem der Pächter Daniel van Bonn das Gelände wegen fortgesetztem Vandalismus durch Unbekannte aufgab. Im September 2017 diskutierte man im Bau-. und Planungsausschuss darüber, welcher Nutzung die Bucht zugeführt werden könnte. Der Stadtparkverein hatte zwar von sich reden gemacht, aber wegen einiger Sachfragen (Höhe der Pacht, Müllbeseitigung, Reparaturen) noch nicht klar geoutet. Dann passierte...

  • Goch
  • 03.04.20
Politik
Lost place in Goch: Die Gocher Bucht mit ihrem Verkehrskindergarten und der Minigolfanlage wurde vor zweieinhalb Jahren geschlossen und seitdem nicht mehr genutzt.
3 Bilder

Gocher Bucht - Stadtparkverein schreibt sie schon ab
Thomas Claaßen und Co. glauben kaum noch an eine Nutzung

Thomas Claaßen, der Vorsitzende des Gocher Stadtpark e.V., will zwar nicht aufhören zu hoffen, aber die Gocher Bucht hat er abgeschrieben. Erst wurde der Antrag auf Nutzung des Areals am Stadtpark vom Rat abgelehnt, später auch die Anträge der SPD und ZIG, das Gelände mit Haushaltsmitteln wieder instand zu setzen. Darum bleibt das Gelände bis auf weiteres brach liegen. Nur die Natur ist aktiv und holt sich Stück für Stück zurück. VON FRANZ GEIB Goch. Alles hänge von der Bebauung des...

  • Goch
  • 28.02.20
Kultur
Das Musikfestival "So klingt unser Stadtpark" war ein lockeres Musik-Happening mit großem Spaßfaktor.

Stadtpark unplugged: Goch kann sich im nächsten Sommer auf ein tolles Musikfestival freuen!

Beim monatlichen Treffen des Vereins "Gocher Stadtpark - Für Jung und Alt" hat der Verein bereits die Weichen für das kommende Jahr gestellt. Vor allem die Neukonzeption des Musikfestivals "So klingt unser Stadtpark", welches der Vereinküpnftig in Eigenregie durchführen wird, wurde auf ein festes Fundament gestellt. Nachdem in diesem Jahr das Musikfestival so gut bei den Gocher Musikfreunden ankam, aber die Kosten den Verein arg belasteten, entscheiden Thomas Claaßen (Vorsitzender) und Co, dass...

  • Goch
  • 21.08.17
Überregionales
In der Ritterburg auf dem Gelände im Stadtpark spielt derzeit kein Kind. Schade eigentlich ...
2 Bilder

Eine tolle Bucht, aber jetzt gerade mal nicht - Pächter der Gocher Bucht hat aufgegeben - Wie geht es weiter im Stadtpark?

Vor einigen Tagen hat es gebrannt. Ein Zaun und eine angrenzende Imbissbude wurden dabei beschädigt. Die Experten gingen von Brandstiftung aus. So etwas ist schon beinahe alltäglich, wenn man allein die vielen Mülltonnenbrände hinzuzählt. Außergewöhnlich ist in diesem Falle nur der Ort: die Gocher Bucht. Von FRANZ GEIB Der Name, der sich eigentlich so idyllisch lesen sollte wie die blaue Lagune, ist momentan gar nicht so romantisch wie man glaubt. Und das liegt gerade an solchen Leuten wie die...

  • Goch
  • 04.08.17
  • 3
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.