Grüne Weeze

Beiträge zum Thema Grüne Weeze

Politik

Nicht zu viele Häuser auf der grünen Wiese
Grüne wollen nachhaltiger bauen

Die Grünen fordern einen Stopp der zahlreichen Neubaugebiete. In der vergangenen Ratssitzung haben Sie daher beantragt, den Bedarf an Wohnungen festzustellen und Alternativen zu prüfen. WEEZE. Nach den Neubaugebieten am Grafscher Weg und den Phillipsen Wiesen ist bereits das nächste Neubaugebiet am Steegschen Feld in Planung. „Wir können nicht mehr Artenschutz fordern und dann nach und nach die komplette Natur zubauen.“, erklärt dazu Torsten Kannenberg, der für die Grünen im Weezer...

  • Weeze
  • 08.02.19
Politik
Torsten Kannenberg und seine Mitstreiter können nicht nachvollziehen, warum Bürgermeis­ter Francken den Brandbrief unterschrieben hat.

Grüne in Weeze kritisieren Francken für Brandbrief

In der letzten Ratssitzung stellte der Weezer Bürgermeister Ulrich Francken seine Beweggründe für das Unterzeichnen des Brandbriefes dar. Er stimme nicht mit allen Punkten überein. Ihm sei es darum gegangen, Druck auf die Bundesregierung aufzubauen, ihren Verpflichtungen nachzukommen. Die Grünen Weeze kritisieren dieses Verhalten. „In diesem Brandbrief sind Forderungen enthalten, die sind ein no go“, sagt Torsten Kannenberg Sprecher der Grünen Weeze. Unter anderem wird gefordert, die...

  • Goch
  • 06.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.