Alles zum Thema Hasper Eisen- und Stahlwerk

Beiträge zum Thema Hasper Eisen- und Stahlwerk

Kultur
Steinhauer. Ergänzte Fassung von 2003, Deckblatt der Original-Chronik, Titel  der im Handel erhältlichen Ausgabe von Kniehase
5 Bilder

Erinnerungen an das Hasper Eisen- und Stahlwerk

Jahrzehntelang prägten die Anlagen der so genannten "Hasper Hütte" das Bild im Westen der Stadt Hagen. Von Westerbauer bis zur Rehstraße in Wehringhausen erstreckten sich  die stahlerzeugenden und stahlverarbeitenden Zweige des Unternehmens. Viele Familien waren eng mit "Ihrem" Werk verbunden wie die meinige. 1966 konnte mein Vater noch das 40-jährige feiern, während ich meine Ausbildung zum Betriebsschlosser absolvierte, die ich 1967 als Facharbeiter abschloss. 2003 benutzten wir eine Chronik...

  • Hagen
  • 29.11.17
Kultur
Gleisanlagen am Bahnhof Harkorten
4 Bilder

Der Maler Emil August Alexander Müller und Haspe

Großformatige Arbeiten in den ehemaligen Räumen des Arbeitskreises Haspe Der so genannte "Prominentenmaler" Emil August Alexander Müller hat unzählige Werke hinterlassen. Darunter auch Arbeiten, die Hasper Geschichte dokumentieren. Gleisanlagen am Bahnhof Harkorten und eine Hochofenanlage zählen dazu, wie auch ein Portrait eines Bezirksvorstehers. Ein weiteres Highlight ist ein Gemälde einer Dampflokomotive am Hagener Hauptbahnhof. Gemälde des Malers Müller befinden sich verstreut in...

  • Hagen
  • 13.05.17
  •  1