Hespertalbahn

Beiträge zum Thema Hespertalbahn

Kultur
Die Hespertalbahn fährt an Heiligabend weihnachtlich dekoriert.

Hespertalbahn in Essen-Kupferdreh
Weihnachtszug fährt an Heiligabend

Unter dem Motto „Warten auf das Christkind“ fährt die Hespertalbahn auch in diesem Jahr wieder an Heiligabend. Der weihnachtlich dekorierte Museumszug fährt am Freitag, 24. Dezember, ab Kupferdreh nach Haus Scheppen und zurück. Der erste Zug verlässt den Alten Bahnhof Kupferdreh um 10.30 Uhr, weitere folgen im 75-Minuten-Takt bis 14.15 Uhr. Die Rückfahrt ab Haus Scheppen startet jeweils 30 Minuten später. Die Züge werden mit der Diesellok bespannt. In der weihnachtlich dekorierten Museumsbahn...

  • Velbert
  • 21.12.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Nostalgie live erleben in der Hespertalbahn.
2 Bilder

Herbstfest bei der Hespertalbahn

Mit einem Fest läutet die Hespertalbahn am 2. und 3. Oktober den Herbst ein. An beiden Tagen verkehren die Museumszüge im 75-Minuten-Takt ab 10.30 bis 16.45 von Essen-Kupferdreh (HTB) nach Haus Scheppen. Gezogen werden sie im Wechsel von der Dampflok D8 und der Diesellok V1. Am Endbahnhof besteht die Möglichkeit zum Verweilen bei einem kühlen Getränk und Würstchen vom Grill. Außerdem werden dort Mitfahrten auf dem Führerstand einer Lok angeboten. Am Montag kommen zusätzlich die Schlepperfreunde...

  • Velbert
  • 29.09.16
LK-Gemeinschaft

In der Dampflok am Baldeneysee

Ab Juli ist Die Hespertalbahn wieder in Betrieb An drei Sonntagen im Juli lädt die Hespertalbahn wieder zu Fahrten mit dem Museumszug am Baldeneysee ein. Am 3. und 31. Juli wird der Zug von der Dampflok gezogen, am 17. Juli kommt eine historische Diesellok zum Einsatz. Die Museumfahrten pendeln jeweils ab 10.30 bis 16.45 im 75-Minuten-Takt vom alten Bahnhof Kupferdreh nach Haus Scheppen und wieder zurück, der Zustieg ist an beiden Bahnhöfen möglich. Am 31. Juli werden außerdem die beliebten...

  • Velbert
  • 03.07.16
Sport
Leon Reinhard Kaiser vom MSV Steele hat es fast geschafft: Für den Schlussspurt vor dem Ziel stand den jungen Radsportlern eine abgetrennte Bahn auf der Hefeler Straße zur Verfügung.
2 Bilder

Radler erklommen den Hefeler Berg

Anwohner der Hefeler Straße stellten Campingstühle vor die Tür, in manchen Vorgärten wurde gegrillt und der Tisch gedeckt. Beim sechsten Velberter Bergzeitfahren wehte ein Hauch von „Tour den France“ über den Hefel. „Macht ihr wieder ein großes Rennen?“, wurde Andreas Brembeck gefragt, als er die Veranstaltung vorbereitete. „Viele Anwohner, vor allem die älteren, erinnern sich gerne an die Zeiten, als hier bedeutende Radrennen ausgetragen wurden“, so der Organisator der Radsportfreunde (RSF)...

  • Velbert
  • 18.08.15
Überregionales

Fahrt mit dem Nikolausexpress

Der Verein für Velberter Kinder hatte kürzlich 16 Kinder und deren Betreuer aus den Sozialverbänden zur Fahrt mit dem Nikolausexpress der Hespertalbahn eingeladen (siehe Foto). Ziel war ein Treffen mit dem Nikolaus und seinem farbigen Gesellen Knecht Ruprecht. Die vielen Grundschüler hatten dabei die Gelegenheit, mit dem lieben Nikolaus zu reden, ihm ihre Wünsche vorzutragen und auch einen Brief mit den Weihnachts-Wünschen für das Christkind mitzugeben. Die Kinder fanden die Fahrt mit der...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.