Heureka-Wettbewerb

Beiträge zum Thema Heureka-Wettbewerb

Ratgeber
Die Gewinner mit dem Schulleiter Michael Pütz, der den Wettbewerb begleitenden Biologielehrerin Christiane Herling und Janis Laurick, der mit der praktischen Durchführung betraut war, zu sehen.

Freude am Gymnasium
„Mensch und Natur“: 21 Heureka-Preisträger am CRG geehrt

Die Schüler der fünften bis siebten Klasse nahmen an dem nationalen Schülerwettbewerb teil und erhielten Urkunden sowie Buch- und Sachpreise. Die Teilnahme am Wettbewerb hat am Christian-Rohlfs-Gymnasium eine lange Tradition, so dass einige der Teilnehmer nicht zum ersten Mal zu den Gewinnern gehören. Auf dem Foto sind die Gewinner mit dem Schulleiter Michael Pütz, der den Wettbewerb begleitenden Biologielehrerin Christiane Herling und Janis Laurick, der mit der praktischen Durchführung...

  • Hagen
  • 13.03.20
Kultur
Schermbecks Gesamtschüler glänzten erneut beim Heureka Wettbewerb - Gratulation!

Heureka Weltkunde-Wettbewerb
Schermbecks Gesamtschüler sichern sich Treppchenplätze

Beim diesjährigen Heureka Weltkunde-Wettbewerb erreichte Elias Spyrou von der Gesamtschule Schermbeck mit 156 Punkten den 2. Platz in Nordrhein-Westfalen unter allen Siebtklässlern. Insgesamt nahmen über 12.000 Schüler  aus 236 Schulen in 14 Bundesländern teil. Am 10. Juni erhielten die 55 Gesamtschüler aus Schermbeck ihre Urkunden und Preise durch den Schulleiter Norbert Hohmann und den Erdkundelehrer Steffen Temp, der den Wettbewerb koordiniert hat. In der Jahrgangsstufe 7 belegten hinter...

  • Dorsten
  • 12.07.19
Überregionales
Foto: Pytlinski/SGB

Tüfteln zum Thema "Mensch und Natur"

Bergkamen. Wie werden eigentlich Sinnesreize wie der Geschmack oder ein Geruch an das Gehirn weitergeleitet? Warum ist frisch gefallener Schnee eigentlich weiß? An diesen und vielen weiteren Fragen aus den Kategorien Mensch und Tier, Natur und Umwelt, Technik und Fortschritt tüftelten die Sechstklässler*innen und Sechstklässler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen beim "Heureka"-Wettwerb „Mensch und Natur“. Aus drei vorgegebenen Antwort-Möglichkeiten mussten die Schüler*innen im Modus „Multiple...

  • Kamen
  • 10.06.18
Überregionales

Heureka-Wettbewerb: Gute Platzierungen für die MINT-Klassen 5 bis 7 am AVG

Heureka! Mensch und Natur -so hieß der Wettbewerb, an dem 147 Schüler der MINT-Klassen der Stufen 5 bis 7 des Andreas-Vesalius-Gymnasiums Ende November teilgenommen haben. Bei diesem Wettbewerb, der bundesweit mit Unterstützung verschiedener Einrichtungen aus dem MINT-Bereich durchgeführt wird, müssen die Schüler insgesamt 30 Fragen zum Thema Mensch und Natur beantworten. Kürzlich kamen endlich die Ergebnisse der Auswertung. „Für unsere Schüler gab es wirklich hervorragende Ergebnisse, die...

  • Wesel
  • 17.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.