Historie

Beiträge zum Thema Historie

Kultur
"Ennepetal first!", sagt Roman Kruzycki. Das bezieht der 67-Jährige Heimatfreund auf sein kleines Museum sowie auf seine Führungen und Videos. Mit Monokel guckt "Doc Fuchs" ganz genau auf die Stadtgeschichte.
2 Bilder

Ein Freund Ennepetals
Roman Kruzycki begeistert sich für seine Heimatstadt

"Ich bin hier zuhause. Das ist meine Heimat, mein Ennepetal", sagt Roman Kruzycki (67). Seit mehr als 20 Jahren wohnt er hier, und seit 2019 – pünktlich zum 70-jährigen Stadtjubiläum – betreibt er ein kleines Museum an der Mittelstraße 12 und bietet per Führung oder Video besondere Einblicke in die Stadt und ihre Historie. Von Vera Demuth Reich gefüllte Wände und Regale prägen den Ausstellungsraum, den Roman Kruzycki mimuse-EN (Mini-Museum Ennepetal) genannt hat. Neben zahlreichen Büchern über...

  • Ennepetal
  • 21.07.21
Überregionales
Historische Dokumente.
2 Bilder

Rekord: Poesiealbum aus dem Jahr 1893

Auch das klingt nach einem Rekord für den Südkreis. Die Schwelmerin Anja Wessels hat ein Poesiealbum zu Hause, das aus dem Jahr 1893 stammt. „Es gehörte meiner im Jahr 1880 geborenen Urgroßmutter Elisabeth Luther“, erzählt Anja Wessels. Möglicherweise hat sie dieses Album zu einem Geburtstag geschenk bekommen. Jedenfalls schrieben ab 1993 Freundinnen und Familienmitglieder - allesamt in gestochen gradliniger Sütterlinschrift - Sprüche in das Büchlein. Zum Beispiel: Ich saß im Garten und...

  • Schwelm
  • 11.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.