i-Dötzchen

Beiträge zum Thema i-Dötzchen

Ratgeber

Weiterhin hohe Erstklässler-Zahlen an den kreisweit 51 Grundschulen
2.761 Kinder fiebern dem ersten Schultag entgegen

Kreis Kleve. Der Kreis Kleve ist und bleibt nach Ansicht der Statistiker ein Zuzugskreis. Die Bevölkerungszahlen wachsen moderat, aber stetig. Dies zeigt sich auch an der Entwicklung der Zahlen der Erstklässler, die in den vergangenen Jahren angestiegen sind. Auch wenn die aktuelle Zahl der Erstklässler-Kinder nicht das Rekordhoch des Vorjahres erreicht, so fiebern diese Woche 2.761 Kinder ihrem ersten Tag des Schuljahres 2020/2021 an einer der insgesamt 51 Grundschulen im Kreisgebiet entgegen....

  • Kleve
  • 11.08.20
Überregionales
6 Bilder

Klever i-Dötzchen unter den Linden

Kleves i-Dötzchen erlebten ganz aufgeregt am Donnerstag (25.08.2016) ihren ersten Schultag. An der Grundschule An den Linden gab es zum Glück reichliche schattige Plätze. Vier neue Eingangsklassen werde hier gebildet. Heute gab es nur eine Unterrichtsstunde, dann konnten die Eltern ihre Kinder wieder in Empfang nehmen.

  • Kleve
  • 25.08.16
  • 1
Überregionales
28 Bilder

Erstklässler fieberten ihrem großen Tag entgegen

Kleve. Für die I-Dötzchen im ganzen Land war der Mittwoch ein Tag, dem die Kinder erwartungsvoll entgegenfieberten. So ging es auch 26 I-Dötzchen, die heute Morgen zum ersten Mal den Weg in die Unterstadtschule, Gemeinschaftsgrundshcule Montessori der Stadt Kleve, antraten. 26 Jungen und Mädchen hatten ihre Schultaschen gepackt, hatten schon einmal einen Blick auf die Schultüte geworfen, bevor es zunächst zum ökumenischen Gottesdienst in die Kirche ging. Im gesamten Stadtgebiet wurden 419...

  • Kleve
  • 13.08.15
Ratgeber

Achtung, Achtung! - Schule hat begonnen! - Polizei kontrolliert wieder öfter!

Zum Schulanfang will die Polizei des Kreises Kleve die Verkehrsteilnehmer daran erinnern, dass sich ab sofort wieder Tausende von Schüler des Kreises zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg machen. Aus diesem Grund führt sie kreisweit Geschwindigkeitskontrollen durch. Hierbei konzentrieren sich die Beamten auf die Anfahrtswege zu den Schulen. Fuß vom Gas und aufmerksam bleiben! Das heißt für die Verkehrsteilnehmer: Fuß vom Gas und Aufmerksamkeit...

  • Goch
  • 12.08.15
Überregionales

Was sind das denn für große i-Dötzchen?

Die Sekundarschule Kleve ist erfolgreich ins neue Schuljahr gestartet. Schon vor Unterrichtsbeginn konnte sie 14 neue Kolleginnen und Kollegen ins Team aufnehmen. 9 Lehrkräfte sind Neueinstellungen – die Lehrerinnen und Lehrer haben ihre Ausbildung gerade beendet. 5 Lehrkräfte kommen von anderen Schulen im Kreis Kleve. Bis auf das Fach Musik ist die Sekundarschule gut besetzt. Auch der Inklusion wird Rechnung getragen – es sind ausreichend Sonderpädagogen vor Ort. Um den neuen Lehrkräften...

  • Kleve
  • 14.09.13
Politik
6 Bilder

Kleve hat jetzt eine neue Grundschule

Zum Start des neuen Schuljahres 2013/2014 sind endgültig zwei Grundschulen aus der Klever Schullandschaft verschwunden. Die Lutherschule und die Christus-König-Schule gibt es nicht mehr. Schon vor zwei Jahren gab es Überlegungen, beide Schulen zusammenzulegen. Jens Willmeroth, Schulleiter der Lutherschule, hatte 2011 auch die Leitung der Christus-König-Schule übernommen. Und dann gab es da noch ein Gutachten des Ingenieurbüros Garbe Consult, das zu dem Ergebnis kam: Eine Sanierung der...

  • Kleve
  • 05.09.13
  • 3
Überregionales
Foto: S. Hofschlaeger/pixelio
41 Bilder

Foto der Woche 36: Startschuss zum Ernst des Lebens

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Start in den Ernst des Lebens Am Mittwoch, 4. September, ist an den meisten Schulen in Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr der erste Schultag für die i-Dötze. Der häufig auch als Einschulung bezeichnete Tag ist mit Bräuchen verbunden, wie den Einführungsveranstaltungen durch die Schule sowie der Übergabe der...

  • Essen-Süd
  • 04.09.13
  • 34
Ratgeber
Mit dem Lied  "Gebt acht, gebt acht, ob es regnet oder die Sonne lacht" machte der Schulkordinator der Verkehrswacht Kreis Kleve, Norbert van de Sand, die Kinder auf
die Gefahren des Straßenverkehrs aufmerksam. Er wurde die  Schüler der vierten Klasse hierbei  unterstützt.

Vorsicht, I-Dötzchen

Da Schulanfänger auch Verkehrsanfänger sind, weil sie aufgrund ihres Alters und Entwicklungsstandes im Straßenverkehr zu den schwachen Verkehrsteilnehmern gehören, führen die Verkehrswachten bundesweit Schulanfangsaktionen durch. Die diesjährige Aktion der Verkehrswacht Kreis Kleve fand zum Schulbeginn an der St. Georg-Grundschule in Emmerich - Hüthum statt. Hierzu studierte Schulkoordinator Norbert van de Sand mit den Schülern der Klasse vier das für dieses Projekt komponierte Lied „Gebt...

  • Kleve
  • 27.08.12
  • 1
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
14 Bilder

Foto der Woche 34: Der erste Schultag

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und der entsprechenden Fotos gibt es HIER. Das Thema der aktuellen Woche lautet DER ERSTE SCHULTAG Diese Woche ist es wieder so weit: Zur Einschulung sind die i-Dötzchen unterwegs. In unser Community gab es dazu bereits eine ganze Reihe an Beiträgen. Jetzt wollen wir vor allem Eure Fotos sehen zu diesem besonderen Moment, der die Kleinen so groß werden läßt. Wir sind...

  • Essen-Süd
  • 20.08.12
  • 29
Überregionales

Wir sind die Christus-König-I-Dötzchen

Hinrich Breuer steht hinten links - er hat seine neuen Schützlinge schon gut ins neue Schülerleben eingeführt. Die Erstklässler der Christus-König-Schule haben sichtlich guite Laune und lassen sich vom Lernen nicht abschrecken, auch wenn es mal schweirig werden sollte. Foto: hei

  • Kleve
  • 07.10.11
Überregionales

Die "Neuen" in der Lutherschule

In vier Klassen werden die I-Dötzchen in der Lutherschule unterrichtet. Astrid-Lindgren stand Pate bei der Namensgebung: Die Karlson-Klasse wird von Frederike Uhrmacher betreut, Pipi Langstrumpf heißt die Klasse, der Eva Papies Lesen, Rechnen und Schreiben beibringt. Der freche Michel aus Lönneberga hat der Michel-Klasse seinen Namen geliehen - unterrichtet werden die Kinder passenderweise von Michael Schapp. Die Kinder der Peterson und Findus-Klasse hat Andreas Ingensand unter seine Fittiche...

  • Kleve
  • 07.10.11
Überregionales
Foto: Heinz Holzbach

Das sind die I-Dötzchen in Rindern

Na klar, Schule macht Spaß. Die 37 Kinder, die vor Kurzem in die Johanna-Sebus-Schule in Rindern eingeschult wurden, freuen sich, dass sie jetzt schon erste Buchstaben schreiben und lesen können. Und auch mit dem Rechnen geht es prima voran. Die Kinder werden von Britta Dehnen und Lis Remmen betreut und unterrichtet.

  • Kleve
  • 30.09.11
Überregionales
Das ist die Klasse 1a - Helma Claassen ist die Klassenleherein. Sie wird von Vera Thissen in der Betreuung der 21 Erstklässler unterstützt.
3 Bilder

Ein aufregender Tag für die I-Dötzchen

Heute Morgen waren sie alle ganz schrecklich aufgeregt - die I-Dötzchen, die jetzt die Willibrord Schule in Kellen besuchen. Mama und Papa, Oma und Opa waren dabei, als die kleinen Schülerinnen und Schüler nach der Messe echte Schulkinder wurden. Um den Einstieg ins Schulleben etwas leichter zu machen, hießen die Drittklässler die Schulneulinge willkommen. Nach einer ersten Schulstunde war der erste Schultag schnell vorbei - und endlich konnten die heiß ersehnten Schultüten in Empfang genommen...

  • Kleve
  • 08.09.11
Politik

Kreisgesundheitsamt untersucht 2.800 i-Dötzchen

Ein Bericht von Eduard Großkämper, Pressesprecher des Kreises Kleve Bereits seit Dezember 2010 und auch noch in den kommenden Wochen werden alle Kinder, die zu Beginn des kommenden Schuljahres eingeschult werden, von den Ärztinnen und Ärzten des Kreisgesundheitsamtes untersucht. Die Untersuchung wird entweder in der aufnehmenden Schule oder im Kreisgesundheitsamt durchgeführt. Dort erklingende Kinderstimmen machen es für alle hörbar: Luisa, Max, Luca oder Alexander sind auf dem Weg zur...

  • Kleve
  • 31.01.11
Kultur
Mein erster Schultag

Warum heißen Erstklässler I-Dötzchen?

Bald ist es wieder so weit: Für viele Kinder beginnt der "Ernst des Lebens", wie Eltern immer gern sagen. Es gibt Schultüten, den ersten Ranzen, Stifte und Hefte. Zu meiner Zeit gab es noch eine kleine Schiefertafel und dazu angespitzte Kreidestifte, weiche und harte! Aber warum heißen die kleinen Schulanfänger eingentlich I-Dötzchen?

  • Moers
  • 23.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.