Inidenz

Beiträge zum Thema Inidenz

Blaulicht
Der Inzidenzwert in Gladbeck ist - trotz Neuinfektionen im dreistelligen Bereich - nochmals leicht gesunken. Hoffen dürfen die Gladbecker jedenfalls nun stufenweise um deutliche Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen, wobei die Maskenpflicht aber wohl vorerst weiterhin Bestand haben wird.

Die Corona-Zahlen vom 16. Februar liegen vor
Gladbecker Inzidenzwert sinkt weiter

Die Zahl der für Gladbeck gemeldeten Neuinfektionen liegt zwar erneut im dreistelligen Bereich, dennoch setzt sich die positive Entwicklung in Sachen Corona fort, denn der Inzidenzwert ist nochmals um über 60 Punkte gesunken. Leider meldet das Kreisgesundheitsamt aber auch 4 weitere Todesfälle, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können. Verstorben sind in Herten 2 Personen, je 1 Todesfall wurde in Dorsten und Waltrop registriert. Wie bereits mitgeteilt, hat das Kreisgesundheitsamt die...

  • Gladbeck
  • 16.02.22
Blaulicht
Die Experten sind sich einig: Impfen ist der beste Schutz gegen Corona und verhindert vor allen Dingen einen schweren Krankheitsverlauf. So wird bereits jetzt für bestimmte Personengruppen eine vierte Impfung empfohlen.

Die Corona-Zahlen vom 3. Februar liegen vor
Gladbecker Inzidenzwert über der 700er-Marke

Eine Besserung scheint nicht in Sicht, die Corona-Lage in Gladbeck verschärft sich vielmehr seit mehr als einer Woche unaufhörlich. So ist die Zahl der vom Kreisgesundheitsaamt registrierten Neuinfektionen wieder in den dreistelligen Bereich gesprungen, womit gleichzeitig die 700er-Inzidenzgrenze überschritten wurde. Es tröstet aber ein wenig, dass das Kreisgesundheitsamt im Berichtszeitraum keine weiteren Todesfälle gezählt hat, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können. Wie bereits...

  • Gladbeck
  • 03.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.