Internationaler Frauentag

Beiträge zum Thema Internationaler Frauentag

Kultur
Im vergangenen Jahr 2020 konnte das Frauenfrühstück noch stattfinden - kurz vor dem ersten Lockdown.
2 Bilder

Eine traurige "Premiere" für die Frauen in der SPD // Kontakt halten sie per Telefon und Kurznachricht
Kein Frauenfrühstück in Kirchderne zum Internationalen Frauentag

Den Internationalen Frauentag am 8. März nehmen die Damen der Kirchderner Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) traditionell zum Anlass für ein Frauenfrühstück. Doch diesmal ist alles ganz anders... "Bei jeder dieser schon seit Jahrzehnten durchgeführten Veranstaltungen gibt es neben einem gemütlichen umfangreichen Frühstück auch immer einen Gast, der zu einem frauen- oder sozialpolitischen Thema referiert und den Teilnehmerinnen anschließend für Gespräche zur Verfügung steht",...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.21
Vereine + Ehrenamt
Auch im vergangenen Jahr begingen die Frauen in Kirchderne auf Einladung der AsF den Internationalen Frauentag bei einem Frauenfrühstück im AWO-Tref.

Kirchderner Frauen in der SPD laden ein
Vorverkauf läuft für das Frauenfrühstück

Am Samstag, 7. März, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kirchderne ihr traditionelles Frauenfrühstück anlässlich des Internationalen Weltfrauentages. Das Frühstück beginnt um 10 Uhr im AWO-Treff Kirchderne, Merckenbuschweg 41. Als Referentin nimmt Anja Kirsch, SPD-Ratskandidatin für Kirchderne, an der Veranstaltung teil. Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich bei Heike Gottwald (Tel. 0231/894205), Andrea Stannek-Dören...

  • Dortmund-Nord
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Rund 45 Damen fanden sich zum traditionellen Frauenfrühstück der AsF Kirchderne anlässlich des internationalen Weltfrauentages im AWO-Treff am Merckenbuschweg ein.
2 Bilder

Frauenfrühstück der AsF Kirchderne zum Weltfrauentag
Strickgruppe überreicht 500-Euro-Spende für die Dortmunder Tafel e.V.

Anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März setzten die Kirchderner SPD-Frauen (AsF) am Samstag (9.3.) die Tradition ihres beliebten Frauenfrühstücks fort. Rund 45 Damen fanden sich gut gelaunt im AWO-Treff am Merckenbuschweg ein, um bei einem liebevoll vorbereiteten Frühstück, das so gut wie keine kulinarischen Wünsche offen ließ, in gemütlicher Runde zu plaudern. Doch auch die Information kam dank des Referenten Helmut Lewin, den die AsF Kirchderne als Vertreter der Dortmunder Tafel...

  • Dortmund-Nord
  • 11.03.19
Überregionales
Unter dem Motto "Frauen für den Frieden" feiert der Migrantinnenverein Dortmund den Internationalen Frauentag am 6. März ab 15.30 Uhr im Keuning-Haus.

Frauen für den Frieden

Der Migrantinnenverein in Dortmund wird im Vorfeld des Internationalen Frauentags am Sonntag, 6. März um 15.30 Uhr im Dietrich-Keuning-Haus unter dem Motto "Frauen für Frieden" feiern. Dabei lautet die wichtigste Botschaft der Frauen: "Wir wollen eine Welt ohne Krieg." Jeden Tag werden im Nahen Osten Massaker an Menschen verübt, und Frauen und Kinder sind die Hauptleidtragenden des Krieges.Sie werden versklavt und unterdrückt. Nicht ohne Grund suchen sie ihr Glück in der Flucht, mit der...

  • Dortmund-City
  • 29.02.16
  • 1
Überregionales
Gut 100 Frauen und Männer kamane trotz eisigen Wetters zu der Aktion "One billion" an der Reinoldikirche zusammen.
4 Bilder

Eine Milliarde steht auf

Auch von eisigen Temperaturen ließen sich gut hundert Frauen - und einige Männer - nicht davon abhalten, an der Tanzaktion "One Billion Rising" am Valentinstag teilzunehmen. Kraftvoll und heiter zeigten sie ihre gemeinsame Stärke und globale Solidarität. Sie nahmen sich Raum und tanzten sich dabei buchstäblich warm! Frauen weltweit gingen am Donnerstag auf die Straße, um gegen Gewalt zu demonstrieren. Unter dem Motto "One Billion Rising" ("Eine Milliarde erhebt sich") protestierten sie...

  • Dortmund-City
  • 21.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.