KAB St. Konrad

Beiträge zum Thema KAB St. Konrad

Vereine + Ehrenamt
1. Vorsitzender Roland Neumann (Bildmitte stehend) begrüßte die zahlreichen Teilnehmer*innen der kleinen Jubiläumsfeier zum 60-jährigen Bestehend der Wickeder KAB St. Konrad/Vom Göttlichen Wort im Konrad-Saal.

Ansprechendes Programm in den letzten Jahrzehnten und auch in der Zukunft
60 Jahre KAB Wickede im Konrad-Saal gefeiert

Bei einer kleinen Feier im St.-Konrad-Saal hat die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Wickede mit ihren Mitgliedern das Diamant-Jubiläum des 60-jährigen Bestehens begangen. Nach der Begüßung durch den 1. Vorsitzenden Roland Neumann und Grußworten der Vertreter der katholischen Wickeder Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort sowie des KAB-Bezirksvorstandes sprachen die Anwesenden viel über vergangene und zukünftige Aktivitäten und das schöne Miteinander. Einig waren sich alle...

  • Dortmund-Ost
  • 14.11.19
Vereine + Ehrenamt
Symbolische Scheckübergabe im Konrad-Saal im Kreise von Sternsingern und deren Begleiter: Herbert Pielucha (hinten, l.), Anita Legde-Pähler vom Frauenhaus (2.v.l.) und Jutta Hierl (r.)

Sonntags-Café: KAB und kfd Wickede spenden dem Verein Frauen helfen Frauen 1600 Euro

Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) und Katholische Frauengemeinschaft (kfd) der Wickeder Gemeinde Vom Göttlichen Wort gestalten - abwechselnd an jedem ersten Sonntag im Monat das Sonntags-Café im Konrad-Saal am Wickeder Hellweg 173. Da die Torten oftmals gespendet werden, konnte im letzten Jahr ein Gewinn von 1600 Euro erzielt werden. Der Erlös wird nun an den Verein „Frauen helfen Frauen“ überwiesen, der schon 1979 bzw. 1981 das Frauenhaus und die Frauenberatungsstelle in Dortmund...

  • Dortmund-Ost
  • 09.01.18
Vereine + Ehrenamt
Vorstandswahlen und Jubilarehrungen standen im Mittelpunkt der KAB-Jahreshauptversammlung in Wickede.
2 Bilder

Teilwahlen zum Vorstand und Jubilarehrungen bei der Wickeder KAB St. Konrad/Vom Göttlichen Wort

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Wickeder KAB St. Konrad/Vom Göttlichen Wort im Wickeder St.-Konrad-Saal standen Teilwahlen zum Vorstand und Jubilarehrungen. Gewählt wurden als stellvertretender Vorsitzender Martin Stiefelmeier, als stellvertretende Kassierer Wilfried Sträßer und Grete Baumann, als stellvertretender Schriftführer Reinhard Moldenhauer sowie die Beisitzer Ernst Gatzka, Christian Istel, Hubert Holdt und Klaus Geminiani. Die Kasse prüft Daniela Pannewitz. Für 40...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.