Löchterschule

Beiträge zum Thema Löchterschule

Kultur
3 Bilder

Tosender Applaus bei Gala-Abend in der Löchterschule

Ein Augen- und Ohrenschmaus der ganz besonderen Art war die Benefiz-Veranstaltung zugunsten eines neuen Busses am Samstagabend in der Löchterschule. Die Förderschule in Gelsenkirchen-Hassel hatte zu einem kurzweiligen Abend mit buntem Programm und vielen Überraschungen geladen. Unter der Leitung und Moderation von Lehrerin Barbara Bücker-Ruttert gab es zunächst einen kurzen Videovortrag einiger Schüler. Humorvoll und doch eindringlich erklärten sie mit ihrem Filmbeitrag das Anliegen der...

  • Haltern
  • 26.10.14
  • 1
Kultur
"Sinnsuche X" ist ein Experimentalfilm, eingereicht von der Klasse 12 des Helmholtz-Gymnasium in Hilden.
7 Bilder

Kreativ aktiv: 15. Schülerfilmfestival NRW

Die Elite der jungen Kreativen in NRW gibt sich am kommenden Samstag wieder ein Stelldichein in Marl: Ins Finale des 15. Schülerfilmfestivals haben es 13 Produktionen geschafft. Ihre Werke werden von der Jury, bestehend aus Schülern des Albert-Schweitzer-Geschwister-Scholl-Gymnasiums Marl, Lehrern und Profi-Filmschaffenenden (Kameraleute, Cutter), eingehend geprüft. Um Punkt 17.01 Uhr werden die Sieger bekanntgegeben. Schüler ab Klasse 5 bis Stufe 13 aus allen Schulformen konnten sich mit...

  • Marl
  • 16.11.12
Kultur
Bei den "Profis" nehmen sich die Filmemacher der Löchterschule ein paar Anleihen, wie man sieht.

Löchterschule beim Schülerfilmfestival

Ganz schön kess: "Warum wir dieses Jahr keinen Film zeigen können" lautet der Titel des Streifens, mit dem die Video AG der Löchterschule aus Gelsenkirchen es nach 2011 erneut ins Finale des Schülerfilmfestival NRW geschafft hat. Story: Die Video AG erhält eine Einladung zur Teilnahme an einem Filmwettbewerb. Problem: Der Film muss am Ende der Woche eingereicht werden, die Zeit drängt. Trotz höchster Motivation gelingt es in den ersten nicht, einen vorzeigbaren Streifen zu drehen. Erst am...

  • Marl
  • 12.11.12
Kultur
Große Freude bei den Mitgliedern der Video-AG der Löchterschule aus Gelsenkirchen-Buer: Sie erhielten beim 14. Schülerfilmfestival NRW einen der vier Hauptpreise. Foto: Kerstin Halstenbach
4 Bilder

Löchterschüler jubeln: Filmpreis

In lauten Jubel brachen sie spontan aus, die Mitglieder der Video-AG der Löchterschule aus Gelsenkirchen-Buer, als sie die tolle Nachricht hörten: Sie erhielten einen der Hauptpreise beim 14. Schülerfilmfestival NRW in Marl. Mit 200 Euro ist der Pr5eis dotiert, gestifet von der GEW NRW. Ihr Film heißt "Die total verrückte Löchterschule". Tolle Story: An der Löchterschule herrscht Notstand, weil alle Pauker krank sind, Kurzerhand übernehmen die Schüler selbst den Untericht und sind so...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.11
Überregionales
Geehrt: Timo Schlingmann, Alexander Fichtner und Till Sammetiger von der Filmklasse des Marler Hans-Böckler-Berufskollegs. "24/7" ist der Titel ihres Musikvideos, ein deutsch-russischer Rap. Foto: Kerstin Halstenbach
9 Bilder

Nur Hits, keine Flops: 14. Schülerfilmfestival NRW

Beeindruckend vielschichtig, gesellschaftskritisch, (selbst-)ironisch und fantasievoll waren alle Beiträge des 14. Schülerfilmfestival NRW. "Alles Hits, keine Flops", wie Dr. Uli Spies vom Grimme-Institut fein bemerkte. Im Marler Rathaus wurde über Stunden kritisiert, gefachsimpelt, gelacht oder auch betroffen geschwiegen. Nun stehen die Sieger fest. Der Hauptpreis "Marl goes Babelsberg" geht an Tali Barde (21) und Benedict Sievering (17) aus Bergisch-Gladbach. Die Mitglieder der Film-AG des...

  • Marl
  • 14.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.