Leichenfund

Beiträge zum Thema Leichenfund

Blaulicht

Leiche im Bergmannsbusch in Essen-Freisenbruch mit Stichverletzung
54-Jähriger aus Gelsenkirchen könnte sich selbst getötet haben

UPDATE: Die Polizei Essen berichtet: Am Samstag, 9. November, gegen 17.10 Uhr, entdeckten Spaziergänger in einem Waldstück an der Von-der-Vogelweide-Straße einen männlichen Leichnam. Die Polizei sperrte den Fundort ab und richtete eine Mordkommission ein. Este Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Toten um einen 54-jährigen Mann aus Gelsenkirchen handelt. Der Leichnam wies eine Stichverletzung auf. Die Obduktion ergab Hinweise auf eine Selbsttötung. Die Ermittlungen der...

  • Essen-Steele
  • 10.11.19
  •  3
Blaulicht

Leiche im Bergmannsbusch in Essen-Freisenbruch
Grausiger Fund nahe der Vogelweidestraße - Polizei Essen ermittelt

Am gestrigen Samstag-Nachmittag machten Spaziergänger im Bergmannsbusch in Freisenbruch einen grausigen Fund. Sie entdeckten in dem Waldstück nahe der Vogelweidestraße eine Leiche. Die sofort alarmierte Polizei sperrte den Fundort ab. Eine Mordkommission ermittelt derzeit die Todesursache. Bisher ist noch nicht geklärt, um welche Person es sich handelt und ob es sich um einen Suizid oder ein Tötungsdelikt handelt.

  • Essen-Steele
  • 10.11.19
  •  1
Überregionales

Essen-Freisenbruch: Schrecklich - Polizei findet zwei Leichen an der Märkischen Straße

Die Polizei Essen berichtet: Freisenbruch: Nach dem Fund zweier Leichen in einer Essener Wohnung heute Morgen (25. September) ermittelt die Kriminalpolizei. Gegen 9.10 Uhr betraten zuvor alarmierte Polizeibeamte die Wohnung an der Märkischen Straße. In der Wohnung entdeckten die Beamten eine weibliche und eine männliche Leiche. Bei der Frau handelt es sich vermutlich um die 66-jährige Wohnungsinhaberin. Möglicherweise handelt es sich bei der weiteren toten Person um den 68 Jahre alten...

  • Essen-Steele
  • 25.09.18
Überregionales

Leichenfund in Frohnhausen

Einen gruseligen Fund machte ein Frohnhauser, der am Freitag seine Frau tot in ihrem Badezimmer gefunden hat. Jetzt ist der mutmaßliche Täter, ein Mann ohne festen Wohnsitz, festgenommen worden. Eine 54-jährige Frohnhauserin wurde offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens. Die Frau wurde von ihrem Mann tot im Badezimmer ihrer Wohnung an der Sybelstraße in aufgefunden. Ermittlungen im persönlichen Umfeld der Getöteten führten Stunden später zur Festnahme eines 35-jährigen Mannes, der sich bei...

  • Essen-West
  • 16.11.14
Überregionales

Leichenfund in Kray: Identität geklärt!

Am Donnerstagabend, 21. August, gegen 18 Uhr, fanden Spaziergänger, im Alter von 33 Jahren, in einem Grüngürtel, im Bereich Krayer Straße/ Korthover Weg, eine unbekannte Männerleiche. Der Leichnam lag dort bereits über einen längeren Zeitraum. Der Körper ist zum Teil stark skelettiert. Persönliche Gegenstände und Vorräte deuten darauf hin, dass sich der Tote bereits seit längerer Zeit dort aufgehalten hat. Männerleiche - vermutlich Obdachloser Bei ihm handelt es sich...

  • Essen-Steele
  • 22.08.14
Überregionales

Spaziergänger findet Leiche im Baldeneysee

Freitagmittag, 4. Januar, gegen 13.30 Uhr fand ein Spaziergänger, der mit seinem Hund am Hardenbergufer in Kupferdreh unterwegs war, eine männliche Leiche im Baldeneysee. Mit Unterstützung der Feuerwehr konnte der Leichnam an Land gebracht werden. Nach einer ersten Inaugenscheinnahme liegen der Polizei keine Anhaltspunkte für einen gewaltsamen Tod vor. Der Mann ist bisher nicht zweifelsfrei identifiziert. Die ausstehende Obduktion soll die Todesursache klären.

  • Essen-Ruhr
  • 07.01.13
  •  1
Überregionales

Kinder finden sklettierten Knochen in Werden - Polizei entdeckt dazugehörige Leiche und nimmt Ermittlungen auf

Kinder fanden am vergangenen Samstag, 27. Oktober, in einem Waldgebiet in Werden einen sklettierten Knochen. Polizisten erkannten darin ein menschliches Bein und alarmierten die Mordkommission. Bis zum Einbruch der Dunkelheit durchsuchten die Beamten den Bereich. Am Sonntagmorgen, 28. Oktober, setzte die Mordkommission bei Tagesanbruch die Suche fort und fand in der näheren Umgebung schließlich eine weibliche Leiche. Die Gesamtumstände werden nun durch die Mordkommission überprüft....

  • Essen-Kettwig
  • 29.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.