Polizei Essen

Beiträge zum Thema Polizei Essen

Blaulicht

Versuchter Raub in Essen-Steele:
Kunde überwältigt Wodka-Dieb

Die Polizei Essen berichtet: Ein resoluter Kunde packte sich Dienstagmittag  (12. November), im Essener Stadtteil Steele, einen renitenten Ladendieb. Gegen16 Uhr beobachtete eine Detektivin einen Mann, als dieser in einem Supermarkt auf der Bochumer Landstraße eine Wodka-Flasche einsteckte. Hinter der Kasse sprach die 64 Jahre alte Frau den Langfinger auf den Diebstahl an. Dieser schien offenbar so scharf auf harte Alkoholika zu sein, dass er die Angestellte gegen eine Tür drückte. Mit...

  • Essen-Steele
  • 14.11.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Kray, Bonifaciusstraße:
Autofahrer übersieht Radler

Die Polizei Essen berichtet: Ein Auto und ein Fahrrad prallten Dienstagmorgen  (12. November) im Essener Stadtteil Kray zusammen. Der Radler liegt imKrankenhaus. Gegen 7:15 Uhr war ein 26-jähriger Opel-Fahrer auf der Rotthauser Straße in Richtung Bonifaciusstraße unterwegs. Beim Rechtsabbiegen auf denParkplatz eines Discounters übersah der Corsa-Fahrer offenbar einen Radfahrer. Dieser fuhr parallel zu dem Pkw. Nach derzeitigem Stand nutzte er den dortigen Radweg. Die Fahrzeuge...

  • Essen-Steele
  • 14.11.19
  •  1
Blaulicht

Leiche im Bergmannsbusch in Essen-Freisenbruch mit Stichverletzung
54-Jähriger aus Gelsenkirchen könnte sich selbst getötet haben

UPDATE: Die Polizei Essen berichtet: Am Samstag, 9. November, gegen 17.10 Uhr, entdeckten Spaziergänger in einem Waldstück an der Von-der-Vogelweide-Straße einen männlichen Leichnam. Die Polizei sperrte den Fundort ab und richtete eine Mordkommission ein. Este Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Toten um einen 54-jährigen Mann aus Gelsenkirchen handelt. Der Leichnam wies eine Stichverletzung auf. Die Obduktion ergab Hinweise auf eine Selbsttötung. Die Ermittlungen der...

  • Essen-Steele
  • 10.11.19
  •  3
Blaulicht

Essen-Steele: Polizei sucht Zeugen
Pinxtenweg: 17-Jähriger von Unbekanntem angegriffen

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Ein 17-Jähriger wurde am Samstag, 2. November, auf dem Pinxtenweg von einem Unbekannten angegriffen. Der Essener lief gegen19.45 Uhr vom Pinxtenweg durch eine Grünanlage in Richtung Meistersingerstraße, als er von einem Unbekannten, der sich dort mit weiteren Jugendlichen aufhielt, angesprochen wurde. Der Unbekannte forderte den 17-Jährigen auf, den Inhalt seiner Taschen zu zeigen. Als dieser sich weigerte und weiterging, hielt der Täter ihn fest und...

  • Essen-Steele
  • 07.11.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Leithe: Unbekannter wollte Nacktfotos von 10-Jähriger machen
Einen Tag später: Versuchter Kindesraub aus Flüchtlingsunterkunft

Die Polizei Essen berichtet: Kray-Leithe: Am Samstag, 26. Oktober, gegen 15.50 Uhr, wurde ein zehnjähriges Mädchen von einem Unbekannten auf einem Spielplatz an der Ecke Grimbergstraße/Elsterbuschstraße in ein Gebüsch gezogen. Anschließend zog der Mann das Mädchen aus und versuchte, Fotos von ihr zu machen. Die Zehnjährige konnte sich befreien und einen Passanten ansprechen, der die Polizei alarmierte. Der Täter floh in Richtung Elsterbuschstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung der...

  • Essen-Steele
  • 28.10.19
  •  4
Blaulicht

Essen-Kray, Kreuzung Kamblickweg/Ottostraße:
70-Jähriger fährt Fußgänger (49) an

Die Polizei Essen berichtet: Gestern Abend (27. Oktober) kam es an der Kreuzung Kamblickweg/Ottostraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Ein 70-jähriger Essener war mit seinem schwarzen VW von der Krayer Straße kommend auf der Ottostraße unterwegs und wollte am Kamblickweg nach links abbiegen, dabei übersah er offenbar den 49-jährigen Fußgänger und stieß mit ihm zusammen. Der Fußgänger wurde schwer verletzt und musste mit dem Krankenwagen ins...

  • Essen-Steele
  • 28.10.19
  •  1
Blaulicht

Trickbetrüger in Essen-Freisenbruch:
Gemein! 93-jährige Seniorin ausgetrickst und bestohlen

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Trickbetrüger ergaunerten am 26. September Bargeld und Wertgegenstände im hohen Wert einer 93-jährigen Seniorin. Die Polizei sucht Zeugen, die die weibliche Abholerin beobachtet haben. Mehrfach wurde die Essenerin am Donnerstag von einem Mann angerufen. Er täuschte die Angerufene, dass er ein alter Bekannter sei. Er hatte im Ausland einen Unfall und dort keine Versicherung. Wenn er nun nicht umgehend eine 5-stellige Bargeldsumme vor Ort bezahle, müsse er...

  • Essen-Steele
  • 30.09.19
Blaulicht

Essen-Freisenbruch, Bochumer Landstraße:
Polizei sucht Zeugen nach Kiosk-Überfall

Die Polizei Essen berichtet: Am Samstagabend (28.09.2019)gegen 21.00 Uhr wurde der Kiosk an der Bochumer Landstraße/Rodenseelstraße durch einen bisher unbekannten Täter überfallen. Die Inhaberin (50 Jahre) befand sich zur Tatzeit alleine im Verkaufsraum, als sie das Fenster des Kiosks öffnete, um den Mann zu bedienen. Dieser stieg über die Verkaufstheke durch das geöffnete Fenster und bedrohte die Frau mit einem Messer. Die Frau wehrte sich zunächst gegen den Angriff, flüchtete dann...

  • Essen-Steele
  • 30.09.19
  •  1
Blaulicht

Polizei ermittelt im Mehrfamilienhaus am Blittersdorfweg in Essen-Kray
Cannabis-Plantage

Die Polizei Essen berichtet aus Essen-Kray: Durch einen anonymen Hinweis wurde die Polizei auf eine mögliche Cannabis-Plantage in einem Mehrfamilienhaus am Blittersdorfweg hingewiesen. Am Dienstag, 24. September, ordnete ein Richter die Durchsuchung der verdächtigen Wohnung an. Bereits im Treppenhaus konnten die Beamten den Geruch von Cannabis wahrnehmen. In der Wohnung fanden die Ermittler in zwei Räumen mehr als 300 Cannabis-Pflanzen und entsprechende Vorrichtungen zur Aufzucht. Die...

  • Essen-Steele
  • 25.09.19
  •  2
Blaulicht

Essen-Steele: UPDATE!!! zur Demo von "Essen stellt sich quer"
So bewertet die Polizei den Demonstrationsablauf

Die Polizei Essen berichtet:  Am Samstag, begleitete die Polizei eine Großdemonstration durch Essen Steele. Der friedliche Aufzug führte unter anderem über die Henglerstraße, die Steeler Straße und durch die Steeler Innenstadt. Während der Aufzug unterwegs war, begaben sich einige wenige Gäste der nahegelegenen Sportsbar auf den Grendplatz in Richtung Grenoblestraße. An einem Infostand kam es zu einem kurzen verbalen Schlagabtausch. Polizeikräfte kamen hinzu und trennten die...

  • Essen-Steele
  • 13.09.19
  •  3
Blaulicht

Kreuzung Rodenseelstraße/ Im Haferfeld, Essen-Freisenbruch:
Motorradunfall - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Nach einem schweren Verkehrsunfall in Freisenbruch am vergangenen Freitagmorgen (30. August, gegen 7 Uhr), sucht der ermittelnde Polizeibeamte dringend nach möglichen Unfallzeugen. An der Kreuzung Rodenseelstraße/ Im Haferfeld, nahe der Bochumer Landstraße, missachtete ein 41-jähriger Essener offenbar die Vorfahrt eines Motorradfahrers. Als er mit seinem schwarzen Hyundai in den Kreuzungsbereich einfuhr, prallte der52-jährige Kradfahrer mit seiner Ducati...

  • Essen-Steele
  • 05.09.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Huttrop: Ungeklärter Zimmerbrand
Mann stirbt im Mehrfamilienhaus "Am Parkfriedhof"

Die Polizei Essen berichtet: Bei einem Zimmerbrand in Essen-Huttrop ist heute früh eine männliche Person gefunden worden. Der Trupp brachte den Mann aus der Wohnung heraus, der Notarzt konnte im Rettungswagen nur noch den Tod feststellen. Das Feuer war in der Küche des Mehrfamilienhauses mit 32 Parteien in der Straße "Am Parkfriedhof" ausgebrochen und bei Eintreffen der Feuerwehr recht weit entwickelt. Flammen schlugen aus dem geborstenen Küchenfenster, Rauch zog an der Fassade hoch. Die...

  • Essen-Steele
  • 04.09.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Huttrop: Polizei warnt davor, Fremde in die eigene Wohnung zu lassen
Mit dem Glas Wasser-Trick 84-Jährige bestohlen

Die Polizei Essen berichtet aus Essen- Huttrop: Eine unbekannte Frau verschaffte sich im Bereich des Bolckendyck mit einem Trick Zugang zu einer Wohnung und entwendet eine Bankkarte und etwas Kleingeld. Am Donnerstagmorgen, 29. August, öffnete die 84-jährige Geschädigte einer Frau die Tür. Die Frau bat um ein Glas Wasser. Während die Geschädigte der Bitte nachkam, bewegte sich die Unbekannte in der Wohnung. Die Geschädigte bemerkte die Frau erst wieder im Wohnzimmer an ihrer...

  • Essen-Steele
  • 30.08.19
Blaulicht
Für die jüngsten Gäste gab's nicht nur ein eigenes Kinderparadies. Sie durften zum Beispiel auch einen Fahrrad-Parcours absolvieren.
9 Bilder

Essener Polizei und ihre Partner luden zum großen Fest für die ganze Familie ein
110 für Essen

Einen echten Großeinsatz in eigener Sache hatte die Essener Polizei am Wochenende. Denn: Rund um das Präsidium an der Büscherstraße in Rüttenscheid wurde das 110-jährige Bestehen gefeiert. Die 110 musste beim Familienfest gar nicht mehr gewählt werden. Denn die Polizei war schon da. Und das in stattlicher Besetzung, teils in historischen Uniformen und gemeinsam mit ihren Kollegen auf vier Pfoten, die sich in Sachen Gehorsam und Schnüffel-Künsten von ihrer besten Seite präsentierten. Und das...

  • Essen-West
  • 26.08.19
  •  2
  •  2
Blaulicht

Essen-Steele, Bochumer Straße: Diebstahl in Drogerie - Zeugen gesucht!
Raub-Duo erbeutete Kosmetikartikel

Die Polizei Essen berichtet: Ein Diebes-Duo entwendete am 24. Juni 2019 Kosmetikartikel im hohen dreistelligen Wert aus einem Drogeriemarkt an der Bochumer Straße. Während der unbekannte Mann als Aufpasser fungierte und "Schmiere" stand, räumte die weibliche Person zahlreiche Kosmetika in ihre Tasche. Gemeinsam flüchtete das Duo aus dem Laden. Jetzt sucht das Kriminalkommissariat 33 nach der Identität der mutmaßlichen Ladendiebe. Zeugen, die Hinweise zu den Personen geben können,...

  • Essen-Steele
  • 21.08.19
  •  1
Politik
Die 110 ist die Notrufnummer der Polizei. In diesem Jahr hat die Zahl für die Essener Polizei eine ganz besondere Bedeutung: So alt wird sie. Grund genug für ein großes Geburtstagsfest am 24. August. Fotos: Polizei Essen
2 Bilder

Jubiläum
Ein großes Geburtstagsfest: Viele Aktionen zum 110-Jährigen am Samstag, 24. August, im Polizeipräsidium

Von 11 bis 18 Uhr können die Essener am Samstag, 24. August, mit ihrer Polizei feiern. Dabei gibt es nicht nur viele Aktionen für Groß und Klein. Interessierte können im Polizeipräsidium auch hinter die Kulissen schauen und Einblicke in sonst verschlossene Bereiche des Präsidiums bekommen. "Königliche Polizei Direktion Essen" lautete der Taufname, mit dem der preußische Innenminister von Moltke am 1. Juli 1909 die staatliche Polizeiverwaltung in Essen einführte. Aus dem einst royalen Namen...

  • Essen-Süd
  • 21.08.19
Blaulicht
Am Samstag, 24. August, ist es soweit: Die Essener Polizei feiert ihr 110-jähriges Bestehen mit einem Bürgerfest (11 bis 18 Uhr, Polizeipräsidium, Büscherstraße 2-6). Pünktlich dazu gibt's das neue Buch "Für jede Leiche gibt's 'nen Schnaps! 110 Geschichten aus dem Alltag der Polizei Essen" aus dem Essener Klartext Verlag (Foto: Puppenspielende Polizisten im Jahr 1982).
4 Bilder

Stadtspiegel Essen und Lokalkompass.de verlosen neues Buch "Für jede Leiche gibt's 'nen Schnaps!" aus dem Essener Klartext Verlag
Schmökern in 110 Jahren Polizeigeschichte

Polizei Essen feiert mit den Bürgern - Stadtspiegel verlost neues Buch "Für jede Leiche gibt's 'nen Schnaps!" aus dem Essener Klartext Verlag Die Zahl 110 sollten Sie sich merken: So ist nicht nur die Polizei zu erreichen. 110 ist auch das Alter der Behörde, die als ehrwürdige "Königliche Polizei-Direktion Essen" ihren Dienst antrat. Und: 110 Geschichten aus dem Alltag der Polizei Essen sind nun im Buch "Für jede Leiche gibt's 'nen Schnaps!" aus dem Essener Klartext Verlag zu finden, das...

  • Essen-West
  • 18.08.19
  •  2
  •  3
Blaulicht

Essen-Freisenbruch, Haltestelle Zweibachegge:
Jugendliche schlagen 15-Jährigen - Zeugen gesucht

Die Polizei Essen berichtet: Ein 15-Jähriger wurde am Mittwoch, 14. August, von zwei unbekannten Jugendlichen geschlagen. Gegen 19.30 Uhr stieg der 15-Jährige an der Haltestelle Zweibachegge aus dem Bus. Plötzlich wurde er von zwei Jugendlichen, die womöglich auch aus dem Bus gestiegen waren, in eine Gasse zwischen zwei Mehrfamilienhäusern gezogen und geschlagen. Zeugen hörten, wie der Essener um Hilfe rief. Als die Täter die Zeugen bemerkten, ließen sie von ihrem Opfer ab und...

  • Essen-Steele
  • 16.08.19
  •  1
Blaulicht

Polizei Essen sucht Zeugen nach brutalem Überfall auf Senior in Freisenbruch
90-Jähriger wurde in seiner Wohnung gefesselt, geknebelt, geschlagen und mit einem Messer bedroht

Die Polizei Essen berichtet: In der Nacht von Dienstag aufMittwoch, 7. August, wurde ein 90-Jähriger in seiner Wohnung in der Straße Füllenkamp überfallen. Kurz nach Mitternacht kam der Senior nach Hause und wurde von zwei oder drei unbekannten maskierten Männern überrascht, die sich bereits in der Wohnung in dem Mehrfamilienhaus befanden. Die Täter schlugen den Mann nieder und fesselten und knebelten ihn. Unter Vorhalt eines Messers forderten sie den Senior auf, ihnen zu...

  • Essen-Steele
  • 07.08.19
  •  5
Blaulicht

Nottebaumskamp: Polizei Essen sucht Hinweise nach möglichem Diebstahl
Rollerfahrer stürzt schwer, wird behandelt - und sein Roller wird gestohlen!

Die Polizei Essen berichtet: Ein 23-jähriger Essener stürzte Donnerstag (6. Juni) gegen 17.20 Uhr mit einem Motorroller auf die Fahrbahn des Nottebaumskamp und verletzte sich dabei schwer. Mit hoher Geschwindigkeit soll er zuvor in Schwüngen und mit erhobenen Beinen gefahren und dabei gegen den Bordstein gestoßen sein. Bei dem folgenden Sturz zog sich der junge Mann offene Frakturen zu, die später zu einem stationären Klinikaufenthalt führten. Während Rettungssanitäter den schwerverletzen...

  • Essen-Steele
  • 07.06.19
  •  1
Blaulicht

Polizei Essen bittet um Hinweise: Seniorin "Im Beckmannsfeld" gemein abgezockt
Essen-Kray: Falsche Polizeibeamte erbeuten Schmuck

Die Polizei Essen berichtet: Am frühen Nachmittag (6. Juni, 13:00 Uhr) haben zwei vermeintliche Polizisten in der Straße ImBeckmannsfeld einer Seniorin Schmuck gestohlen. Die beiden falschen Polizisten hatten die Seniorin im Hausflur angesprochen, dass es möglicherweise einen Einbruch in ihre Wohnung gegeben habe und sie deshalb gerne reinkommen würden, um nach dem Rechten zu schauen. Als die beiden Männer die Wohnung etwa zehn Minuten später wieder verließen, bemerkte die...

  • Essen-Steele
  • 07.06.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Steele: Polizei sucht fünf Tatverdächtige
Elektroschocker-Angriff am Ruhrufer

Die Polizei Essen berichtet: Am frühen Samstagmorgen (1. Juni, 1:38 Uhr) haben fünf Unbekannte zwei 26-jährige Essener am Ruhrufer bedroht und einen von ihnen mit einem Elektroschocker angegriffen. Die beiden 26-Jährigen hatten am Ruhrufer in Höhe des Henglerplatzes gesessen und Musik gehört, als sie zunächst von vier Unbekannten nach Zigaretten gefragt wurden. Anschließend ließen sich die Unbekannten in der Nähe auf Bänken nieder. Als dann ein weiterer Unbekannter auftauchte,...

  • Essen-Steele
  • 04.06.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Horst, Fleherweg: Polizei sucht Zeugen
Wohnwagen und Pkw ausgebrannt

Die Polizei Essen berichtet: Nach einem Brand am Montag, 3. Juni,auf einem Grundstück am Fleherweg sucht die Polizei nach Zeugen. Zwischen 19.15 Uhr und 20.35 Uhr brach auf dem Grundstück, auf dem sich auch mehrere Gewerbehallen befinden, ein Feuer aus. Dabei brannten ein VW Polo sowie zwei Wohnwagen komplett aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstanden Schäden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die...

  • Essen-Steele
  • 04.06.19
  •  1
Blaulicht

Essen, Steeler Bahnhof, Schönscheidstraße: Polizei sucht Zeugen nach Raubüberfall
62-Jährige mit Hammer geschlagen

Die Polizei Essen berichtet: Am Dienstag, 21. Mai, gegen 17.20  Uhr, wurde eine 62-Jährige auf einem Waldweg nahe der  Schönscheidtstraße von zwei Unbekannten angegriffen. Die Frau war aufdem Weg zum Steeler Bahnhof, als plötzlich vor einem Tunnel zwei junge Männer vor ihr standen. Einer hatte einen Hammer in der Hand und forderte die Frau auf, ihr Geld und ihren Rucksack herauszugeben. Als diese sich weigerte und die jungen Männer aufforderte zu verschwinden, schlug einer der...

  • Essen-Steele
  • 22.05.19
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.