Livemusik

Beiträge zum Thema Livemusik

Kultur
132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3)

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August genau richtig. Will man nur im Zelt rumhängen und Party machen, kommt...

  • Schwelm
  • 04.08.17
  • 8
  • 20
Kultur
83 Bilder

Live-Fotos: Iron Maiden beherrschen Rock im Revier

Nachdem der erste Tag von Rock im Revier sehr schwach besucht war, mit Mando Diao aber auch eine höchst unrockige Hauptband zu bieten hatte, kann sich der zweite Festivaltag in der Dortmunder Westfalenhalle sehen lassen. "Ausverkauft" meldet der Veranstalter schon am Donnerstag, was natürlich mit Hauptact Iron Maiden zu tun hat. Die flogen gestern mit ihrem eigenen Jumbo in Düsseldorf ein und locken Metalheads aus Nah und Fern in den Pott. Fast alle waren also für die britische Metallegende in...

  • Herten
  • 28.05.16
  • 4
  • 6
Kultur

BARFLY auf "Raviolitour"

BARFLY ist ein Akustikduo aus dem Raum Xanten / Alpen, das inzwischen einen gewissen Bekanntheitsgrad hat. Eigentlicht ist BARFLY personell das 'S' und das 'Lo' von LASLO, nämlich Hajo Schalles und Michael van de Locht. Sie hören sich in dieser Formation jedoch ganz anders an. Akustisch eben, melodisch, zweistimmig. Eben anders. Wer's genau wissen will, der kann die beiden am 27. 6. 2015 im Lion's Lounge in Sonsbeck sehen und vor allem hören. Der 10. Besucher der Veranstaltung erhält GRATIS...

  • Sonsbeck
  • 16.06.15
Kultur
Am Samstag gibt auch die Band Suiciety Remains den Metal-Freunden im eXit gehörig was auf die Ohren.                          Foto: privat

Hart, härter: "Metalnight Xanten!"

Es wird wieder laut im Gewerbegebiet von Xanten. Das liegt jedoch nicht an den Betrieben, die dort beheimatet sind, sondern an handfester, lauter Livemusik. Die „Metalnight Xanten“ geht dieses Jahr in die dritte Runde. Genau wie die Jahre zuvor, hat die Band Terrifying Redemption ihr eigenes Konzert auf die Beine gestellt, um der Metalszene in Xanten und Umgebung eine Plattform zu schaffen. Entstanden ist der Wunsch nach einem eigenen Metalkonzert schon vor Jahren, denn die fünf Musiker von...

  • Xanten
  • 22.11.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.