LK-Treff-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Treff-Freunde

Kultur
40 Bilder

Der Besuch im Cafe Orchidee im Romberg Park

ist ein nettes, gemütliches Café direkt am botanischen Garten in Dortmund, hier haben wir nach einem reichhaltigen Spaziergang durch den Romberg Park, Cafe getrunken. Bedenung war flott höflich es gibt nix zu meckern! Am Nebentisch saß Sir Henry der Mops mit seiner Familie nach einem Spaziergang! Es ist auch an der Bepflanzung im Aussenbereich nicht gespart worden, schön anzusehen! Empfehlenswert! Na denn Glück Auf

  • Dortmund-Süd
  • 01.04.17
  • 12
LK-Gemeinschaft
Das hier... lag an Silvester auf meinem Platz!!!  *freu*
7 Bilder

Schwein gehabt...

* 1. Januar 2017 Dortmund und Düsseldorf Das Neujahrsopfer Man kann es sehen wie man will... aber dieses allerliebste Marzipanschweinchen hatte kein SCHWEIN GEHABT! Und ich habe nun auch keines (Marzipanschweinchen) mehr... Doch meine Geschmacksknospen haben eine kurze Zeit jubiliert und das neue Jahr dementspechend gehuldigt! Ich würde mal so sagen: Manchmal muss man einfach ein Opfer bringen... :D Also, das Schweinchen, meine Geschmacksknospen und ich... wir haben...

  • Dortmund-Süd
  • 06.01.17
  • 32
  • 24
Kultur
23 Bilder

Spaziergang am Phoenix See

Meine Frau kann auf diesen superverlegten Pflasterplatten, gut laufen nach ihrem Sturz, und hat Fotos geschossen! Nach Aussage eines Anwohners sei hier bereits jeder Stein fotografiert, klingt glaubhaft, diese Fotos (Steine) gehören jetzt auch dazu! An der Gedenkplatte der Stahlbrammen Produktion in Hörde sollte man nicht vorbeigehen, sie aber ist leicht zu übersehen!!

  • Dortmund-Süd
  • 04.01.17
  • 4
  • 4
LK-Gemeinschaft
52 Bilder

Winterleuchten im Westfalenpark vom 27.12.2016

Es war ein Spaziergang, mit vielen "Fotografen" auf einen Haufen, also wir waren nicht alleine, eine schöne Beleuchtung, nein sie ist Spitze! Am 27.12. es war kalt und bewölkt ungemütlich, es gab kalte Finger!

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.16
  • 7
  • 8
Natur + Garten
43 Bilder

Schönes Wetter heute auf der Syburg

Diesen Sonnentag vollausgenutzt zum Besuch der Hohensyburg, um ein paar Bilder zu schießen! Von der Hohensyburg, ist der Zusammenfluss von Ruhr und Lenne in den künstlich angelegten Hengsteysee ist sehr gut zu sehen! Die Hohensyburg ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel, zusätzlich ist die Spielbank vor Ort, hier kann'se gewinnen oder verlieren!

  • Dortmund-Süd
  • 28.11.16
  • 7
  • 9
Natur + Garten
22 Bilder

Romberg Park

Zu jeder Jahreszeit lädt der Park zu einem Spaziergang ein, jetzt sind einige Neuanpflanzungen vorgenommen worden. Die Besonderheiten des Parks sind die vielzahl der Baumarten Über den Phoenix-Park ist er mit dem nördlich gelegenen Westfalenpark verbunden. südlich schließt der Zoo Dortmund an den Rombergpark an.

  • Dortmund-City
  • 03.10.16
  • 2
  • 4
Natur + Garten
...Glück mit dem Wetter... am See
5 Bilder

SCHÖNER Nachmittag in ...

D O R T M U N D Das Wetter war ja für das gesamte Wochenende nicht so wirklich gut angesagt gewesen! Doch schon Samstag und Sonntag sah es HIER in Essen gar nicht (immer) sooo übel aus! Morgens am Frühstückstisch überlegten die Lütte´ und ich, ob wir es also dennoch wagen sollten, irgendwie raus, an die Luft! Es regnete nämlich nicht und die Sonne ließ sich sogar vereinzelt blicken und gegen die schätzungsweise nur 9 oder 10 oder 11 Grad da draußen konnten wir schließlich etwas...

  • Dortmund-Süd
  • 16.05.16
  • 15
  • 23
Kultur
34 Bilder

Spaziergang durch die Grünanlage Hohensyburg

Sonntag, 27.12.2015, 12.30 Uhr Hoch über dem Ruhrtal - zwischen Dortmund und Hagen - ragt die hochmittelalterliche Steinburg-Ruine der Hohensyburg auf. Nur wenige Meter entfernt befindet sich das Spielcasino Hohensyburg. Direkt neben der Hohensyburg ragt der Vincke-Turm, benannt nach Ludwig Freiherr von Vincke, der von 1810 bis 1844 Eigentümer der Burg war. Von hier aus bietet sich ein herrlicher Ausblick. Der Turm ist übrigens wieder geöffnet. Wer hinaufsteigen möchte, hat einen kleinen...

  • Dortmund-Süd
  • 28.12.15
  • 5
  • 12
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Sonntagsausflug zur Spielbank Hohensyburg

Sonntag, 27.12.2015, 12.15 Uhr Heute bin ich mit meiner Tochter zur Spielbank Hohensyburg hingefahren. Diese hat sie noch nie gesehen. Aufnahmen habe ich aber nur vom Foyer gemacht. Danach sind wir ein Stockwerk höher gegangen, wo der Roulettetisch zu sehen ist. Mit dem Glasaufzug ging es wieder nach unten. Die Spielbank Hohensyburg, eine von vier Spielbanken in Nordrhein-Westfalen, wurde 1983 bis 1985 nach Plänen des Architekten Harald Deilmann nahe der Hohensyburg in Dortmund...

  • Dortmund-Süd
  • 27.12.15
  • 2
  • 4
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  • 64
  • 32
Ratgeber
Mehr als 300 Flüchtlinge leben derzeit in Hildener Übergangsheimen
3 Bilder

Unser Thema des Monats: Flüchtlingshilfe

Ob Flucht oder Migration, Refugees oder Asylbewerber - wer in den letzten Wochen und Monaten die Nachrichten verfolgte, hatte diese Begriffe stets vor Augen. Auch auf lokalkompass.de sammeln sich die Nachrichten- und Diskussions-Beiträge, aber als konstruktives Medium wollen wir hierbei einen besonderen Schwerpunkt setzen: uns geht es vor allem darum, Menschen in Not zu helfen. Unser Thema des Monats Dezember lautet deshalb: Flüchtlingshilfe. Mit dem "Thema des Monats" wollen wir...

  • Düsseldorf
  • 02.12.15
  • 18
  • 18
Natur + Garten
Panorama von der Hafenpromenade.
22 Bilder

Phönixsee

Nach einigen schönen Berichten über den Phönixsee hier im Lokalkompass habe ich mich am Samstag mal entschieden dort hin zu fahren um eine paar Fotos zu machen. Da ich während der Bauphase schon einmal dort war, muß ich heute sagen es hat sich wirklich gelohnt. Um den Phönixsee herum ist ein sehr schönes Naherholungsgebiet entstanden.

  • Dortmund-Süd
  • 03.11.15
  • 13
  • 24
Ratgeber
BürgerReporter zu Gast in der Verlags-Geschäftsstelle: Rheinbote-Objektleiter Bernd ten Eicken empfängt die Teilnehmer der Foto-Safari.
3 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 9): Verlag und Bürger-Community arbeiten zusammen

In den vergangenen Wochen haben wir uns sehr ausführlich mit den diversen Fragen des Bild- und Urheberrecht befasst und dazu ausgetauscht. Das war sehr erkenntnisreich. Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Fragen. Im letzten Teil unserer Ratgeber-Serie wollen wir noch einmal auf Verhältnis zwischen Verlag und Community zu sprechen kommen – aus rechtlicher Perspektive. Der Lokalkompass präsentiert sich als Community. Man kennt sich, man hilft sich: Darf ich als BürgerReporter für meine...

  • Düsseldorf
  • 05.09.15
  • 9
  • 13
Ratgeber
gute Ausschilderung am Rombergpark
37 Bilder

auf zum Rombergpark Dortmund

Naherholung schon lange hatten wir geplant, den Rombergpark in Dortmund zu besuchen. In diesem Park waren wir vorher noch nie gewesen. Erst hier durch den Lokalkompass wurde ich auf diesen Park aufmerksam. Es mag so gefühlte 30 Jahre her sein , als wir mal in dem nah gelegenen Westfalenpark waren. Nur Erinnerungen gab es da wenige. So folgte wir lieber einem Rat von Myriam Weskamp aus Dortmund und besuchten den Rombergpark. Das wunderschöne Wetter lockte sehr viele Besucher in den...

  • Dortmund-Süd
  • 22.08.15
  • 12
  • 13
Ratgeber
Wasserspiele vor der Linse: BürgerReporter Norbert Rittmann unterwegs in Essen.
2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 4): die wichtigsten Tipps für unterwegs

Nachdem die ersten drei Teile unserer Ratgeber-Reihe zum Thema Fotorecht relativ ausführlich waren, wollen wir uns diesmal kürzer fassen: Im Gespräch mit der Rechtsabteilung des Verlags holen wir uns Tipps für unterwegs - die wichtigsten rechtlichen Hinweise für den fotografierenden BürgerReporter "on the road". Fassen wir mal grob zusammen: was, wen und wo kann ich als Laie fotografieren, ohne Ärger zu kriegen? Am einfachsten und sichersten ist immer, wenn man nach einer persönlichen...

  • Düsseldorf
  • 01.08.15
  • 19
  • 33
Überregionales
Ein kleiner Teil der Fotofreunde. Vom 14.11.2014
3 Bilder

5 jähriges bestehen des Foto-Stammtisch Ruhrgebiet/Dortmund

Der Foto-Stammtisch Ruhrgebiet/ Dortmund wurde von Wolfgang Specht und Uwe Zipp im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Zum ersten Treffen am 06. November 2009 wurde über das Forum Traumflieger.de eingeladen. An diesem Abend waren acht Hobbyfotografen anwesend und man beschloss, das sich der Foto-Stammtisch regelmäßig am zweiten Freitag eines jeden Monats ab 18 Uhr trifft. Durch neue Fotofreundschaften, Zufallsbekanntschaften oder auch mitgebrachte Familienangehörige, während gemeinsamer...

  • Dortmund-Süd
  • 15.11.14
  • 3
  • 19
Ratgeber
Zeitung 2.0: Aus Lesern werden Nutzer.

Studie: Haben Leserkommentare Einfluss auf die Berichterstattung?

Etwa zwei von drei Journalisten in Deutschland sind der Ansicht, dass Leserkommentare die Berichterstattung beeinflussen können. Dennoch haben manche Journalisten immer noch ein ambivalentes Verhältnis gegenüber den Rückmeldungen ihrer Leser. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Fachstudie, die 2011 schon einmal durchgeführt wurde. Viele Redaktionen halten die Leserkommentare für eine sinnvolle Ergänzung der Berichterstattung. Das zeige sich auch darin, dass Kommentare in vielen...

  • Düsseldorf
  • 23.04.14
  • 33
  • 26
Natur + Garten
Zaubernuss am 18.01.2014
19 Bilder

Frühlingserwachen im Rombergpark

Wer jetzt mit offenen Augen durch die Natur geht, wird aus dem Staunen nicht herauskommen. Denn statt Eisblumen auf den Fensterscheiben blühen Schneeglöckchen & Co.

  • Dortmund-Süd
  • 19.01.14
  • 49
  • 32
Überregionales
Hansi Hinterseer will sich jetzt in seinen Konzerten ganz um die treuen Fans kümmern. Im April tritt er in Essen und Hagen auf. Foto: privat

Hansi-Fans, wo seid Ihr? Hinterseer live nach dem TV-Rauswurf

Das nehmen die Hinterseer-Fans ARD und ORF immer noch übel: Nach 18 Jahren hatten die Sender den beliebten Volksmusikstar am Jahresanfang eiskalt abserviert. Keine Musik- und Natursendungen mehr mit Hansi und seinen Sennerhunden. Doch der Publikumsliebling nimmt‘s gelassen und konzentriert sich nun auf seine Konzerte. Am 3. April (19.30 Uhr) gibt‘s ein „Servus“ in der Essener Grugahalle, am 4. April geht‘s in Hagen weiter. Und wie! Konzerte in Essen und Hagen Im „Pott“ gibt es keinen...

  • Wesel
  • 14.03.13
  • 9
Kultur
Es kann nur einen geben: Der Herr der bunten Nester.
14 Bilder

Hasenhorst und Eierkamp - Gibt's ein Osterhasenland?

Wenn die Temperaturen auch noch nicht so hundertprozentig mitspielen - das Wetter bringt es schon: Wir fühlen uns in Oster-Laune! Haben Sie zu Hause auch schon dekoriert? Kullern bei Ihnen die bunten Eier nur so durch die Wohnung und die süßen Häschen halten sich überall versteckt? Halten Sie sich gar einen eigenen Osterhasen (siehe unser Archivfoto) oder wohnen Sie an Straßen, die vieldeutig "Hasenhorst", "Osterkamp" usw. heißen? Wie nah sind Sie "Meister Lampe" schon? Wir freuen...

  • Essen-Steele
  • 19.03.12
  • 17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.