Lokalkompass

Beiträge zum Thema Lokalkompass

Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das...

  • 09.06.18
  •  11
  •  22
Politik
Welche Befugnisse hat die Polizei in NRW künftig? Das wird gerade diskutiert. Foto: Polizei

Frage der Woche: Neues Polizeigesetz in NRW - Sicherheit oder Freiheiten?

Ist es richtig, die Freiheit des einzelnen zu beschränken, um die Sicherheit des Volkes zu gewährleisten? Diese Frage beschäftigt Autoren und andere schon seit Jahren, gestern wurde sie im Landtag von Experten diskutiert. Geht es nach der CDU/FDP-Landesführung, soll das Gesetz im Juli beschlossen werden.   Das neue Polizeigesetz, welches in NRW eingeführt werden soll, stößt auf vielerlei Kritik, doch worum geht es überhaupt? Hauptziel ist es, möglichen terroristischen Anschlägen...

  • 08.06.18
  •  35
  •  1
WirtschaftAnzeige
Jubeln sich auf der Garten-Lounge des Langenfelder Dehner-Marktes für die WM warm (v.l.): Mediaberater Dominique Hackel mit seinen Söhnen Kai (3) und Till (8 Monate), Redakteur Stefan Pollmanns, Jörg Kuziol und Linda Zass.
4 Bilder

Gewinnspiel mit Dehner: Tippe die Spiele der Deutschen Mannschaft und gewinne eine Garten-Lounge samt Grill

Sich mit Freunden im Garten treffen, grillen und Fußball schauen – für viele gehört das zusammen. Zur Fußball-WM bieten sich da zahlreiche schöne Möglichkeiten. Doch wer feststellt, dass der Grill seine heißesten Auftritte schon hinter sich hat und an den Gartenmöbeln ebenfalls der Zahn der Zeit nagt, sollte sich unser Lokalkompass-Gewinnspiel zusammen mit fünf Dehner-Gartencentern in Nordrhein-Westfalen nicht entgehen lassen. Gartenlounge-Grill-Kombinationen. Gesamtwert: 4494 Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  17
  •  9
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit...

  • Velbert
  • 02.06.18
  •  8
  •  24
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Kultur
Aus einem netten Grillabend wird eine Schlammschlacht. Die Komödie "Sommerabend" feiert am 24. Mai in Essen Premiere. Foto: Theater im Rathaus

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen

Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten, was die Vorstellungen von Ehe, Familie und Werten betrifft....

  • Essen-Nord
  • 19.05.18
  •  8
  •  16
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
117 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  •  26
  •  26
Sport
In 26 Tagen geht es los, die Fußball-WM in Russland startet! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 26 Tage bis zur WM: Ein Volunteer erinnert sich ans Sommermärchen 2006

Norbert Ullrich ist neben seinem Hauptberuf auch als Fußball-Schiedsrichter aktiv. Beim Sommermärchen 2006 half er als Volunteer mit. Und glaubt zu wissen, warum Deutschland gegen Italien verloren hat. "Bei der Weltmeisterschaft 2006 war ich Volunteer (Freiwilliger) in der Gruppe Adler. Insgesamt waren wir 18 Leute, ich war der Gruppenleiter. Wir waren zuständig für die Osttribüne. Ein paar von uns betreuten die Aufgänge, andere standen am Spielertunnel und so weiter. Zu unseren Aufgaben...

  • Velbert
  • 19.05.18
  •  6
  •  9
Sport
In 27 Tagen erfolgt der Anpfiff zur WM 2018. Grafik: dab
3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..."

Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in Bezug auf Manuel Neuer wie entschieden? Er ist in Topform sicher die...

  • Dortmund-City
  • 18.05.18
  •  15
  •  9
Kultur
22 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Findet die Besonderheit der Grote Sint-Laurenskerk in Alkmaar heraus!

Die mittelalterliche Basilika, erbaut im Stil der Brabanter Gotik, verfügt über zwei außergewöhnliche Orgeln; eine Van Covelens Orgel sowie eine Van Hagerbeer/Schnitger Orgel. Beide können bis heute bespielt werden und kommen über das Jahr hinweg im Rahmen von diversen Konzerten zum Erklingen. Zur Zeit kann der Besucher der Kirche auch die Hochetage in Form einer Kletterstiege betreten. Wer schwindelfrei und bereit ist für diese ungewöhnliche Begehung fast 10 € zu bezahlen, kann in luftiger...

  • Essen-Werden
  • 17.05.18
  •  7
  •  7
Sport
In 28 Tagen startet die Fußball-WM 2018 in Russland. Grafik: dab
2 Bilder

Noch 28 Tage bis zur WM: Gewinnspiel "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs"

"Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" gibt es jetzt live. Am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam) ist Moderator Arnd Zeigler mit seiner Show im Ebertbad am Ebertplatz in Oberhausen zu Gast. Wir verlosen 3x2 Tickets.  Aufgrund des großen Erfolgs und zehnjährigen Bestehens seiner WDR-Sendung„Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs“, bringt Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen 2018 nun live auf die Bühne. „Zwischen Weisheit und Wahnsinn - wem er noch nicht das Wort im Mund herum gedreht hat,...

  • Moers
  • 17.05.18
  •  10
Sport
In 29 Tagen beginnt die Fußball-WM 2018. Grafik: dab

Noch 29 Tage bis zur WM: So wird man Weltmeister!

Zugegeben: Brasilien hat fünf WM-Titel und führt damit die Liste der erfolgreichsten WM-Teilnehmer noch immer an. Aber mal ehrlich: Nach der Deklassierung im Halbfinale 2014, als die Deutschen die Südamerikaner mit 7:1 nach Hause schickten, wissen wir doch genau, wie man Weltmeister wird. Alle hoffen auf eine Wiederholung in Russland. Zur Einstimmung hier noch einmal der Turnierverlauf 2014: Fulminanter Auftakt Das erste WM-Spiel am 16. Juni 2014 gegen Portugal fiel deutlicher aus als...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 16.05.18
  •  4
  •  10
Sport
Heute starten wir unseren 30-Tage-WM-Countdown. Grafik: dab

Noch 30 Tage bis zur WM: Wir starten unseren Countdown!

Hatten Sie's auf dem Schirm? In genau 30 Tagen startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Zeit für uns, unseren WM-Countdown zu starten. Jeden Tag dreht sich ein Beitrag hier im Lokalkompass rund um die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft.  Los geht das diesjährige Turnier am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr mit der Partie Russland - Saudi Arabien in Moskau. Diesem Termin fiebern nicht nur Fußball-Fans entgegen. 32 Mannschaften kämpfen in den darauffolgenden Wochen um den...

  • Velbert
  • 15.05.18
  •  18
  •  19
LK-Gemeinschaft
Eine stolze Mama die für ihre Kinder da ist!               Foto: ANA´stasia Tell / www.lokalkompass.de
49 Bilder

Foto der Woche: Muttertag!

Gerade am Muttertag sagt man seiner Mutter besonders oft, wie lieb man sie hat. Ob mit kleinen Aufmerksamkeiten oder auch Gesten aller Art, zeigt man, wie dankbar man dafür ist, dass Mama immer für einen da ist! Ob eine Schachtel Pralinen, ein Strauß Blumen oder eine hübsche Karte, über ein kleines Geschenk und eine feste Umarmung freut sich jede Mutter (natürlich nicht nur am Muttertag). Aber auch über Gesten, auf die man im ersten Moment nicht kommt, wenn man an ein typisches...

  • Gladbeck
  • 12.05.18
  •  15
  •  20
Kultur
Welche Feiertage brauchen wir – welche nicht?

Frage der Woche: Welche Feiertage braucht das Land – welche nicht?

Das Jahr 2018 hat in Nordrhein-Westfalen 11 gesetzliche Feiertage, von denen fünf bereits hinter uns liegen. Wie wichtig sind diese 11 Tage für unsere Gesellschaft – und: Gibt es vielleicht bessere Vorschläge? Von den 11 Feiertagen, die wir in NRW jährlich begehen, haben 8 einen christlichen Bezug. Nur an Neujahr sowie am 1. Mai und am 3. Oktober feiern wir aus profanem Anlass. Dass ein guter Teil der deutschen Bevölkerung aber keiner christlichen Konfession angehört, ist regelmäßig...

  • 11.05.18
  •  24
  •  4
LK-Gemeinschaft
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  •  17
  •  22
Überregionales
2 Bilder

Wer schreibt denn heute noch Ansichtskarten?

Eine WhatsApp mit dazugehörigen duseligen Selfies pinnt sich kein Mensch an die Wand, eine bunte Ansichtskarte schon. Nur auf so eine Karte gehört mit leserlicher Handschrift ein kleiner, aber fröhlicher Gruß, der aus der Fremde zu Freunden rüber fliegt. Aber was schreibt auf so eine Karte? " Alles Supi, alles easy Euer Kumpel Thomas!" - Dafür muss man sich nicht die Mühe machen, eine schöne Karte und Marke auszusuchen. Dafür nicht! Aber vielleicht dafür....

  • Essen-Werden
  • 03.05.18
  •  20
  •  9
LK-Gemeinschaft
Ein Schornsteinfeger bei seiner Arbeit über den Dächern Velberts. Foto: Archiv/ Bangert
54 Bilder

Foto der Woche: Arbeit

Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet. Was erst einmal kurios klingt, ist eine Errungenschaft der Arbeiter in den USA im 19. Jahrhundert. Der Feiertag jährt sich am Dienstag zum 132. Mal. Es waren Arbeiterproteste in den USA, die den Grundstein für diesen Feiertag legten. Die Arbeitsbedingungen waren hart, Schichten dauerten oftmals mehr als zehn Stunden und um eine Familie zu ernähren, mussten auch die Kinder mit verdienen. Am 1. Mai 1886 traten Arbeiter in Chicago in einen Generalstreik,...

  • Essen-West
  • 28.04.18
  •  15
  •  19
Politik
Wofür steht das Kreuz und wer darf darüber bestimmen?

Frage der Woche: Kruzifixe in Bayern – Soll der Staat Kreuze aufhängen?

Ab dem 1. Juni soll im Eingangsbereich jeder bayrischen Behörde ein Kreuz hängen – "als klares Bekenntnis zu diesen Werten, die durch die christlich-abendländische Idee geprägt sind." (Quelle) So jedenfalls begründet Markus Söder die Entscheidung des bayrischen Kabinetts, die erwartungsgemäß stark kritisiert wird. Dass der frischgebackene Ministerpräsident damit ein Zeichen in Richtung der konservativen Wählerinnen und Wähler senden möchte, die seine CSU an die rechte AfD zu verlieren...

  • Herne
  • 27.04.18
  •  93
  •  7
LK-Gemeinschaft
Wunderschön: der Kasterersee in Bedburg, fotografiert von Norbert Opfermann. Foto: Opfermann / lokalkompass.de
214 Bilder

Foto der Woche: Gewässer

Ob Baldeneysee, Rhein und Ruhr, das Meer oder der kleine Teich oder Bach: An Gewässern halten sich die meisten Menschen bei schönem Wetter gerne auf. Zudem bieten sie tolle Fotomotive.  Deshalb rufen wir in dieser Woche dazu auf: Zeigt uns eure Fotos rund ums Thema Gewässer! Die meisten Menschen verbinden mit Gewässern wie Flüssen, Seen oder Meeren Freizeit und Erholung. Küstengebiete sind weltweit begehrte Urlaubsziele und für die kleine Auszeit zwischendurch machen viele einen Spaziergang...

  • Velbert
  • 21.04.18
  •  23
  •  35
LK-Gemeinschaft
Hier fühlt Katze Fine sich sauwohl. Wir wollen wissen: Wo ist euer Lieblingsort? Foto: Hans-Jürgen Smula / lokalkompass.de
77 Bilder

Foto der Woche: Mein Lieblingsort

In dieser Woche werden wir etwas persönlicher, wollen nämlich von der Community wissen, wo eure Lieblingsorte sind. Ist es die heimische Couch vor dem Fenster mit der tollen Aussicht? Das schattige Plätzchen im Garten? Die Sitzgruppe im Lieblings-Biergarten? Oder eine Bank auf einem Wanderweg? Lasst uns in dieser Woche teilhaben und zeigt uns, wo ihr euch richtig gerne aufhaltet. Vielleicht laden eure Bilder ja den einen oder anderen Betrachter ein, diesen Platz ebenfalls kennen zu lernen...

  • Velbert
  • 14.04.18
  •  14
  •  24
LK-Gemeinschaft
Das Wetter lädt zu Aktivitäten im Freien ein. Hier Milan Gasic, Ruhrboss 03, Team Custom-Sport-Ruhrboss. Foto: Michel Delvaux / lokalkompass.de
112 Bilder

Foto der Woche: Hauptsache draußen!

Dünne Schleierwolken am Himmel, ansonsten ganz viel Sonnenschein! Lange haben wir auf diese Wetteraussichten gewartet und seit gestern ist es soweit. Heute und morgen soll das Thermometer sogar über die 20-Grad-Marke steigen. Und das am Wochenende!  Die freien Tage werden viele Menschen nutzen, um sie draußen zu verbringen. Nach Monaten des nassen Graus und der kalten Füße, in denen wir uns bevorzugt mit einer Tasse Tee in die Wolldecke gekuschelt haben, zieht es uns nun in die Natur (oder...

  • Velbert
  • 07.04.18
  •  33
  •  28
Überregionales
"Vater der Schwäne" und BürgerReporter des Monats: Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur Zeit gesundheitlich angeschlagen bin.Meine Familie, meine Frau und...

  • Kamen
  • 01.04.18
  •  63
  •  32
LK-Gemeinschaft
So schön ist Ostern! Foto: Carmen Harms / lokalkompass.de
54 Bilder

Foto der Woche: Ostern

Habt ihr den gestrigen Feiertag genossen? Und Fisch gegessen? Wir sind mittendrin, im höchsten Fest der Christenheit: Ostern, die Auferstehung Jesu Christi.  Im Laufe der Jahrhunderte haben sich viele Bräuche zu Ostern etabliert, die heute fest zum Fest dazugehören: Osterhase und Ostereier, Osterlämmer, das Verstecken der Eier, der Osterkranz, das Osternest und vieles mehr.  Wir widmen in dieser Woche unseren Fotowettbewerb dem Thema Ostern. Zeigt uns, welche Bräuche in eurer Familie...

  • Velbert
  • 31.03.18
  •  19
  •  22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.