Mülheimer Stadtmeisterschaften

Beiträge zum Thema Mülheimer Stadtmeisterschaften

Sport
Sieger der 41. Stadtmeisterschaften im Hallenfussball: das jubelnde Team des Mülheimer Spielverein 07.
  5 Bilder

Erster Stadtmeister-Titel in 107 Jahren

Die Finalrunde der 41. Mülheimer Stadtmeisterschaften im Hallenfussball um den KönigPilsener-Cup wurde zum großen Erfolg. 1600 Zuschauer sahen gute Spiele in denen 84 Tore fielen. Vor dem Beginn der Viertelfinalspiele rätselte mancher noch rum, ob und wenn ja wie, das Ausscheiden der Speldorfer und damit der Einzug von den vermeintlich „kleineren“ Vereinen in die Endrunde, Auswirkungen auf die Qualität und den Zuschauerzuspruch haben könnte. Die eine Antwort wurde auf dem Feld, die andere auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.14
Sport
Das ist der neue Vorstand des Verbands Mülheimer Fussballvereine. Von links Jürgen Behmenburg (Neu als Beisitzer), Gisela Schmitz (Geschäftsführerin), Ulrich Pütz (Neu als 2. Vorsitzender), Peter Hein (Neu als Vorsitzender) und Martin Kadzioch (Kassierer).

Ende einer Ära

Verband Mülheimer Fussballvereine wählt neuen Vorstand Zuletzt hatte es ja ein wenig rumort unter Mülheims Fussballern. Nicht auf dem grünen Kunstrasen, eher bei den Funktionären. Ins Zentrum der Kritik war der Vorsitzende des Verbandes Mülheimer Fussballvereine (VMF) Jochen Guss geraten. Auslöser war die Terminierung der Hallenstadtmeisterschaften bei den Alten Herren. Nach der Absage der Mannschaften von SV Raadt und Dümptener TV waren in der Gruppe 1 nur noch drei Mannschaften (VfB...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.02.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.