Alles zum Thema Marley's Ghost

Beiträge zum Thema Marley's Ghost

Kultur
Bei der Songzugabe kamen auch Kinder auf die Bühne.
12 Bilder

"Marley´s Ghost" bringt Jamaika-Feeling unter Mendens Palmen
Der Geist lebt - Stimmung im Herzen der Stadt

Menden. Das war etwas für die Ohren und die Füße: die Tribute Band Marley´s Ghost legte eine begeisternde Jam-Session auf der Bühne vor dem Vincenz-Turm hin. Wo viele Bands zu kämpfen haben, um den Platz direkt vor der Bühne zu füllen, hatte man gestern bereits nach den ersten Takten Mühe dort eine gute Fotoposition zu ergattern. Bei Hits wie Get up-Stand up oder Buffalo Soldier von Altmeister Bob Marley blieben die Besucher nicht zwischen den Stehtischen und Bänken stehen sondern nutzten den...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.07.19
Kultur
So sah es am Samstagabend aus, als „Marley‘s Ghost“ auf dem Kirchplatz auf der Bühne stand. Bei „Purple Rising“ am Bunker sahen es zur gleichen Zeit nahezu identisch aus.  Foto: Kosjak

Hattingen: Das Altstadtfest - eine Nachbetrachtung

Unentschieden – so ging es aus am Samstag zwischen „Marley‘s Ghost“ auf dem Kirchplatz und „Purple Rising“ bei „Rock am Bunker“ der Musiker-Initiative Hattingen (MIHA). „O Fortuna“ aus der „Carmina Burana“ von Carl Orff war das Intro-Stück der Deep-Purple-Coverband, die übrigens ihren Ruf, die besten ihres Fachs zu sein, am Bunker verteidigte. Hier waren alle Generationen, die nicht auf Reggae standen, friedlich vereint. Hier fanden sich ganz junge und über 70jährige Fans der etwas...

  • Hattingen
  • 31.05.16
  •  11
  •  11
Kultur
Pünktlich zum „Warm-up“ beim Altstadtfest am Donnerstagabend im Hattinger „Bermuda-Dreieck“ hatte Petrus im Gegesatz zu Freitag ein Einsehen und schickte beinahe hochsommerliche Temperaturen nach Hattingen. Entsprechend voll war es auf dem Platz zwischen Emschestraße und Johannisstraße, wie auf diesem Bild zu sehen ist. Und die Stimmung war ebenfalls hervorragend, wozu das „Duo Taktlos“ maßgeblich beitrug. Da ließ es sich so schön mitsingen...   Foto: Groß

Hattingen: Höhepunkte vom Altstadtfest-Wochenende 28./29. Mai 2016

„No Woman, No Cry“ und „I Shot The Sheriff“ gegen „Highway Star“ und „Smoke On The Water“: Samstag Abend haben die Altstadtfest-Besucher die Qual der Wahl zwischen Bob Marley am Kirchplatz und Deep Purple bei „Rock am Bunker“. Natürlich sind es nicht die Original-Interpreten mit ihren Bands, die auftreten werden. Aber mehr als guter Ersatz wird dennoch die jeweiligen Veranstaltungsorte zum Kochen bringen. „Marley‘s Ghost“ heißt die Formation am Kirchplatz, die Samstag um 21 Uhr alle...

  • Hattingen
  • 27.05.16
  •  1
  •  5
Kultur
„Purple Rising“ tritt am Samstag, 28. Mai, ab 21.30 Uhr auf der Bühne bei „Rock am Bunker“ auf.
2 Bilder

Der Countdown fürs Altstadtfest läuft: Hattingen feiert von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Mai auf vier Bühnen mit rund 30 Bands

Tja, Leute, nächste Woche, da geht es rund in Hattingen. Dann findet das 42. Altstadtfest statt. Es dauert von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Mai. Geboten wird auf den vier Bühnen Kirchplatz, Bunker, Untermarkt und Krämersdorf wieder so einiges. „Songs auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Türkisch werden erklingen“, verspricht Georg Hartmann, Geschäftsführer von Ausrichter Hattingen Marketing. Eröffnet wird das diesjährige Altstadtfest von Bürgermeister Dirk Glaser. Für ihn sicherlich ein...

  • Hattingen
  • 20.05.16
  •  1
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.