Hattingen Marketing

Beiträge zum Thema Hattingen Marketing

Wirtschaft
Bürgermeister Dirk Glaser und Wirtschaftsförderer Martin Serres. Foto: Pielorz

Wirtschaft vor Ort Hattingen: Rückblick und Ausblick
Hattinger Wirtschaft zeigt widersprüchliches Bild

2020 – das Jahr der Corona-Pandemie zeigt auch in Hattingens Wirtschaft ein höchst ambivalentes Bild. „Es gibt Firmen, die das Jahr ohne nennenswerte Verluste überstanden haben. Aber es gibt eben auch Branchen, die es besonders hart getroffen hat. Bisher liegen uns keine Meldungen von drohenden Insolvenzen vor. Aber wir schauen mit gemischten Gefühlen auf 2021. Noch wissen wir nicht, welche finanziellen Hilfen von Land und Bund zu erwarten sind und wie sich die Pandemie auch unter der Hoffnung...

  • Hattingen
  • 20.12.20
Fotografie
5 Bilder

Heimatliebe Hattingen
Trecker in Hattingen

Mehr als 50 Landwirte haben am 3ten Advent mit ihren festlich geschmückten Trecker eine Tour durch Hattingen gemacht. Am Strassenrand erfreuten sich die Kinder über dieses schöne Licht und Musik Spektakel, sowie allen Erwachsenen einen Moment warm ums Herz wurde. Riesen Dank an alle Beteiligten, es war Spitze 👌

  • Hattingen
  • 14.12.20
  • 4
  • 2
Wirtschaft
Freuen sich, dass es mit der Weihnachtsbeleuchtung geklappt hat: Georg Hartmann und Sandra Glomb (Hattingen Marketing) sowie Benjamin Kreikebaum (AVU).

Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt eingeschaltet
"Hattingen hat Glanz!"

Durch die "Retter der Weihnachtsbeleuchtung" kann Hattingen wieder glänzen. Das Einschalten der Lichter erfolgte in diesem Jahr unter Teilnahme der Sponsoren, des Bürgermeisters Dirk Glaser sowie Sandra Glomb und Georg Hartmann von Hattingen Marketing vor dem Alten Rathaus am Untermarkt. Die Weihnachtsbeleuchtung ist Eigentum von Hattingen Marketing, die alljährlich anfallenden Kosten für Installation, Deinstallation und Instandhaltung wurden bisher aus den Einnahmen des Nostalgischen...

  • Hattingen
  • 26.11.20
Ratgeber
Christine Freynik, Leiterin des Fachbereichs Bürgerservice, Rechts- und Ordnungsangelegenheiten, und Georg Hartmann vom Stadtmarketing präsentieren die neuen und angepassten Schilder zur Maskenpflicht in der Innenstadt.

Stadt Hattingen stellt neue Schilder zur besseren Orientierung auf
Maskenpflicht in der Innenstadt

Seit einer Woche herrscht in der Hattinger Innenstadt eine zeitlich angepasste Maskenpflicht: Werktags von 7 bis 19 Uhr, also montags bis samstags müssen Bürgerinnen und Bürger einen entsprechenden Mund- und Nasenschutz tragen, wenn sie bestimmte Bereiche der Innenstadt passieren. Die Regelung wurde in der neuen Allgemeinverfügung des EN-Kreises beschlossen. Die Stadtverwaltung hat diesen Beschluss zum Anlass genommen, um neue und vor allem stabilere Schilder in der Fußgängerzone aufzustellen....

  • Hattingen
  • 26.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Alte Liebe rostet nicht!
Hattinger Masken gehen bis nach Irland

Die Alltagsmasken mit dem Bügeleisenhaus und dem Hattingen Schriftzug haben nicht nur in unserer Stadt heftige Wellen geschlagen. Nach einem Facebook Post erreichte Hattingen Marketing sogar eine Anfrage von Roland Gröpler aus Irland mit einer kurzen Erläuterung: „Ich bin nämlich 1959 im alten Evangelischen Krankenhaus in Hattingen geboren und habe, bis ich 1984 in den Westen Irlands ausgewandert bin und mich hier selbstständig gemacht habe, in der Hattinger Südstadt gelebt. Und das...

  • Hattingen
  • 24.11.20
Wirtschaft
Hattingen Marketing verkauft Gesichtsmasken.

Hattingen Marketing verkauft Gesichtsmasken
"Flagge zeigen auch in schwierigen Zeiten"

Wie lange sie uns noch begleiten werden, weiß zum jetzigen Zeitpunkt niemand: Die Geschichtsmasken. Hattingen Marketing hat nun eigene Masken, bedruckt mit dem Motiv des Bügeleisenhauses und dem Schriftzug "Hattingen / Ruhr", herstellen lassen. Die Masken haben einen Nasenbügel, individuell anpassbare Gummibänder und sind bei 60 Grad waschbar. "Zeigen auch Sie die Verbundenheit zu Ihrer Stadt und tragen ein Stück lokale Verantwortung", sagt Geschäftsführer Georg Hartmann, der gemeinsam mit Lars...

  • Hattingen
  • 01.11.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Hattingen Marketing bietet viele Infos für Radfahrer und für jene, die es werden wollen
Hattingen hat Leihräder...

Der überarbeitete Flyer ist da - und nicht nur für Touristen interessant. Auch Hattinger haben selbstverständlich die Möglichkeit von gut ausgestatteten Treckingrädern oder E-Bikes zu profitieren, die bei Fahrrad Wurm ausgeliehen werden können. Gerade jetzt im kommenden Herbst sind Fahrradtouren eine gute Idee um mit Freunden oder der Familie eine schöne Zeit zu verbringen. Interessante Vorschläge und Kartenmaterial zum Beispiel für den Ruhrtalradweg oder den "Rheinischen Esel" gibt es bei...

  • Hattingen
  • 14.09.20
Kultur

Weihnachtsmarkt 2020 in Hattingen
Die PARTEI sagt ja und hat Ideen

Uns wundert zwar, dass bisher keine der anderen Parteien Stellung dazu bezogen hat, aber wir machen gerne den Anfang und beantworten die Frage, ob es in diesem Jahr einen Weihnachtsmarkt in Hattingen geben kann? Wir sagen ja. Der Freizeitpark „Funny Days“ macht dabei vor, wie und wo es ablaufen könnte: Ein Eingang und ein Ausgang, Erfassung der Kontaktdaten und Überwachung der Höchstanzahl der Besucher*innen. Das wäre zwar eine Einschränkung und auch das Flair unseres Weihnachtsmarktes würde...

  • Hattingen
  • 08.09.20
Politik

Oberverwaltungsgericht kippt Entscheidung
Kein verkaufsoffener Sonntag in Hattingen

Hattingen. Der für Hattingen angedachte verkaufsoffene Sonntag am 4. Oktober wird nicht stattfinden. Hintergrund ist das Urteil vom Oberverwaltungsgericht in Münster nach einer Klage der Gewerkschaft Verdi. NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hatte den NRW-Städten erlaubt, bis zu vier verkaufsoffene Sonntage noch in diesem Jahr veranstalten zu dürfen. Diese Sonntage sollten eine Hilfe sein für den von der Corona-Pandemie in Mitleidenschaft gezogenen Einzelhandel. Jeder zweite der für...

  • Hattingen
  • 02.09.20
Politik
Auch das Altstadtfest sowie der Hansetag sind in diesem Jahr abgesagt. Hier eine Archiv-Aufnahme aus dem vergangenen Jahr mit der Hattinger Band "Beyond55" auf der MIHA-Bühne am Bunker.
3 Bilder

Hattingen: Neue Regeln für das öffentliche Leben
Viele Geschäfte öffnen wieder, aber Feste fallen aus: Maikirmes, KAM, Altstadtfest, Schöne Sterne und Harley-Treffen

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich Mittwoch auf ein gemeinsames Vorgehen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie geeinigt. Ab dem 4. Mai soll stufenweise die Wiedereröffnung der Schulen erfolgen. Ab der kommenden Woche sollen bereits wieder Prüfungsvorbereitungen und Prüfungen der diesjährigen Abschlussklassen durchgeführt werden können. Die Notbetreuung für Kinder wird bis dahin auf weitere Berufsgruppen ausgeweitet. Geschäfte bis zu 800 Quadratmetern...

  • Hattingen
  • 16.04.20
  • 1
Wirtschaft
Georg Hartmann, Geschäftsführer von Hattingen Marketing.

In der Corona-Krise zusammenhalten
Online-Serviceseite mit Hattinger Betrieben

Die Coronavirus-Krise stellt Hattinger Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomien, aber auch Dienstleister und Kulturschaffende vor große finanzielle Herausforderungen. Die Lage ist wegen der Geschäftsschließungen angespannt und berufliche Existenzen gefährdet. Hattingen Marketing hat deshalb die Serviceseite hattingen-marketing.de/corona mit Hattinger Betrieben und ihren Angeboten veröffentlicht. „Boutiquen, Schreibwarenhändler, Bücherläden oder Kneipen, Cafés und Restaurants – der Hattinger...

  • Hattingen
  • 26.03.20
Kultur
Nahmen freudig die Urkunde für "Die schönste Weihnachtsmarkthütte" in Empfang: (v.l.) Andrea und Peter Schneider sowie Sandra Glomb von Hattingen Marketing, welche die Urkunde am Obermarkt überreichte.     Foto: Groß

Peter Schneider gewinnt, findet die Jury aus STADTSPIEGEL, WAZ und Hattingen Marketing Hattingen
Hattingen: Die schönste Hütte auf dem Weihnachtsmarkt

Der STADTSPIEGEL, die Tageszeitung und Hattingen Marketing haben die schönste Weihnachtsmarkthütte auf dem 45. Nostalgischen Weihnachtsmarkt gekürt. Der Gewinner: die liebevoll dekorierte Glühweinhütte von Peter Schneider auf dem Obermarkt. Der Hattinger präsentiert darin zum ersten Mal „Glüh-Hanf“. Er schmeckt würzig-herb, duftet süßlich und sieht etwas trüb aus – der Hanfglühwein von Peter Schneider. Doch der „Glüh-Hanf“ bereitet keinen Rausch, „höchstens vom Alkoholgehalt“, schmunzelt der...

  • Hattingen
  • 20.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
 Wieder rappelvoll war es auf dem Kirchplatz bei der offiziellen Eröffnung des Hattinger Weihnachtsmarktes, der bis zum 22. Dezember täglich geöffnet hat.     Foto: Strzysz
4 Bilder

Vom Singenden Weihnachtsbaum herunter grüßte zwischen den jungen "Growi"-Sängern auch die Eisprinzessin
Hattinger Weihnachtsmarkt ist eröffnet

"In der Weihnachtsbäckerei" schallte es aus den Kinderkehlen, die mit ihren Nikolausmützen und Umhängen jedem klar machten: Weihnachten ist nicht mehr fern. In der Tat sollte das aber jedem angesichts des "Singenden Weihnachtsbaumes", Holzbuden überall und dem Geruch nach Mandeln und Glühwein, der schon fast den ganzen Tag über der Hattinger Innenstadt gelegen hatte, spätestens hier auf dem Kirchplatz bewusst geworden sein. Schließlich waren da auch noch Bürgermeister Dirk Glaser, Alfred...

  • Hattingen
  • 25.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Sponsoren und Macher des 45. Nostalgischen Weihnachtsmarktes vom 25. November bis 22. Dezember sind (v.l.) Peter Lihs (Kunst und Co), Jörg Prostka (AVU), Eckart Capitain (Gelsenwasser), Georg Hartmann und Sandra Glomb (beide Hattingen Marketing), Martin Kuhlmann (Stadtwerke), Thomas Alexander (Volksbank) und Udo Schnieders (Sparkasse). 
   Foto: Römer

Erstmals mit einer Hattinger Eisprinzessin auf dem Kirchplatz - Los geht es am 25. November, 17 Uhr
Hattingen: Viel Neues beim Weihnachtsmarkt

Turbulent ging es zu bei der sonst eher besinnlichen Pressekonferenz zum Hattinger Weihnachtsmarkt. Zwischen Lebkuchen, Dominosteinen und Spekulatius zu Kaffee und Wasser lag das nicht allein an der Enge im Besprechungsraum von Hattingen Marketing, sondern tatsächlich am Thema. "Wenn Sie mich fragen, was am Hattinger Weihnachtsmarkt geändert werden müsste, dann antworte ich darauf, ich wünsche mir weniger Plastikzelte", preschte Alfred Schulte-Stade vor, der den Nostalgischen Weihnachtsmarkt...

  • Hattingen
  • 15.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Sandra Glomb mit Mops Josie. Foto: Pielorz

Sommergespräche 2019 - heute mit:
Sandra Glomb, Event-Managerin Hattingen Marketing

„Der Sommer ist meine Jahreszeit. Es kann gar nicht warm genug sein. Sonne, Strand, Meer, barfuß Laufen und bunte Kleider – das sind meine Sommergedanken“, lacht Sandra Glomb (37). Die Blondine, die sich bei Hattingen Marketing seit sechs Jahren um die Hattinger Events kümmert, genießt die schöne Jahreszeit in vollen Zügen. Bei der Stadt Hattingen ist sie übrigens schon seit 2000 – erst im Personalamt, dann im Job-Center und jetzt seit ein paar Jahren bei Hattingen Marketing. „Ich bin überhaupt...

  • Hattingen
  • 20.07.19
  • 1
Politik
Schon in der Verwaltungsvorlage von 2013 wurde auf das Sammelsurium verschiedenster Beschilderung verwiesen.

Heimatverein erinnert an fast vergessenes Konzept - wir haben in der Drucksache geblättert
Hattingen hat... noch keine Schilder

Seit 2013 (!) liegt bei der Stadtverwaltung ein Konzept für touristische Wegweiser durch Hattingen, dessen aktualisierte Version als Drucksache 163/2018 vom Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschuss am 20. September 2018 verabschiedet wurde. Seit den ersten Ideen sind sechs Jahre vergangen und seit dem aktuellen Umsetzungsbeschluss auch schon wieder zehn Monate. Getan hat sich bisher allerdings nichts. Mit einem Schreiben erinnert der Hattinger Heimatverein daran - wir haben uns die Drucksache von...

  • Hattingen
  • 20.07.19
  • 1
Kultur
Trotz der Hitze am Sonntag war das Sparkassen-Kinderland im Krämersdorf gut besucht. alle Fotos: Holger Groß
4 Bilder

Heißer Sonntag rundet dreitägige Veranstaltung ab - Georg Hartmann lobt das Publikum
Hattinger Altstadtfest 2019: Tag drei und Fazit

Der Altstadtfest-Sonntag war diesmal der heißeste der dreitägigen Traditionsveranstaltung mit Temperaturen jenseits der 30 Grad. Da blieben viele doch lieber zu Hause auf dem Balkon, der Terrasse oder dem Garten. Schade eigentlich, denn auch dieser Tag hatte wieder ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Um die Mittagszeit herum stellten sich Hattinger Chöre ihrer Zuhörerschaft am Kirchplatz. Nach Nahrung für die Seele, wie der Bandname „Food For Soul“ übersetzt heißt, gab wieder einmal ein...

  • Hattingen
  • 02.06.19
  • 1
  • 1
Kultur
Junge Gesamtschüler zeigten auf der Bühne am Bunker, was sie von ihren Musiklehrern gelernt haben. alle Fotos: Holger Groß
8 Bilder

Pamela Falcon auf dem Kirchplatz und "Rockomat" auf der Bunker-Bühne begeistern die Massen
Hattinger Altstadtfest 2019: Tag zwei

So wie der erste Tag geendet hatte, so ging es am Samstag, dem Tag zwei des 45. Hattinger Altstadtfestes, weiter: noch mehr Sonne, noch mehr Musik, noch mehr Partystimmung und dabei verlief auch dieser Tag so friedlich rund um die Hattinger Altstadt wie schon der Freitag. Durch das sommerliche Wetter angelockt strömten schon nach dem Mittagessen die ersten Altstadtfestbesucher auf die Plätze und in die Gassen der Stadt, schlenderten an den vielen Ständen des Kunsthandwerkermarktes vorbei und...

  • Hattingen
  • 02.06.19
Kultur
Stimmgewaltig
22 Bilder

Beschaulich geht anders ❤
🕪Hattingen im Unruhezustand🎤🎹🎸

Das Hattinger Altstadtfest ist Pflicht und zwar Jahr für Jahr. Zum 45.Mal hieß es an diesem Wochenende : Gute Laune, heiße Rhythmen, viel Spaß …. und vor allem ... Umsonst und draußen. Nee,was war das schön. Hier ein paar Schnappschüsse - mitgebracht - mitten aus dem pulsierenden Leben einer Altstadt mit viel,viel Flair und Herz. Das beschauliche Städtchen hat es allen wieder einmal gezeigt. Feiern: So macht man das. Ein Dankeschön an die Marketing aber vor allen den Bürgern der Stadt die uns...

  • Bochum
  • 02.06.19
  • 18
  • 7
Kultur
Quer durch alle Generationen ging es bei "Rock am Bunker" der Musiker-Initiative Hattingen (MIHA). Hier herrschte beim und vor allem auch nach dem begeisternden Konzert von "Who The Foo" eine friedliche und ausgelassene Stimmung unter den jugendlichen und jung gebliebenen Freunden der etwas härteren Musik. alle Fotos: Groß
4 Bilder

Sonne, super Stimmung, tolle Musik
Hattinger Altstadtfest 2019: Tag eins

Der 31. Mai 2019, der „Tag eins“ des Hattinger Altstadtfestes, war ein besonderer. Noch einen Abend vorher beim traditionellen Warm-up im Bermuda-Dreieck, bei „Hattinger treffen Hattinger“, da sah es nicht so aus, als würde Petrus ein Einsehen haben mit den Feierwilligen. Doch kaum war der neue Tag angebrochen, eben der besagte 31. Mai 2019, da strahlte die Sonne von einem nahezu wolkenlosen Himmel. Da konnten die Temperaturen gar nicht anders und schossen ebenfalls in die Höhe. Damit ist es...

  • Hattingen
  • 01.06.19
  • 1
Kultur
Foto: Hattingen Marketing

Pünktlich zum Start des Hattinger Altstadtfestes am heutigen Freitag
Hattingen zeigt Flagge

Jetzt können es alle sehen: Pünktlich zum Altstadtfest, das vom heutigen Freitag bis Sonntagabend dauert, wurde die Fahne der Westfälischen Hanse am Alten Rathaus festgemacht. Eine Hattinger Delegation mit Hattingen Marketing-Chef Georg Hartmann hatte das Symbol der Mitgliederstädte der Westfälischen Hanse beim letzten Hansetag in Warendorf abgeholt. Hattingen richtet im kommenden Jahr den 37. Westfälischen Hansetag aus. „Wir freuen uns, die Fahne präsentieren zu können und damit der Hattinger...

  • Hattingen
  • 31.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
Eng ging es zu bei der Vorstellung des Programms fürs diesjährige Altstadtfest. Unser Foto zeigt (v.l.) Peter Lihs (Kunst & Co), Thomas Alexander (Volksbank), Steven Scheiker (Stadtwerke), Pamela Falcon (Sängerin), Marlon Mawick (Musiker-Initiative Hattingen MIHA), Udo Schnieders (Sparkasse), Peter Brand (Musikschule), Lisa Pötter (Hasenkamp) und Georg Hartmann (Hattingen Marketing).    Foto: Römer

Ein Vorgeschmack auf Bands und Bühnen, Kunst und Handwerk - Pamela Falcon kommt
45. Hattinger Altstadtfest

Sie ist wieder da! Ausnahmesängerin Pamela Falcon wird in diesem Jahr am Samstag ab 21 Uhr die Bühne am Kirchplatz rocken, und das in der 45. Auflage des Hattinger Altstadtfestes. Dauern wird das "Fest der Feste" dieser Stadt von Freitag bis Sonntag, 31. Mai bis 2. Juni. Aber schon am Donnerstag treffen wieder Hattinger Hattinger auf Einladung Hattinger Altstadtwirte beim Warm-up ab 18 Uhr im Bermuda-Dreieck. Nach der Eröffnung am Freitag um 18 Uhr durch Bürgermeister Dirk Glaser präsentiert...

  • Hattingen
  • 10.05.19
Kultur
An manchen Stellen in der Innenstadt ging es sehr eng zu am verkaufsoffenen Sonntag beim Frühlingsfest in Hattingen.     Foto: Römer
12 Bilder

Schleppender Beginn und frierende Händler in der Innenstadt am Freitag
Hattingen: Verkaufsoffener Sonntag macht Frühlingsfest zum Hit

Wer den verkaufsoffenen Sonntag beim Frühlingsfest in Hattingen besuchen wollte, der brauchte vor allem eines: Geduld. Das begann bereits mit der Parkplatzsuche. Da musste sich selbst ein Mensch mit Ortskenntnis einreihen in die Blechlawine aus Bochum, Herne, Bottrop, Gelsenkirchen und immer wieder hinter Kennzeichen mit „E“ und vor allem „ME“ herschleichen. Doch selbst, nachdem der angehende Besucher einen freien Parkplatz gefunden und die Innenstadt erreicht hatte, kam er ebenfalls...

  • Hattingen
  • 14.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.