sparkasse hattingen

Beiträge zum Thema sparkasse hattingen

Kultur
Sponsoren und Macher des 45. Nostalgischen Weihnachtsmarktes vom 25. November bis 22. Dezember sind (v.l.) Peter Lihs (Kunst und Co), Jörg Prostka (AVU), Eckart Capitain (Gelsenwasser), Georg Hartmann und Sandra Glomb (beide Hattingen Marketing), Martin Kuhlmann (Stadtwerke), Thomas Alexander (Volksbank) und Udo Schnieders (Sparkasse). 
   Foto: Römer

Erstmals mit einer Hattinger Eisprinzessin auf dem Kirchplatz - Los geht es am 25. November, 17 Uhr
Hattingen: Viel Neues beim Weihnachtsmarkt

Turbulent ging es zu bei der sonst eher besinnlichen Pressekonferenz zum Hattinger Weihnachtsmarkt. Zwischen Lebkuchen, Dominosteinen und Spekulatius zu Kaffee und Wasser lag das nicht allein an der Enge im Besprechungsraum von Hattingen Marketing, sondern tatsächlich am Thema. "Wenn Sie mich fragen, was am Hattinger Weihnachtsmarkt geändert werden müsste, dann antworte ich darauf, ich wünsche mir weniger Plastikzelte", preschte Alfred Schulte-Stade vor, der den Nostalgischen Weihnachtsmarkt...

  • Hattingen
  • 15.11.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

en-reporter-Update 3
Einbruch in Sparkasse Winz-Baak - Keine Tresorschließfächer betroffen

Am Freitagmorgen gegen 3 Uhr löste die Einbruchmeldeanlage der Geschäftsstelle Winz-Baak der Sparkasse Hattingen an der Dahlhauser Straße aus. Einbrecher waren in die Geschäftsstelle eingedrungen. Die Leitstelle der Polizei schickte sofort alle verfügbaren Streifenwagen zur Dahlhauser Straße. Trotz des schnellen Eintreffens am Tatort waren die Täter bereits verschwunden. Sie hatten sich gewaltsam Zugang zur Geschäftsstelle verschafft und den Sparkassenbuchschließfachschrank...

  • Hattingen
  • 20.09.19
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich auf den Hattinger Herbst (v.l.) Peter Lihs (pro-motion), Marketingchef Georg Hartmann, Steven Scheiker und Udo Schnieders (Sponsoren Stadtwerke und Sparkasse), die Wirte Heinz Bruns und Dirk Eggers sowie Jörg Prostka vom Sponsor AVU. Foto: Pielorz

24. Hattinger Herbstmarkt und 17. Panhasfest auf dem Kirchplatz
Hansestadt Hattingen lädt ein zum Hattinger Herbst

Wenn sich die Blätter bunt färben, verwandelt sich die Innenstadt der alten Hansestadt Hattingen vom 3. bis 6. Oktober wieder in einen farbenfrohen Marktplatz. Gastronomie, Hattingen Marketing, Kooperationspartner Peter Lihs von „pro-motion“ und französische Händler laden zum 24. Mal zum Hattinger Herbst mit Markt und dem 17. Panhasfest ein. Bummeln, Shoppen und Erleben mit allen Sinnen! Im Herzen der historischen Altstadt schnuppert die Nase wieder den Duft feiner Köstlichkeiten. Die...

  • Hattingen
  • 12.09.19
  •  1
  •  1
Kultur
Freuen sich auf Weinfest und Altstadthäppchen (v.l.) Ralf Heinzinger ("Torkelkeller"), Udo Schnieders (Marketingchef der Sparkasse Hattingen), Ina Schröter ("vom Fass"), Georg Hartmann (Geschäftsführer Hattingen Marketing) und Thomas Alexander (Marketingchef der Volksbank Sprockhövel). Foto: Pielorz

Am Samstag, 24. August, ab 16 Uhr auf dem Haldenplatz und vor dem Bügeleisen
Weinfest und Häppchen auf die Gabel

Klein und gemütlich sollen sie sein, die „2. Altstadthäppchen“, die gemeinsam mit dem „3. Weinfest“ auf dem haldenplatz und auf dem Platz vor dem Bügeleisenhaus am Samstag, 24. August, 16 bis 22 Uhr, stattfinden werden. Von und für Hattinger, aber auch mit dem Ziel, noch mehr auswärtige Besucher für die Hattinger Altstadt zu interessieren, haben sich Gastronomie und Handel zusammengetan und präsentieren – ergänzend zu den Veranstaltungen von Hattingen Marketing – feine Häppchen, kühle Getränke....

  • Hattingen
  • 07.08.19
Kultur
Hartmut Schlüter (links) ist Leiter des Feuerwehrmuseums "Feuer.Wehrk" an der Henrichs-Allee 2. Er freut sich, dass auch in diesem Jahr die Sparkasse Hattingen (rechts Marketingleiter Udo Schnieders) Partner der Aktion "Feuer frei" ist. Foto: Römer/Archiv

Saisoneröffnung am morgigen 5. Mai an der Henrichs-Allee 2
Hattingen: Sonntag "Feuer frei" im Feuerwehrmuseum

"Lunte" - so heißen die regelmäßigen Öffnungssonntage des Feuerwehrmuseums "Feuer.Wehrk" an der Henrichs-Allee 2 an jedem ersten Sonntag zwischen Mai und Oktober. Besucher können ohne Anmeldung kommen und sich frei im Feuerwehrmuseum bewegen. Natürlich stehen ihnen Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite, klären offene Fragen und öffnen so manche Autotüren, damit die Interessierten auch in den Roten Riesen Platz nehmen können. Vorne saßen der Chef und der Maschinist, der das Auto lenkte und...

  • Hattingen
  • 02.05.19
Kultur
Unser Foto zeigt (v.l.) Lisa Vavra, zuständig für den Ferienspaß, Andrea Dörr von der Sparkasse Hattingen, Udo Schnieders, Marketingleiter der Sparkasse, und Cordula Buchgeister, Abteilungsleiterin der Jugendförderung der Stadt Hattingen. Foto: Stadt Hattingen

In der 47. Auflage neben Klassikern auch viele neue Mehrtagesangebote dabei
Hattingen: Das Ferienspaß-Programm 2019 ist erschienen

Zum 47. Mal bietet die Stadt Hattinger Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien den Ferienspaß. Zusammen mit mehreren engagierten Partnern aus Vereinen, Verbänden und Kirchen sowie einigen kommerziellen Anbietern gibt es auch für die Sommerferien 2019 ein gut gefülltes Programm. Mit dabei sind neben beliebten Klassikern wie dem Abenteuerspielplatz, Reiten, Gamingtage und der Actionsportwoche auch viele tolle Neuheiten. In diesem Jahr wurde das Angebot vor allem um Mehrtagesangebote...

  • Hattingen
  • 02.05.19
Kultur

Betrugsversuche am Telefon

Hattingen. Die Sparkasse Hattingen informiert! Aktuell versuchen eine oder mehrere Personen, von Kunden Informationen zu Kontodaten und Kontoständen zu erlangen. Die Personen geben sich im Gespräch als Mitarbeiter der Sparkasse aus und täuschen vor, dass eine Überprüfung der Kontodaten erforderlich sei. Es ist davon auszugehen, dass im Erfolgsfall versucht wird, diese Daten für Bargeldabhebungen (Enkeltrick o.ä.) zu nutzen. Die Polizei ist informiert. Die Sparkasse rät, niemals Informationen...

  • Hattingen
  • 06.02.19
Kultur
Unser Foto zeigt die Jury-Mitglieder (v.l.) Udo Schnieders (Sparkasse Hattingen), Steven Scheiker (Stadtwerke Hattingen), Roland Römer (STADTSPIEGEL), Sandra Glomb (Projektleiterin, Hattingen Marketing) und WAZ-Redakteur Michael Brandhoff mit Plakatmotiven vergangener Altstadtfeste.    Foto: Jenk

Entwürfe von Grafik-Profis, Hobby-Künstlern oder Schülern bis zum 24. Februar willkommen
Plakatwettbewerb zum 45. Hattinger Altstadtfest

Hattingen Marketing sucht kreative Köpfe, Laien und Profis - Einsendeschluss: 24. Februar Drei Tage Musik, Kultur und Kunst – auch 2019 lädt Hattingen Marketing wieder von Freitag, 31. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, zum Altstadtfest, diesmal zu seiner 45. Auflage. Für den gelungenen Außenauftritt sind diesmal Bürger, Freunde und Fans des Altstadtfestes aufgerufen, das diesjährige offizielle Plakatmotiv zu gestalten. Mitmachen können Profis ebenso wie ambitionierte Laien. Jedes Jahr sorgen die...

  • Hattingen
  • 04.02.19
  •  3
  •  1
Überregionales
Sieben Fotografen sind im Sparkassen-Kalender für 2019 vertreten: (v.l.) STADTSPIEGEL-Fotograf Siggi Strzysz (Jury), Andreas Brandhoff, Jury-Mitglied Hans-Peter Schuffert (Flash-Foto-Technik & Studio), Jury-Mitglied und Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders mit dem Foto der nicht anwesenden Fotografin Verena Nottebom, hinten Dominik Bauer (Titelbild), davor Andrè Stuckradt, Ronny Honz, Alexandra Gerlach und Corinna Ackermann. Es fehlt Jury-Mitglied Roland Römer (STADTSPIEGEL-Redakteur).    Foto: Groß

Hattingen: Preisträger des Wettbewerbs um den Sparkassenkalender 2019 ausgezeichnet

Bei der Sparkasse Hattingen ist der 30. Oktober nicht nur Weltspartag sondern auch Fotokalender-Tag. Denn wie jedes Jahr werden ab dann wieder die beliebten Kalender ausgegeben - solange der Vorrat reicht. Bereits zum sechsten Mal stammen die Bilder darin aus einem Fotowettbewerb, den die Sparkasse jedes Jahr gemeinsam mit dem STADTSPIEGEL ausschreibt. In einer kleinen Feierstunde übergab Marketingleiter Udo Schnieders dieser Tage die Preise an die diesjährigen Gewinner. Jedes im Kalender...

  • Hattingen
  • 30.10.18
  •  1
Überregionales
Sie stehen hinter Weinfest, Late-Night-Shopping und Altstadt-Häppchen am 25. August - allerdings auf diesem Foto alle durcheinander: Ina und Rainer Schröter, Ralf Heinziger, Torsten Grabinski, Thomas Alexander, Sabri Arslan, Antonis Protopapas, Barbara Scholz, Muhlis Karakurt, Ewangelos Kollios, Eckhart Capitain, Markus Pilia, Jürgen Schwiese, Ina Steffen und Georg Hartmann. 
 Foto: Römer

Hattingen: Am 25. August Weinfest, Late-Night-Shopping und erstmals "Altstadt-Häppchen"

Schon das erste Weinfest im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. Schließlich hatte es so etwas in dieser Art bis dato in Hattingen noch nicht gegeben. Und wegen des guten Zuspruchs der Hattinger und vieler Auswärtiger gibt es am Samstag, 25. August, 16 bis 22 Uhr, eine Neu-Auflage - mit einem Unterschied: Es wird viel, viel größer! "Die Kunden sprechen uns heute noch darauf an, wie toll das erste Mal gewesen ist", freut sich Ina Schröter, die mit ihrem Geschäft "vom Fass" damals die...

  • Hattingen
  • 22.08.18
  •  2
Überregionales
Gruppenbild mit Dame und allen, die hinter Hattingen Live stecken: (v.l.) Gastronom Sotiris Christanas, Musiker Andreas "Acki" Löbbecke, die drei Sponsoren Eckart Capitain (Gelsenwasser), Thomas Alexander (Volksbank), Torsten Grabinski (Sparkasse) sowie von Hattingen Marketing Sandra Glomb und Georg Hartmann.   Foto: Römer

"Hattingen Live": Samstag, 17. März, Musik in 14 Altstadt-Kneipen und Kunst in Ateliers

Werbung machen für die schöne Hattinger Altstadt und Werbung machen für die dortige Gastronomie: Das hat sich Hattingen Marketing nach den Worte von Geschäftsführer Georg Hartmann mit "Hattingen Live" auf die Fahnen geschrieben. Seit elf Jahren mittlerweile gibt es diese "Erfolgsmarke" nun schon. Die 13. Auflage findet statt am Samstag, 17. März. "Musik und Kunst" heißt ja das Motto und folgerichtig sind neben 14 Altstadtkneipen, die wie immer ab 20 Uhr Live-Musik bieten werden, auch bereits...

  • Hattingen
  • 01.03.18
  •  2
Überregionales
Freuen sich auf die 10. Kinder- und Jugendbuchwoche: Udo Schnieders, Marketingchef der Sparkasse Hattingen, die Bibliotheksmitarbeiterinnen Heike Bein und Beatrix Stracke, Bibliotheksleiter Bernd Jeucken, betreunde Mitarbeiter der Kinder- und Jugendbuchwoche und Kinder der Ev. Kita Winz-Baak aus dem Projekt Kitaplus. Foto: Pielorz

Kinder- und Jugendbuchwoche: Lesen bewegt

In der ersten Märzwoche startet zum zehnten Mal die Kinder- und Jugendbuchwoche in der Stadtbibliothek. Seit zwanzig Jahren alle zwei Jahre findet das Angebot zur Förderung des Lesespaßes statt – immer an der Seite des bewährten Partners Sparkasse Hattingen, die für die Finanzierung des Angebots sorgen und schon jetzt in Aussicht stellen: Wir sind auch in Zukunft wieder dabei! In diesem Jahr heißt das Motto „Lesen bewegt“ und deshalb soll die Bewegung als Thema und in der Aktion auch nicht zu...

  • Hattingen
  • 15.02.18
  •  1
Überregionales
Der Vorstand der Sparkasse : Vorstandsvorsitzender Friedhelm Falk, Vorstandsmitglied Mathias Dörr, Vorstandsmitglied Dieter Rumberg (v.re.n.li.)

Mathias Dörr aus Hattingen wird neuer Sparkassendirektor

Der Verwaltungsrat der Sparkasse Hattingen hat jetzt Mathias Dörr (43) zum Nachfolger von Dieter Rumberg gewählt, der Ende März 2018 in den Ruhestand verabschiedet wird. Der Stadtspiegel hatte Gelegenheit, mit dem neuen Sparkassendirektor zu sprechen. Stadtspiegel: Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Bestellung zum neuen Vorstandsmitglied der Sparkasse Hattingen. Der Verwaltungsrat der Sparkasse hat Sie ja gestern Nachmittag gewählt. Wie fühlt man sich als zukünftiger Direktor der Sparkasse...

  • Hattingen
  • 20.10.17
Kultur
32 Bilder

Feuerwehrmuseum Hattingen: "Feuer-Wehrk" will die Herzen für die "Roten Riesen" öffnen

Hattinger, ihr wisst gar nicht, welch‘ ein Kleinod ihr in euren Stadtmauern habt! Oder waren Sie etwa schon einmal im „Feuer.Wehrk“ an der Henrichs-Allee 2? Wenn ja, dann wissen Sie, warum dieser Artikel Deutschlands größtes Feuerwehrmuseum in historischen Industriehallen zwar feiern, aber dabei nicht einmal übertreiben wird. Am Ende des Lesens werden Sie sicherlich unbedingt mal vorbeikommen. Das lohnt sich nämlich – wetten? Das „Feuer.Wehrk“ muss einfach tiefer im Bewusstsein der Hattinger...

  • Hattingen
  • 02.06.17
  •  1
  •  5
Überregionales
Die Vertreterinnen der Hattinger Grundschulen Oberwinzerfeld, Bruchfeld, Niederwenigern, Heggerfeld, Erik-Nölting, Weiltor und Bredenscheid freuen sich über das Sponsoring der Sparkasse Hattingen; links im Bild Marketingleiter Udo Schnieders.

Grundschüler entdecken Westfalen-Lippe - Neues Rätselbuch für alle Drittklässler in Hattingen mit dem Westfalen-Rätselbuch

Rund 430 Drittklässler aus Hattingen erhalten in diesen Tagen von der Sparkasse Hattingen den Sonderdruck „Wir entdecken Westfalen. Mein lustiges Rätselbuch 2017“. Was ist das eigentlich: Westfalen-Lippe? Wie heißen seine Städte und Flüsse? Welche Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Besonderheiten gibt’s hier zu sehen? Diese und viele andere Fragen beantwortet das neu aufgelegte Westfalen-Rätselbuch. Spielerisch gestaltet, machen Rätsel und Aufgaben Lust darauf, Westfalen-Lippe zu entdecken....

  • Hattingen
  • 17.05.17
LK-Gemeinschaft
Udo Schnieders, Marketingleiter der Sparkasse, Gitta Micheel und Norbert Dikomey vom Fachbereich Jugend, Schule und Sport der Stadt Hattingen freuen sich, dass das neue Ferienspaßprogrammheft fertig ist. Foto: Pielorz

Ferienspaß: Vorfreude auf die Sommerferien

Zum 45sten Mal bietet die Stadt Hattingen mit Partnern und Sponsoren Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien den Hattinger Ferienspaß. Zur Wahl stehen fast 3500 angebotene Plätze, zusammengefasst im handlichen Heft „Hattingen hat Ferien“. Mit dabei sind neben beliebten Klassikern wie dem Abenteuerspielplatz und der Actionsportwoche, bei der die Jugendlichen mit Vans durch die Region cruisen und nicht alltägliche Sportarten testen, auch viele tolle Neuheiten. In diesem Jahr wurde das...

  • Hattingen
  • 24.04.17
Überregionales
Unser Foto von der Preisübergabe zeigt (v.l.) Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders, Papa Martin, "Wonneproppen" Leonard und Mama Anika Böhmer sowie Torsten Grabinski (Sparkassen-Marketing).   Foto: Römer

Wonneproppen Leonard liebt sein Bobby-Car

Ein echter Wonneproppen, das ist er fürwahr und damit hat die gemeinsame Aktion von Sparkasse Hattingen und STADTSPIEGEL einen wahrlich würdigen Sieger gefunden: Der mittlerweile neun Monate alte Leonard Böhmer quiekte regelrecht vor Vergnügen, als ihm Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders seine Gewinne überreichte. Das Drei-Monats-Paket an Windeln, das interessierte ihn weniger. Da war der Teddy von Sigikid schon kuscheliger und damit zumindest eines längeren Blickes wert. Was dem jungen...

  • Hattingen
  • 10.01.17
  •  1
  •  2
Überregionales
Noah Theis
37 Bilder

Hattingen: Aktion Wonneproppen 2016

Dass Hattingen eine schöne Stadt ist, das ist schon immer unumstritten. Aber die Stadt an der Ruhr hat noch viel, viel mehr zu bieten als eine schöne Altstadt und die älteste, aber moderne Fußgängerzone Deutschlands: die süßesten Wonneproppen nämlich! Der STADTSPIEGEL für Hattingen und Niedersprockhövel hatte Anfang Dezember alle Mamis, Papis, Omis und Opis und wer sonst noch ein in diesem Jahr geborenes Baby in der Familie hat gebeten, ihren süßen Wonneproppen als Foto einzusenden. Das haben...

  • Hattingen
  • 29.12.16
  •  1
  •  2
Kultur
Modellbauer Ernst-Johann Wittmers, Lars Friedrich, Vorsitzender des Heimatvereines, Bürgermeister Dirk Glaser, Sparkassen-Marketingchef Udo Schnieders und Restaurator Uwe Schlauch. Fotos: Pielorz
3 Bilder

Neue Ausstellung im Bügeleisenhaus

Am Samstag, 23. April, wird die neue Ausstellung im Bügeleisenhaus eröffnet. Bis zum 4. Dezember dreht sich in Hattingens Wahrzeichen dann alles um Fachwerk als Ausstellungsthema. Bauen und Sanieren, das Leben in einem Fachwerkhaus, alles Themen, die die Besucher auf eine spannende Reise durch die Zeit führen werden. Schirmherr der Ausstellung ist Bürgermeister Dirk Glaser. Ein Highlight ist sicher das Modell der Hattinger Altstadt von Ernst-Johann Wittmers, über das bereits ausführlich...

  • Hattingen
  • 21.04.16
  •  1
Politik
Am Anfang des Bürgerempfangs der Stadt Hattingen hieß es vor der Gebläsehalle erst einmal Geduld aufbringen, bis sich alle in die Gästeliste eingetragen und ihr blau-weißes Namensschildchen erhalten hatten. alle Fotos: Strzysz
47 Bilder

Hattingen: Bürgermeister Glaser überzeugt mit kämpferischer politischer Rede

Es war eine gute Rede des neuen Bürgermeisters Dirk Glaser beim Bürgerempfang der Stadt Hattingen in der Gebläsehalle. Vielleicht war es sogar die beste, welche die geladenen Gäste aus Politik und Verwaltung, aus Vereinen und Verbänden und erst recht die vielen Ehrenamtler und „normalen“ Hattinger bei einem Empfang jemals aus dem Mund eines ersten Bürgers der Stadt vernommen haben. Bis allerdings in den vielen fruchtbaren oder furchtbaren Gesprächen im Anschluss in kleinem oder größerem...

  • Hattingen
  • 20.02.16
  •  13
  •  5
Kultur
Foto: Römer
13 Bilder

Hattinger Sparkassen-Kalender 2016: die Fotografen und ihre Siegerfotos

Diesmal war einiges anders bei der Preisverleihung, bei der die besten Fotografen aus der gemeinsamen Aktion von Sparkasse Hattingen und Lokalkompass zum „Sparkassen-Kalender 2016“ ausgezeichnet wurden. Das Wichtigste zuerst: Es gab im Gegensatz zum Vorjahr diesmal keinen Kirsch-, sondern allerdings ebenfalls sehr leckeren Apfelkuchen. Auch die Sitzordnung im Konferenzraum der Sparkasse war ein wenig anders. Was geblieben ist: Die gute Stimmung unter den Anwesenden. Nach etwas schüchternem...

  • Hattingen
  • 08.10.15
  •  6
  •  9
Sport
Freuen sich schon auf das „Sportkarussell“ im kommenden Schuljahr: (vorne v.l.) Liam und Bob Doughton von der Rugby-Abteilung des TuS Hattingen, dahinter (v.l.) Achim Paas und Dieter Rumberg von der Sparkassen-Stiftung, Schulleiterin Anne Buschmann, Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders und Rainer Sommer vom Stadtsportverband.    Foto: Römer

Hattinger Grundschulen: „Sportkarussell“ bringt Kinder in Bewegung

Auf ein „Sportkarussell“ der besonderen Art dürfen sich im kommenden Schuljahr 48 Schüler der drei Grundschulen Bruchfeld, Holthausen und Alt-Blankenstein freuen. Entwickelt worden ist die Idee dazu vom Kreissportbund als Modellprojekt „Kinder in Bewegung bringen“. In Hattingen umgesetzt werden kann es mit jeweils 16 Schülern an den drei Grundschulen auch dank der Sparkassen-Stiftung für Bildung, Jugend und Sport. Das „Sportkarussell“ beginnt gleich nach den Sommerferien und dauert das...

  • Hattingen
  • 07.08.15
  •  2
Überregionales
alle Fotos: Strzysz
29 Bilder

Altstadtfest Hattingen, Tag drei: Ein Fazit über Mainstream, Petrus und stinkende Grills

Der letzte Tag dieses 41. Hattinger Altstadtfestes brachte Gäste, die weder geladen noch willkommen waren. Sage und schreibe 30.000 Bienen hatten sich am Sonntag um die Mittagszeit als Schwarm ausgerechnet am Kirchplatz niedergelassen. Und wen ruft man in solchen ungewöhnlichen Fällen an? Die Feuerwehr natürlich! Genau das tat Georg Hartmann. Wie’s weiterging, das erzählt der Geschäftsführer von Hattingen Marketing so: „Die Feuerwehr hat, nachdem sie sich die Angelegenheit vor Ort angesehen...

  • Hattingen
  • 28.06.15
  •  6
Kultur
Die Kettenhaube anprobieren durften die Schüler im Museumsmagazin. Auch Lehrerin Heike Elmering-Knüpp ließ sich dieses Vergnügen nicht entgehen.
2 Bilder

Bügeleisenhaus: Geschichte ganz praktisch

Die deutsche Fachwerkstraße feiert in 2015 ihr 25jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt ist der Tag des Fachwerkes am 13. Juni. Hattingen ist zwar kein Mitglied der Deutschen Fachwerkstraße, doch das Thema ist im Alltag immer präsent. Und ganz besonders gilt dies für das Bügeleisenhaus. Neben aktuellen Ausstellungen bietet der Heimatverein in Hattingens Schmuckstück, dem Bügeleisenhaus am Haldenplatz 1, Schulkindern immer wieder die Möglichkeit, das Haus und seine Geschichte kennenzulernen. So...

  • Hattingen
  • 12.06.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.