Nebelzauber

Beiträge zum Thema Nebelzauber

Natur + Garten
9 Bilder

Jeder Morgen ist anders
Graue Nebel wallen, sehr zu meinem Gefallen 〰️

Vom gestrigen Sonnenaufgang verwöhnt, zog es mich heute früh noch einmal auf die Kosterbrücke. Der Blick war eher enttäuschend: Eine große Wolkenbank lag im Osten, genau dort, wo die Sonne aufgehen sollte. Doch ich wollte nicht aufgeben und radelte kurzentschlossen ein wenig ins Ruhrtal hinein – eine Entscheidung, für die ich dankbar war, als ich mich eine Stunde später wieder auf den Heimweg machte. Kurz gesagt: Es war das Wechselspiel von Nebel, Wolken und Sonne, das diesem Morgen seinen...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 6
  • 1
Reisen + Entdecken
Tirol in schlechtwetter Laune.
7 Bilder

Natürlich Natur -Alle Wetter in Tirol.
Wetterkapriolen

Wetterkapriolen kurz erdacht Kleine Verse nur... Früher Morgen noch ergraut hört man ersten Vogellaut leise nur als wär's eine Frage welches Wetter kommt zu Tage Nebel schwer liegt auf den Bäumen Frost tragend aus der letzten Nacht Die Natur erwacht aus nächtlich Träumen das Wetter wird - wär doch gelacht Die Sonne zeigt nur schmale Streifen aus dem düsteren Himmelszelt und eh meine Blicke es begreifen schon der erste Regen fällt.

  • Bochum
  • 25.01.20
  • 34
  • 4
Natur + Garten
Das Vereinshaus der Rudervereins Welper-Blankenstein liegt idyllisch unterhalb der beiden Ortsteile. (Foto: T. Richter-Arnoldi)
7 Bilder

Morgenstilles Ruhrtal - Neue Fotos

In Teil 1 dieser Fotoserie hatte ich letzte Woche bereits den Zauber beschrieben, der von den zarten Nebelschleiern und der Stille ausgeht, wenn morgens kurz nach Sonnenaufgang im Ruhrtal das Leben langsam erwacht. Hier sind nun sieben weitere Aufnahmen aus den letzten Augusttagen. Damit wünsche ich allen einen schönen (meteorologischen) Herbstanfang! Einzelheiten zu den Bildern jeweils in der Bildunterschrift. Bitte nach Möglichkeit die Vollbildansicht nutzen, manche wichtige Details bleiben...

  • Bochum
  • 01.09.16
  • 12
  • 9
Natur + Garten
Hell strahlt die Sonne, ... (Foto: T. Richter-Arnoldi)
4 Bilder

Hell strahlt die Sonne ...

Schon wieder Morgennebel? Ja! Aber die Natur wiederholt sich nie, und wenn auch der Weg oft der gleiche ist, es begegnet einem immer wieder etwas anderes. Dieses Mal bin ich zunächst an einem Verkehrsschild "hängen geblieben", das ReiterInnen den Weg weist, und dann einer Reiterin, die gar nicht ritt. Das Ganze umgeben von zarten Nebelschleiern über den Wiesen und der Ruhr. Nur eines fehlte mir: Meine Kamera. Die Handyaufnahmen lassen hoffentlich trotzdem eine Ahnung davon zu, wie beseelt ich...

  • Bochum
  • 29.09.15
  • 13
  • 11
Natur + Garten
Nebeltröpfchen haben sich an den Blütenrispen von Gräsern gesammelt. (Foto: T. Richter-Arnoldi)
3 Bilder

Nebelfeuchte Ruhrauen

Zäher Nebel hing heute Vormittag in den Ruhrauen. Erst gegen Mittag konnte sich die Sonne durchsetzen, doch da hatte ich meine Fototour schon beendet. Die entstandenen Aufnahmen zeigen, dass Nebel auch ohne Sonnenschein Ansehnliches hervorbringen kann. Tröpfchenbehangene Spinnennetze sind an sich schon ein reizvolles Fotomotiv. Heute sind mir zwei untergekommen, die es besonders in sich hatten: Bei dem einen kroch eine Schnecke genau über die Stelle, an der die Spinne sich versteckt hielt, bei...

  • Bochum
  • 09.09.15
  • 12
  • 16
Natur + Garten
Dicke Tautropfen an den Grasähren und ihre winzigen Pendants im Spinnennetz brechen das Licht der Morgensonne. Die Spinne sitzt oberhalb des Netzes. (Foto: T. Richter-Arnoldi)
5 Bilder

An der Ruhr, morgens gegenüber Blankenstein

Auch wenn uns noch ein heißes Wochenende bevorsteht: Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler. Und wenn dann morgens die Luft noch feucht ist, ergeben sich ausgesprochen reizvolle Fotomotive. Diese fünf Aufnahmen sind meine Auslese des heutigen Morgens, entstanden auf dem Radweg entlang der Ruhr etwa auf Höhe der "Alten Fähre". Nebelschwaden an manchen Stellen über dem Fluss, dahinter die Silhouette der Burgruine Blankenstein. Und Radnetze der Kreuzspinne, in großer Zahl zwischen die...

  • Bochum
  • 28.08.15
  • 13
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.