Nierstefeldstraße

Beiträge zum Thema Nierstefeldstraße

Kultur
Bei der Begrüßung zum internationalen Fest im Derner Flüchtlings-Übergangsheim (v.l.n.r.): DRK-Einrichtungsleiter Abbasse So, Oliver Hesse (MIA-DO - Kommunales Integrationszentrum), Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny, Dortmunds DRK-Kreisgeschäftsführer Frank Ortmann und Moderator Ulrich Rönsch vom Seniorenbüro Scharnhorst.
2 Bilder

Internationales Fest in der DRK-Übergangseinrichtung in Derne gefeiert
"7 Länder – 7 Gänge"

Beim internationalen Fest „7 Länder – 7 Gänge“ ging es nicht alleine um kulinarische Delikatessen aus vielen Ländern. Vielmehr wurde die Begegnung verschiedener Kulturen gefördert. Die Flüchtlinge aus der Übergangseinrichtung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Derne an der Nierstefeldstraße 87 präsentierten typische Speisen aus ihren Heimatländern, um mit der Dortmunder Bevölkerung in einen Dialog zu treten. Über das gemeinsame Essen sollten Gespräche angeregt werden und ein kultureller...

  • Dortmund-Nord
  • 29.11.19
Ratgeber
Achtung, Baustelle!

Asphaltarbeiten Im Schellenkai in Derne dauern voraussichtlich drei Wochen
Ab heute Umleitung über die Nierstefeldstraße

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund beginnt ab dem heutigen Mittwoch, 21. November, in Derne mit den Asphalt-Erneuerungsarbeiten in der Straße Im Schellenkai im Bereich der Häuser Nummer 75 bis 97. Die Umleitung erfolgt über die Nierstefeldstraße. Die Arbeiten sollen voraussichtlich, sofern es die Witterung zulässt, in drei Wochen beendet sein. Das Tiefbauamt und die ausführenden Firmen bitten um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen.

  • Dortmund-Nord
  • 20.11.19
Ratgeber
2 Bilder

Nach Wasserleitungsschaden großflächige Arbeiten Im Schellenkai in Derne // Bausstellen-Ampel und Umleitung

Nach einem Schaden an einer Wasserleitung führt die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) derzeit großflächige Arbeiten im Bereich der Straße Im Schellenkai in Derne durch. Betroffen sind die Kreuzungsbereiche zu den Straßen Derner Kippshof und Nierstefeldstraße. Im Bereich der Nierstefeldstraße wird der Straßenverkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Im Derner Kippshof wurde die Straße auf Höhe des Hauses Nummer 77 aufgrund der Lage der Leitung für den Straßenverkehr gesperrt. Eine Zufahrt von...

  • Dortmund-Nord
  • 07.04.17
Überregionales

Mülltonnen und Plakatwand in Derne brannten // Polizei sucht Zeugen

Weitere Zeugen der Vorfälle sucht die Polizei, nachdem in der Nacht zu Sonntag (31.1.) in der Straße Piepenbrink sowie in der Altenderner Straße in Derne mehrere Mülltonnen in Brand geraten waren. Die Polizei stellte im nahen Umfeld vier tatverdächtige Männer fest, vier weitere flüchteten. Kurz vor 1 Uhr wurde die Polizei alarmiert. Ein Zeuge hatte einen Brand im Piepenbrink gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten einen brennenden Mülleimer fest, der zuvor aus seiner Halterung im Boden...

  • Dortmund-Nord
  • 01.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.