Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Vereine + Ehrenamt
Das Helferteam der Lebenshilfe-Teestube von li. Kordula Eller, Susanne Brinkmann, Heidrun Haagmans (Leiterin der Teestube), Claudia Bierhoff, Margit Brzoska-Hürter.
8 Bilder

Bekannte und beliebte Weihnachtslieder wurden mitgesungen.
Beschaulicher Nikolausabend in der Lebenshilfe-Teestube.

Langenfeld. Der Nikolaus winkte durch die Fensterscheibe von außen in die Teestube der Lebenshilfe. Als einige Besucher, die zuerst zurückwinkten, nach draußen stürmten, war der Nikolaus verschwunden. Er hatte jedoch für jeden Teilnehmer einen Beutel mit Obst und Süßigkeiten zurückgelassen, die freudestrahlend präsentiert wurden. Rund 40 Lebenshilfe-Bewohner und Betreuer hatten sich im weihnachtlich geschmückten Gemeindesaal von St. Mariä Himmelfahrt versammelt, um an den schön dekorierten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.12.19
Wirtschaft
Zahlreiche Besucher des Wochenmarktes konnten sich über leckere Vitamine in Form von Mandarinen freuen.

Überraschung für die Kunden
Nikolaus verteilte Mandarinen auf dem Wochenmarkt

An seinem Ehrentag verteilte der Nikolaus über 3000 Mandarinen an die Besucherinnen und Besucher des Langenfelder Wochenmarktes. Ermöglicht wurde diese tolle Aktion durch die Gemeinschaft der Langenfelder Markthändler, die gemeinsam mit der Verwaltung die Kundenbindungsaktionen planen und durchführen. Die kleinen Präsente stammen natürlich von Händlern des auch regional bekannten Marktes. Spezialitäten aus aller Welt Für die Weihnachtszeit finden sich viele gute Ideen in dem breiten und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Mit roten Mantel auf heißem Gefährt
Der Nikolaus fährt mit seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch Langenfeld und Monheim

Mit rotem Mantel und Jutesack unterwegs - der Langenfelder Peter Ruß dreht am heutigen Nikolaustag seine Runden in Langenfeld und Monheim. Dunkelrote VT 1300 Honda Dabei zieht der 66-Jährige immer wieder die Blicke auf sich, wenn er auf seiner dunkelroten VT 1300 Honda durch die Straßen fährt. Einen Nikolaus mit Rauschebart auf einem Motorrad sieht man hier eben nicht alle Tage. Wenn Peter Ruß nicht als Motorrad-Nikolaus unterwegs ist, trifft man ihn auch in der Stadt. Am 14. Dezember...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.19
Kultur
2 Bilder

Nikolaus kommt zum Pöttgelände
Kleingärtnerverein Tannenbusch 1961 e.V. beim CDU-Nikolausfest auf dem Pöttgelände

Alle Jahre wieder darf sich der Kleingärtnerverein Tannenbusch 1961 e.V. am Nikolausfest der CDU auf dem Pöttgelände beteiligen. Mit Waffeln und Kaffee sowie zum 1. mal mit Flammkuchen vom Grill begrüßen wir die Besucher und freuen uns auf den Besuch des Nikolaus mit seinem Engel, der laut sicherer Quelle der CDU-Wiescheid gegen 17:00 Uhr eintreffen wird. Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Nikolaus besucht zusammen mit einem Engel am 7. Dezember das Pöttgelände in Wiescheid.

Wiescheider CDU lädt für den 8. Dezember ein
Der Nikolaus besucht am Sonntag das Pöttgelände in Wiescheid

Auch in diesem Jahr weiß die Wiescheider CDU aus sicherer Quelle, dass der Nikolaus und sein Engelchen den Wiescheider Pött am Sonntag, 8. Dezember, besuchen werden. Um ihn nicht zu verpassen, wird schon ab 15 Uhr alles bereit sein. Es werden zu weihnachtlicher Musik Glühwein, Kinderpunsch und Bier angeboten und liebevoll bereitete Grillwürstchen verkauft. Weihnachtslieder anstimmen Um zirka 17 Uhr dann wird endlich der Nikolaus mit seinem Engelchen in seiner festlichen Kutsche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehr unterstützte den Nikolaus, der in Begleitung von einem Engel war, mit der Himmelsleiter auf das Pöttgelände zu gelangen.

Vorweihnachtliche Stimmung auf dem Pöttgelände
Der Nikolaus stieg in Wiescheid von der Himmelsleiter

Da machten nicht nur die jungen Besucher große Augen! Der Nikolaus stieg mit Unterstützung der Feuerwehr mit der Himmelsleiter auf das Pöttgelände herunter. Begleitet wurde er von einem Engel. Mütze vom Weihnachtsmann Damit er in luftiger Höhe besser geschützt ist, lieh er sich vom Weihnachtsmann kurzerhand die Mütze. Selbstverständlich hatte er Geschenke für die Kinder mitgebracht. Wartezeit wurde verkürzt Die CDU Wiescheid hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, um den Heiligen Mann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.12.18
LK-Gemeinschaft
Der Nachwuchs konnte sich beim Familien-Advent, organisiert von der IG Hauptstraße, dem Wochen-Anzeiger und DJ Totte, über jede Menge Geschenke freuen. Es gab Weckmänner aus dem Hause Café Sticherling und viele schöne Überraschungen vom Gartencenter Dehner. Mit den Mädchen und Jungen auf dem Foto (von links): Hiltrud Markett, Vorsitzende der IG Hauptstraße, Wochen-Anzeiger-Redakteur Stefan Pollmanns, der das Ereignis auch moderierte, DJ Totte und Monika Fischer von "Langenfeld kocht".
3 Bilder

Adventsstimmung pur: Gelungener Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus

Wer so richtig Vorweihnachtsstimmung tanken wollte, war am Sonntag beim Familien-Advent vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus an der richtigen Adresse. Die IG-Hauptstraße organisierte zusammen mit DJ Totte und dem Wochen-Anzeiger einen stimmungsvollen Auftakt. Gleich zu Beginn staunten die Besucher nicht schlecht. Die Mädchen und Jungen des Offenen Ganztages der Don-Bosco- und der Fröbel-Schule verzierten mit selbstgebasteltem Schmuck einen vom Gartencenter Dehner gestifteten Weihnachtsbaum....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.17
LK-Gemeinschaft
Der Nikolaus beglückt Jahr für Jahr Kinder am 6. Dezember. Foto: Ingo Lammert
63 Bilder

Foto der Woche: Der Heilige Nikolaus

Am 6. Dezember gedenken die Christen dem Heiligen Nikolaus. Der Mann mit dem roten Mantel bringt den Kindern kleine Geschenke - und das (fast) überall: In Kitas, Schulen, Sportvereinen, zu Hause und in EInkaufszentren trifft man ihn rund um den 6. Dezember. Meist hat er Nüsse, Obst und Schokolade in seinem großen Jutesack. Der Brauch geht zurück auf Legenden um den Heiligen Nikolaus, deren Überlieferung im sechsten Jahrhundert beginnt. Heute ist bekannt, dass die Figur auf zwei historische...

  • Velbert
  • 02.12.17
  •  29
  •  26
Überregionales
Die Kinder des Offenen Ganztages der Don Bosco- und Fröbelschule schmücken am kommenden Sonntag ab 15 Uhr unter weihnachtlichen Klängen den Baum vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus. Der Nikolaus wird das Ergebnis ebenfalls bewundern und die Mädchen und Jungen belohnen. Archiv-Foto: de Clerque
2 Bilder

Familien-Advent der IG Hauptstraße zusammen mit DJ Totte und dem Wochen-Anzeiger

Eine stimmungsvolle Adventsfeier für die ganze Familie mit vorweihnachtlichen Klängen, Geschenken und Gaumenschmaus bietet die IG Hauptstraße zusammen mit DJ Totte und dem Wochen-Anzeiger am heutigen Sonntag, 3. Dezember, ab 15 Uhr auf dem Platz vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus. Auch der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt.  Kinder schmücken den Weihnachtsbaum Zunächst werden Mädchen und Jungen des Offenen Ganztages der Don-Bosco- und der Fröbel-Schule den vom Gartencenter Dehner...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.11.17
Überregionales
Über die Feuerwehrleiter findet der Nikolaus auch dieses Jahr seinen Weg aus den himmlischen Sphären auf die Erde – und an den Pött!
Foto: Michael de Clerque

Nikolausmarkt in Wiescheid

Am Sonntag, 4. Dezember, besucht der Nikolaus Wiescheid. Die Christdemokraten des Stadtteils bereitet alles vor, um ab 15 Uhr den vielen Wiescheider Kindern und deren Eltern die Wartezeit zu versüßen. Bratwürstchen, Glühwein und Tombola Langenfeld. So gibt es wie in jedem Jahr sehr leckere Bratwürste im Brötchen, Glühwein inklusive Kinderpunsch und natürlich auch hervorragendes Bier. Wer schön satt ist, kann anschließend noch einen tollen Weihnachtsbaum aussuchen, sie werden schon...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.11.16
Überregionales
Herzstück der Weihnachtsdorfes ist erneut eine Eislaufbahn. Diesmal können Jung und Alt jedoch den Spaß auf zwei Kufen unter freiem Himmel genießen.  Foto: Michael de Clerque
21 Bilder

Adventszauber in Langenfeld

Mit der Eröffnung des Weihnachtsdorfes auf dem Marktplatz und einem Verkaufsoffenen Sonntag ist Langenfeld in die Adventszeit gestartet. Hier ein bunter Bilderbogen vom Wochenende.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.11.16
Überregionales
Die Händler der IG Hauptstraße sind startklar für die Adventszeit und den Verkaufsoffenen Sonntag. Ein Höhepunkt ist der Nikolaus-Besuch am kommenden Verkaufsoffenen Sonntag, 27. November, 14 Uhr. Foto: Michael de Clerque

Am Sonntag: Familien-Advent auf der Hauptstraße

Der Nikolaus besucht am kommenden Verkaufsoffenen Sonntag, 27. Dezember, ab 14 Uhr den Platz vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus. Dann startet dort der Familien-Advent der IG Hauptstraße zusammen mit dem Wochen-Anzeiger. Fleißige Baumschmücker Langenfeld. Für adventliches Flair sorgt nicht nur die sehenswerte Weihnachtsbeleuchtung am Freiherr-vom-Stein-Haus, sondern auch ein geschmückter Weihnachtsbaum. Diesen verzieren Mädchchen und Jungen eines Kurses des Offenen Ganztags der Don Bosco...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.16
Natur + Garten
Familie Stefen bot Bockwürstchen und Glühwein zugunsten der Langenfelder Kinderherzhilfe an. Von links: Maria und Josef Stefen, die Töchter Heike Rösgen und Sylvia Stefen.
26 Bilder

Weihnachtliches Flair bezauberte die Besucher.

Der Adventsmarkt im Monheimer Blumenmarkt zog viele Käufer an. Monheim a.Rh./Langenfeld. Reger Betrieb herrschte am Wochenende vor dem 1. Advent im Monheimer Blumenmarkt an der Niederstraße 15b. Die riesige Auswahl an Adventsschmuck, Advents-Kränzen und –Gestecken machte es den Besuchern leicht, etwas Passendes zu finden. In der großen Halle war außerdem ein großes Blütenmeer zu finden. „Wir haben alles, was man für die Advents- und Weihnachtszeit braucht, nicht nur Adventsschmuck,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.11.16
  •  2
  •  2
Ratgeber
Der Reusrather Weihnachtsmarkt ist am Samstag, 3. Dezember, von 14 bis 21 Uhr, auf dem Reusrather Platz.
4 Bilder

Weihnachtsmärkte in Langenfeld

Neben dem Weihnachsdorf mit der Eislaufbahn auf dem Marktplatz in der Innenstadt, der am kommenden Samstag, 12 Uhr, eröffnet wird, sorgen in Langenfeld noch weitere Märkte für Adventsstimmung. „Weihnachtszauber auf dem Bauernhof“ Die CDU Langenfeld-Immigrath veranstaltet am 26. und 27. November erstmals einen „Weihnachtszauber auf dem Bauernhof“. Der zweitätige Weihnachtsmarkt findet auf dem Hof von Josef Aschenbroich, Kronprinzstraße 124, statt. Los geht es an beiden Tagen um 11 Uhr,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.11.16
Überregionales
Wenn man durch das Burgtor tritt, erwartet die Besucher in dem adventlich geschmückten Innenhof von Haus Graven, eine stimmungsvolle Atmosphäre der besonderen Art.Archiv-Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Advent auf Haus Graven

Der letzte Adventssonntag gehört auch in diesem Jahr wieder einer lieb gewordenen Tradition in Langenfeld. Haus Graven lädt am kommenden Sonntag, 20. Dezember, zur letzten offiziellen vorweihnachtlichen Feier in der Stadt und rückt vor allem die Besinnlichkeit in den Fokus der Besucher. Die Wasserburg lädt am letzten Sonntag vor Heilig Abend zur besinnlichen Weihnachtsfeier Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.15
Kultur
Leiterin des Bürgerbüros Nina Oberfranc, Herr Klann vom DKSB und der Nikolaus mit einigen Kindern
2 Bilder

Nikolaus im Bürgerbüro

Langenfeld, 05.12.2015, Bürgerbüro Rathaus Langenfeld Auch in diesem Jahr ist der Nikolaus auf Bitten des Integrationsrates der Stadt Langenfeld ins Bürgerbüro gekommen, um sich die kurzen und langen Wünsche der Kinder anzuhören und Ihnen eine süße Kleinigkeit mitzugeben. Der Integrationsrat der Stadt Langenfeld hatte über den Deutschen Kinderschutzbund angefragt, dass sich so viele Kinder wie möglich am 05.12.2015 im Bürgerbüro einfinden, um dem Nikolaus zu begegnen. Von ängstlich bis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.12.15
Überregionales
16 Bilder

Stimmungsvoller Auftakt in die Adventszeit

Weihnachtsdorf mit Eislaufbahn, Weihnachtsmarkt der CDU Immigrath und Geschäfte, die am Sonntag Shopping-Bummel im Lichterglanz boten - das erste Adventswochenende in Langenfeld stimmte so richtig auf die kommenden Tage ein. Hier ein Rückblick in Bildern.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.12.15
Ratgeber
Die Halloween-Jugendlichen des FuD der Lebenshilfe hatten mit ihren Betreuern viel Spaß miteinander.
3 Bilder

Gruselige Teestube.

Die Jugendgruppe des Familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann feierte Halloween. Langenfeld. In schwarzen Umhängen, mit Hut und Maske, aber auch ohne Kostüm, so kamen zehn Jugendliche der Virneburgschule (Schule für geistige Entwicklung) zum Halloween-Nachmittag des Familienunterstützenden Dienstes (FuD) der Lebenshilfe. Die Teestube Auf dem Sändchen wurde zum Gruselkabinett. Ina Hansen hatte ihr „Schmink-Studio“ eröffnet, und wer wollte, konnte sich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.11.15
  •  9
  •  5
LK-Gemeinschaft
Die Musikgruppe "Friday" der Musikschule Langenfeld unter Leitung von Birgit Selle-Waldow. Tochter Jenny Waldow begleitet seit Jahren auf der Geige.
35 Bilder

19. Richrather Weihnachtsmarkt platzte aus allen Nähten.

Petrus hatte für Glühweinwetter gesorgt. Langenfeld-Richrath . „Dass der Richrather Weihnachtsmarkt der schönste ist, dürfen Sie nicht sagen, aber einer der schönsten“, sagte Brudermeister Wolfgang Schütz an den Bürgermeister gewandt, als sich die Bürger Richraths, Langenfelds und der umliegenden Städte zum 19. Mal versammelten. Rechtzeitig hatten sich Sturm und Regen verzogen, und es herrschte die heimelige Gemütlichkeit, die diesen Weihnachtsmarkt so anziehend macht. Schütz dankte dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.12.14
  •  2
  •  3
Überregionales

Weihnachtsmarkt in Reusrath

Lange Zeit wurde er von Bürgern des Ortsteils herbeigewünscht, nun findet auf dem Reusrather Platz neben der St. Barbara-Kirche am Samstag, 7. Dezember, von 13 bis 21 Uhr, der 1. Reusrather Adventsmarkt statt. Langenfeld. Nach einer Befragung der Bürger, wie sie sich die Nutzung des 2009 neugestalteten Reusrather Platzes wünschen, kristallisierte sich schnell der Wunsch nach einem Weihnachtsmarkt im südlichsten Langenfelder Ortsteil heraus. Ein Arbeitskreis der CDU Reusrath ging in die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.13
  •  1
Überregionales
Der WFB-Stand präsentierte neben Vogelhäuschen auch viele andere im Berufsbildungsbereich gefertigte Geschenke aus Holz und anderem Material.
21 Bilder

Urig-gemütlich – so zeigte sich auch der 22. Berghausener Weihnachtsmarkt.

Die Besucher dieser dörflichen Veranstaltung kamen voll auf ihre Kosten. Langenfeld-Berghausen. „Wir haben nicht nur Bienenwachskerzen, die wir selbst herstellen, sondern auch den beliebten Bärenfang, und meine Frau bäckt auch leckeren Honogkuchen“, erzählt Imker Jürgen Koch aus Remscheid. Die urigen Büdchen auf dem Berghausener Weihnachtsmarkt reihen sich wie Häuschen auf einer Dorfstraße aneinander, urig, gemütlich und intim ist die gesamte Atmosphäre. Am Stand der WFB Werkstatt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.13
  •  4
  •  4
LK-Gemeinschaft
: Zauberer, Nikolaus und Kasper nach der „Rettungsaktion“.
2 Bilder

„Guck mal, ob jemand da ist.“

Kasperletheater mit Friederike Rühlemann. Langenfeld. „Das ist aber schön, dass ihr uns besucht, der Kasper möchte nämlich mit dem Nikolaus Geschenke verteilen.“ Mehrere Dutzend Augenpaare sind auf die Bühne des Kasperletheaters von Friederike Rühlemann gerichtet. „Könnt ihr mal mit den Füßen trampeln, mit den Händen klatschen und ganz laut „Kasper“ rufen?“ Fast Ohren betäubend kommt es aus den vielen kleinen Kehlen: „Kasper, Kasper!“ Und schon ist er da. „So viele waren ja noch nie da“,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.12
  •  4
Ratgeber
Maria und Josef mit dem nicht so lebendigen Nikolaus, der andere war gerade sehr beschäftigt.
16 Bilder

Maria und Josef konnten viele Besucher begrüßen.

Familie Stefen vom Monheimer Blumenmarkt veranstaltete großen Adventsmarkt. Monheim/Langenfeld. „Als wir vor einigen Jahren hierher nach Monheim kamen, waren wir gänzlich unbekannt“, sagt Maria Stefen, die mit ihrem Mann Josef sowie Schwiegersohn und Tochter eine Gärtnerei in Dormagen-Gohr betreibt. In Monheim wurde dazu vor ca. sechs Jahren ein etwas 800 qm großes Gewächshaus als Monheimer Blumenmarkt eröffnet. Seit dem letzen Jahr hat sich hier etwas geändert. Die Idee, im Frühjahr,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.11.12
Vereine + Ehrenamt
Mehr als 30 Stände erwarten die Besucher, darunter die WFB Werkstätten Langenfeld.
14 Bilder

21. Berghausener Weihnachtsmarkt mit großem Programm.

Vielseitiges Angebot und tolle Vorführungen Langenfeld. Bereits zum 21. Mal findet am Wochenende des 1. Advents am 01./02. Dezember der Berghausener Weihnachtsmarkt am kath. Pfarrzentrum St. Paulus an der Treibstraße 23 statt. „Vor fünf Jahren wäre beinahe Schluss gewesen, hätte nicht der Kirchenvorstand von St. Paulus das Gelände an der Kirche zur Verfügung gestellt“, erinnert sich Guido Michel. Seit 2008 organisiert er diesen schönen Weihnachtsmarkt mit der gemütlichen Atmosphäre und weiß...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.11.12
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.