Pandemie

Beiträge zum Thema Pandemie

Politik

Anfrage in nächster Ratssitzung zu "itslearning", Deckenlüftern und dem Schutz für Kinder und Jugendliche

Einerseits entwickeln sich die Corona-Infektions- und -impfzahlen derzeit sehr erfreulich, anderseits ist es notwendig, Vieles zu Bedenken bzw. Durchzudenken. Das gilt auch für die nachfolgend aufgeführten Aspekte in der Coronapandemie und ihrem weiteren Verlauf. Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat in ihrer Pressemitteilung „Digitale Lernplattform schon bei über 100 Düsseldorfer Schulen im Einsatz – Die Landeshauptstadt macht Tempo und aktiviert vorzeitig das Lernmanagementsystem "itslearning"“...

  • Düsseldorf
  • 24.06.21
Politik
2 Bilder

Rheinbahn plant für 2021 ein Minus in Höhe von 150,8 Mio. EUR

Zum Thema Corona bedingte finanzielle Nachteile bei der Rheinbahn hat Alexander Führer, Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER in der Sitzung des Ordnungs- und Verkehrsausschusses (OVA) die Verwaltung gefragt, wie hoch sind die Corona bedingten finanziellen Nachteile bei der Rheinbahn seit März 2020, welche finanziellen Ausgleiche wurden bzw. werden der Rheinbahn aus den Corona-Hilfspaketen von Bund und Land überwiesen und welche weiteren, finanziellen Ausgleiche wurden bzw. werden auf die...

  • Düsseldorf
  • 13.06.21
Politik

Wie viele mussten im Krankenhaus, dort intensiv behandelt werden und wieviele sind schon geimpft?

Seit vielen Monaten wird zur Corona-Pandemie die 7-Tages-Inzidenz angegeben, also der Wert, der erklärt, wieviele Neuinfektionen es in den letzten 7 Tagen mit dem SARS-COV-2 Virus gegeben hat. Bei einer Inzidenz von 35 und bei 645.923 Düsseldorfern haben sich somit 226, bei einer Inzidenz von 50 dann 322, bei einer Inzidenz von 100 dann 645 und bei einer Inzidenz von 150 dann 968 in den letzten 7 Tagen neu mit dem SARS-COV-2 Virus infiziert. Zum Glück musste nur ein gewisser Teil der...

  • Düsseldorf
  • 31.05.21
Politik
Schülerinnen und Schüler sind von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen.

Die Pandemie mal von einer anderen Seite sehen
Die „vergessene“ Generation

Die Impfungen gegen das Coronavirus schreiten voran. Immer mehr Ältere und Risikopatienten haben bereits ihre zweite Impfung erhalten und bekommen somit einen Teil ihrer Freiheiten zurück. Sie können sich wieder mit anderen treffen und ebenso problemlos wie sorglos in den Urlaub fahren. Es geht also wieder in Richtung „Normalität“. Doch Moment mal...war da nicht noch jemand? Richtig - was ist mit den ganzen Kindern und Jugendlichen, die seit gut einem Jahr solidarisch auf alles verzichten um...

  • Dinslaken
  • 22.05.21
  • 15
  • 11
Politik

Bundestagswahlkampf hat begonnen
Wann kommt die Solidaritätssteuer

Welche Kanzlerkandidat steht für welche Politik  Die heimtückische Pandemie hat seit über einem Jahr die wirtschaftlichen Tätigkeiten behindert und einige Branchen zum Stillstand gebracht, andere dagegen sind die Gewinner. Gleichzeitig ist das soziale und individuelle Leben sowie die Ausbildung der Jugendlichen um der Gesundheit willen, vor allem jener der älteren Menschen, stark eingeschränkt. Um zahlreiche Unternehmen, viele Menschen, notleidende Branchen und Institutionen zu unterstützen....

  • Düsseldorf
  • 18.04.21
Ratgeber
3 Bilder

Robert-Koch-Institut und Landeshauptstadt Düsseldorf - Aktuelle Corona-Zahlen und Inzidenzwert
Ostern ist vorbei! - 7-Tages-Inzidenz in Düsseldorf bei 101.0 (Vortag: 91.0) + OSD - Bleibt gesund!

Ostern ist vorbei und die 7-Tage-Inzidenz-Zahlen haben sich leider nicht viel verändert! Für alle, die es interessiert hier auf einem Blick die wichtigen Zahlen, die relevant sind: Die aktuellen CoronazahlenMit aktuellem Stand wurde - seit dem 03.03.2020 - bei insgesamt 19857 (+130) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut der Information des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG) sind aktuell rund 940* Personen in Düsseldorf infiziert. Von den...

  • Düsseldorf
  • 09.04.21
  • 2
  • 1
WirtschaftAnzeige

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zu neuen Ideen im Krisenmanagement

Regionalvorsitzender Marvin Müller: „Wir bewältigen als ‚Team Deutschland‘ die Krise gemeinsam!“ DIE JUNGEN UNTERNEHMER des Regionalkreises Niederrhein/Düsseldorf fordern eine tragbare Test- und Impfkampagne mit Einbindung der privaten Wirtschaft – wir alle zusammen als ‚Team Deutschland‘. Marvin Müller, Regionalvorsitzender von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein/Düsseldorf: „Impfen, Testen und dadurch Öffnungen ermöglichen – an diesem Vorhaben ist die Regierung gescheitert. Deshalb schlagen...

  • Düsseldorf
  • 29.03.21
Natur + Garten
18 Bilder

Erinnerungen - Kleine Wege zu Fuss - Ausflugstipp in Düsseldorf
Entspannungsrunde am Aquazoo in Düsseldorf - Empfehlung von Margot für den Aquazoo

Über 1 Jahr ist es nun her... als ich dort meiner Wege ging! Denn dort kann man wunderbar spazieren gehen! Der Nordpark zieht auch viele Besucher an! Familien mit Kinder sind dort genauso unterwegs, wie die Jogger, die dort täglich ihre Runden laufen! Und als ich den Beitrag...von Margot sah, da habe ich mich wieder daran erinnert! Besonders die schönen Bilder in ihrem Beitrag haben nicht nur in mir die Sehnsucht geweckt, das alles auch zu erleben! Derzeit geht es nur über Online-Buchungen......

  • Düsseldorf
  • 21.03.21
  • 10
  • 4
Ratgeber
4 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf - Was ist los in Düsseldorf? - Corona-News und Ordnungsamt
Das Wichtigste auf einem Blick - Oh nein!!! - 7-Tages-Inzidenz heute: 61.6 / Vortag: 59.7 - OSD + 3. Welle ~

Die Zahlen im Überblick: Wenn ich das alles lese... dann fällt mir nix mehr dazu ein! * * Ordnungsamt Düsseldorf 15.03.2021, 18:50 Uhr OSD stellt flüchtende Restaurantgäste 58 Einsätze im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt Düsseldorf von Freitag, 12. März, bis Sonntag, 14. März. Freitag, 12. MärzIm Rahmen des uniformierten Streifendienstes ahndeten Einsatzkräfte des OSD in der...

  • Düsseldorf
  • 17.03.21
  • 6
Politik

Verfassungsgebende Versammlung
Aufbereitung nach Corona vorbereiten

„Gerichte, Medien und Parlamente werden in Postkrisenzeiten die Entscheidungen nicht wirklich aufarbeiten.“ sagte Professor Dr. David Jungbluth, Professor für Recht an der Frankfurt University of Applied Sciences Politiker sich äußern: „Wenn die epidemische Lage so bleibt, wie sie jetzt ist, dann kann es keine neuen Freiheiten geben.“ Eine irrige Vorstellung ein Denken aus der Kaiserzeit zeigt sich. Freiheiten werden den Menschen nicht gnädig vom Staat gewährt, wenn und solange es mit den...

  • Düsseldorf
  • 15.03.21
Politik
2 Bilder

Anfrage aus aktuellem Anlass in nächster Ratssitzung zu schriftlichen Antworten der Verwaltung auf schriftlich gestellte Anfragen
Keine mündlichen Nachfragen mehr erlaubt?

Die Presse berichtete am 13. März 2021, dass es ab der kommenden Ratssitzung den Ratsmitgliedern nicht mehr möglich sein wird, zu schriftlich gestellten und schriftlich beantworteten Anfragen zwei Nachfragen mündlich zu stellen. Begründet wird dies damit, dass man die Sitzungen schneller durchführen und die Ratsmitglieder besser vor Corona-Infektionen schützen wolle. Der Fraktionsvorsitzende der Die PARTEI-Klima-Fraktion, Ratsherr Lukas Fix, wie folgt wiedergegeben: „Es erschließt sich mir...

  • Düsseldorf
  • 14.03.21
Politik

Für einen demokratischen Stadtrat
Keine Delegierung an Hauptausschuss

Aufgrund der vom Land Nordrhein-Westfalen bis zum 27. März 2021 erklärten epidemische Lage und aufgrund des derzeitigen Anstiegs der Infektionszahlen in Düsseldorf, wurden heute die Geschäftsstellen der Gruppen und Fraktionen im Stadtrat vom Oberbürgermeister gefragt, ob erneut Entscheidungsbefugnisse auf den Haupt- und Finanzausschuss (HFA) delegiert werden dürften. Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER erklärt: „Dem Ansinnen,...

  • Düsseldorf
  • 23.02.21
Ratgeber
Foto: PIXABAY (bearbeitet)
6 Bilder

RKI und Landeshauptstadt Düsseldorf - Auf und ab mit den Coronazahlen - 7-Tages-Inzidenz schwankend
Abstand - Anstand - Maskenpflicht - Nicht immer gut! - Inzidenzwert leider steigend! - 7-Tages-Inzidenz in Düsseldorf 40.4 (Vortag: 33.8) - Lockdown: NO!

Die aktuellen Coronazahlen Mit aktuellem Stand wurde - seit dem 03.03.2020 - bei insgesamt 16577 (+79) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut der Information des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG) sind aktuell rund 730* Personen in Düsseldorf infiziert. Von den Infizierten werden 83 in Krankenhäusern behandelt, davon 17 auf Intensivstationen. 15600* Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 256 (+2) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 17.02.21
Politik

Aktueller Anlass
Wie kam es zu Corona-Ausbrüchen in zwei Altenheimen?

Am 31. Januar 2021 informierte die NRZ, dass größere Corona-Ausbrüche in zwei Düsseldorfer Altenheimen geschehen sind. „Mit Stand Freitag wurden im Seniorenzentrum Zum Königshof 24 Bewohnerinnen und Bewohner und 14 Beschäftigte positiv auf das Coronavirus getestet, teilte die Stadt am Samstag mit, im DRK-Zentrum Wersten indes 21 Bewohnerinnen und Bewohner und 7 Beschäftigte. Aus jedem Heim sei jeweils eine infizierte Patientin im Krankenhaus verstorben, heißt es weiter.“ Ratsherr Torsten...

  • Düsseldorf
  • 02.02.21
Ratgeber
Der Moderna-Impfstoff ist in NRW angekommen. Foto: Pixelio/C. Falk

Corona-Pandemie: Etwas mehr Impfstoff für NRW
Nun auch Moderna im Einsatz

Nach der Zulassung des Impfstoffes Moderna im Kampf gegen die Corona-Pandemie durch die Europäische Kommission ist die erste Lieferung in Höhe von 13.200 Impfdosen des Bundes in Nordrhein-Westfalen eingetroffen. Da zur vollständigen Immunisierung zwei Impfdosen notwendig sind und die Hälfte der Impfdosen zunächst zurückgehalten wird, können damit zunächst 6.600 weitere Personen geimpft werden. Die zweite Impfung erfolgt nach vier Wochen. „Ich bin froh, dass mit Moderna ein weiterer Impfstoff...

  • Essen
  • 13.01.21
  • 2
Kultur
Düsseldorf: Das Fest der Liebe wird in diesem Jahr anders verlaufen, doch wie? Der LK fragte nach: Wie feiern Sie Weihnachten in Corona-Zeiten?
6 Bilder

Düsseldorf/Duisburg: LK-Umfrage zum Thema Weihnachten und Corona
Schluss mit "feierlustig"?

Oh, du selige Weihnachtszeit: Die Pandemie macht auch vor den Feiertagen nicht Halt. Und anstatt in der Adventszeit soziale Kontakte zu pflegen, hat der Lockdown die Bürger fest im Griff. Klar ist: Das Fest der Liebe wird in diesem Jahr anders verlaufen, doch wie? Der LK fragte nach: Wie feiern Sie Weihnachten in Corona-Zeiten? "Weihnachten war schon immer bei uns und ist es auch in diesem Jahr ein Fest im Kreise der engsten Familie, daran ändert Corona nichts. Aber: Die Advents- und...

  • Düsseldorf
  • 24.12.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Corona, du kannst mich mal! - Kalendersprüche, die Mut machen - Glauben - Gott
Harter Lockdown für viele! - Das Leben ist kostbar! - Coronamutation in England! - Hoffnung + Impfung!

Nun ist er da... der LOCKDOWN! ****************************** Diesen Beitrag... wollte ich am 15.12.2020 eigentlich schon einstellen! Habe es aber leider nicht geschafft! ************************************************************Schon wieder...ist ein Tag vergangen! Und schlimme Nachrichten erreichen uns! Neue Variante des Coronavirus kappt Flugverkehr Die Hamsterkäufe...sind getätigt und Weihnachten steht vor der Tür! Ein ganz anderes Weihnachten, wie wir es gewohnt waren! Ein Weihnachten,...

  • Düsseldorf
  • 22.12.20
  • 10
  • 1
Vereine + Ehrenamt
AOK Santa Andreas Vogt und Ute Yankam, Leiterin der städt. Tageseinrichtung Potsdamer Str. 41 in Düsseldorf-Hassels/Nord
Für die Tageseinrichtung gab es noch ein Weihnachtszertifikat vom Weihnachtsmann
2 Bilder

Auch während der Pandemie ist der Job des Weihnachtsmannes systemrelevant
Weihnachtswunschbaum macht Kinder glücklich

Zur Nachahmung empfohlen Auch wenn uns Corona aktuell plagt, Weihnachten findet trotzdem statt – und den Weihnachtsmann mit seinen neun Rentieren gibt es wirklich. Den Beweis dafür erbrachte gestern AOK-Mitarbeiter Andreas Vogt in seiner Rolle als Weihnachtsmann. Mit einem Augenzwinkern wurde der Weihnachtsmann von einer WHO-Mitarbeiterin für seine wichtige, systemrelevante Mission für immun gegen Corona erklärt und unterliegt bis zum 26.12.2020 keinen Reisebeschränkungen. So berichtete WDR 2...

  • Düsseldorf
  • 16.12.20
  • 2
  • 2
Ratgeber

Landeshauptstadt Düsseldorf - Aktuelle Coronazahlen vom 14.12.2020 - Leider steigend!
Die aktuellen Coronazahlen vom 14. Dezember 2020 - Inzidenzzahlen: 14.12.2020 = 120,6 (13.12.: 118,4) -

14.12.2020, 09:05 Uhr Die aktuellen Coronazahlen vom 14. Dezember + Mit Stand Montag, 14. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 11.683 (+117) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 830 (+32) Menschen sind aktuell infiziert. + Von den Infizierten werden 167 (+9) in Krankenhäusern behandelt, davon 45 (+9) auf Intensivstationen. 10.744 (+84) Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 109 (+1) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 15.12.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Samstag, 5. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 10.736 (+114)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die aktuellen Coronazahlen vom 5. Dezember
7-Tages-Inzidenz liegt derzeit in Düsseldorf bei 106,8 (4.12.: 110,7)

Mit Stand Samstag, 5. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 10.736 (+114)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 775 (-19) Menschen sind aktuell noch infiziert. Von den Infizierten werden 163 (-3) in Krankenhäusern behandelt, davon 43 (0) auf Intensivstationen. 9.862 (+131) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 99 (+2) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und zumeist Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 2.981 (-48)...

  • Düsseldorf
  • 05.12.20
Ratgeber
2 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf - Aktuelle Information - Coronazahlen
Die aktuellen Coronazahlen vom 5. Dezember 2020 Inzidenzzahlen: 5.12.2020 = 106,8 (4.12.2020 = 110,7)

Die aktuellen Coronazahlen vom 5. Dezember 05.12.2020 09:45 Uhr + Mit Stand Samstag, 5. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 10.736 (+114) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 775 (-19) Menschen sind aktuell noch infiziert. + Von den Infizierten werden 163 (-3) in Krankenhäusern behandelt, davon 43 (0) auf Intensivstationen. 9.862 (+131) Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. + 99 (+2) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 05.12.20
  • 3
  • 1
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Donnerstag, 3. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 10.524 (+114)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die aktuellen Coronazahlen vom 3. Dezember
7-Tages-Inzidenz liegt derzeit in Düsseldorf bei 114,1 (2.12.: 119,5)

Mit Stand Donnerstag, 3. Dezember, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 10.524 (+114)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 749 (+60) Menschen sind aktuell noch infiziert. Von den Infizierten werden 163 (-17) in Krankenhäusern behandelt, davon 43 (-4) auf Intensivstationen. 9.678 (+53) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 97 (+1) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und zumeist Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 3.007 (-25)...

  • Düsseldorf
  • 03.12.20
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Dienstag, 24. November, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 9.546 (+44) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die aktuellen Coronazahlen vom 24. November
7-Tages-Inzidenz liegt derzeit in Düsseldorf bei 136,1 (23.11.: 142,4)

Mit Stand Dienstag, 24. November, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 9.546 (+44) Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 906 (-62) Menschen sind aktuell noch infiziert. Von V. Ilgenstein Von den Infizierten werden 209 (+18) in Krankenhäusern behandelt, davon 46 (+7) auf Intensivstationen. 8.550 (+105) Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 90 (+1) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und zumeist Vorerkrankungen hatten, sind bisher...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 24.11.20
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Montag, 23. November, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 9.502 (+87)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die aktuellen Coronazahlen vom 23. November
7-Tages-Inzidenz liegt derzeit in Düsseldorf bei 142,4 (22.11.: 150,8)

Mit Stand Montag, 23. November, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 9.502 (+87)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 968 (-47) Menschen sind aktuell noch infiziert. Von den Infizierten werden 191 (+10) in Krankenhäusern behandelt, davon 39 (+2) auf Intensivstationen. 8.445 (+134) Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 89 (+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren und zumeist Vorerkrankungen hatten, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 4.353 (+24)...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 23.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.