Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

LK-Gemeinschaft
Die Rallye-Strecke führt durch den Ortsteil Praest, wo verschiedene Stationen mit Aufgaben und/oder Übungen bewältigt werden müssen.

Zu Pferde oder mit dem Rad
Reitverein lädt zu Reiter-/Fahrrad Rallye

Am 9. Oktober um 13 Uhr, findet eine Reiter-/Fahrrad Rallye statt, wozu der Reitverein Praest alle Mitglieder und Pferdefreunde recht herzlich zu einladen möchte. Praest. An der Rallye kann mit dem eigenen Pferd oder auch mit dem Fahrrad teilgenommen werden, die auf der Reitanlage an der Reckenburg beginnt und auch endet. Gestartet wird in Gruppen zu drei bis fünf Personen, die dann mit einer Ralley-Karte ausgestattet werden. Die Strecke führt durch den Ortsteil Praest, wo verschiedene...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.09.21
Sport
Die Aktion "Stadtradeln" war in Rees ein voller Erfolg und man plant schon für das Jahr 2019

Stadt Rees kürt Preisträger der Aktion "Stadtradeln"

Wie mehrfach berichtet, hat sich die Stadt Rees in diesem Jahr erstmalig an der internationalen Aktion Stadtradeln beteiligt und vom 1. Mai bis 21. Mai kräftig in die Pedale getreten. Um die Bevölkerung in Rees auf dieses Projekt aufmerksam zu machen und gleichzeitig einen Anreiz zu geben, sich an der Gemeinschaftsaktion im Sinne des Klimaschutzes zu beteiligen, hat die Stadt Rees ihrerseits Preise ausgelobt, die nun von Bürgermeister Christoph Gerwers sowie Gerg Messing, Beauftragter für...

  • Rees
  • 03.07.18
Kultur
Der Fahrradweg bietet an zwei Stellen Rastmöglichkeiten. (v.l.n.r.: Michael Hüging-Holemans, Geschäftsführer Holemans; Elke Strede, Bauamtsleiterin; Ruth Biermann, Ehefrau von Hüging-Holemans, Dr. Stefan Ziesemer, Generalbevollmächtigter des Grafen von Spee; Peter Ditges, Liegenschaftsmanagement Holemanns; Beate Böckels, bei Holemans für Rekultivierung zuständig; Bürgermeister Christoph Gerwers und Georg Messing, städtischer Beauftragter für Fahrradfahrer und Radtourismus)  
Foto: Dirk Kleinwegen
3 Bilder

Zwischen Reeser Meer und Haus Aspel

Neuer Radweg kann jetzt befahren werden Am Mittwoch luden Vertreter der Stadt Rees sowie der Firma Holemans zu einer gemeinsamen Fahrradtour und der Eröffnung des neuen Radweges zwischen Reeser Meer und Haus Aspel ein. Die Fahrt auf dem neuen Radweg führte, bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel, vorbei an den Wasserflächen der Norderweiterung des Reeser Meeres. Man blickte auf die, für den Niederrhein typischen Kopfweiden, sowie auf Weideflächen mit Schafen. Zwei neu angelegte...

  • Rees
  • 23.05.18
Kultur
Ruhrgebiet Kurz und Gut

Gewinnspiel: Das Ruhrgebiet Kurz und Gut!

Der Klartext Verlag hat nun ein kleines, handliches Buch auf den Markt gebracht, dass Entdecker und Fans des Ruhrgebietes begeistern wird. Ruhrgebiet Kurz und Gut! heißt der ca. 100 Seiten starke Ratgeber von Wolfgang Berke, der sehenswertes aus unserer Region zusammenfasst. Fußball, Zechen, Halden aber auch Shopping, Schlösser und Museen, das Ruhrgebiet ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben. Es werden insgesamt 14 Touren vorgestellt, die quer durchs Ruhrgebiet führen. Dazu eine...

  • Wesel
  • 10.03.17
  • 17
  • 30
Natur + Garten
9 Bilder

Radfahren durch ein rechtsrheinisches Paradies .... Auen, Wiesen, Deiche ....

Mal kurz auf die andere Rheinseite nach Rees, einer sehr schmucken und immer wieder einladenden, historischen Stadt am Rhein. Von hier führte uns eine ausgiebige Radfahrt über Deiche, vorbei an alten Rheinarmen, über stillgelegte Eisenbahngleise, durch beschauliche Ortschaften bis hin zum Schmuckstück Bislich, einem Ort mit Dorfcharakter direkt am Rhein, gegenüber der Römerstadt Xanten .... Bislich, ein Ort mit vielen, besuchenswerten Restaurants .... Zurück zunächst über Deiche, dann der...

  • Rees
  • 06.09.16
  • 7
  • 15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.