rathaus-wesel

Beiträge zum Thema rathaus-wesel

Politik
Gruppenbild mit Tayfun Keltek (Vierter von rechts).

Netzwerkarbeit: Integrationsräte des Kreises Wesel treffen sich zum Informationsaustausch

Im Jahr 2015 gründeten die Integrationsräte im Kreis Wesel ein Netzwerk zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Kürzlich fand das dritte Treffen des Netzwerkes statt. Gastgeber war dieses Mal die Stadt Wesel. Teilnehmer waren Mitglieder der Integrationsräte sowie Mitarbeiter der Verwaltung der Städte Dinslaken, Moers und Wesel. Daniel Kunstleben, Erster Beigeordneter der Stadt Wesel, begrüßte die Anwesenden und wünschte dem Treffen einen erfolgreichen Verlauf. Ebenfalls anwesend war Tayfun...

  • Wesel
  • 12.04.16
Vereine + Ehrenamt
Das Gesamtbild der Geehrten!
4 Bilder

WO MAN SINGT-----,JUBILAR- EHRUNGEN 2015/ SÄNGERKREIS WESEL

Wie ich schon ankündigte fanden am 25.09.2015 die alljährlichen Jubilarehrungen langjähriger Sängerinnen, Sänger, Vorstandsmitglieder, Chorleiter und auch ein 150 jähriges Chor- Jubiläum im Rathaus Wesel, unter dem Ausrichter des Sängerkreises Wesel, im Chorverband NRW des Deutschen Chorverbandes statt. Der Gospelchor " NEW GOSPEL VOICES e. V. begleitete musikalisch die Veranstaltung und begrüßte zu Anfang die zahlreichen Gäste mit einem Liedvortrag. Die Grußworte sprach die Vorsitzende des...

  • Wesel
  • 01.10.15
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Festlich geschückter Saal
20 Bilder

S Ä N G E R E H R U N G E N im großen Sitzungssaal des Rathauses Wesel

Wie schon vorher angekündigt, war es nun endlich soweit für den großen Tag der Sängerehrungen des Sängerkreises Wesel. Sie fand am 28.09.2012 im großen Stil, im wahrsten Sinne des Wortes statt. Der Saal war "proppevoll", da 81 Sänger aus verschiedenen Chören, eine Chorleiterehrung und 3 Chöre des Sängerkreises geehrt wurden. Die musikalische Begrüßung gestaltete der MGV Brünen 1858. Das Grußwort sprach wieder die Vorsitzende Erika Dicks. Der stellvertretende Bürgermeister Volker Haubitz...

  • Wesel
  • 01.10.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.