Raub mit Schusswaffe Marl

Beiträge zum Thema Raub mit Schusswaffe Marl

Überregionales

Zwei Maskierte bedrohen mit Messer und Pistole 22-Jährigen auf Bahnhofstraße - Raub misslingt, Zeugen gesucht

Mit Messer und Pistole bedrohten zwei bislang Unbekannte heute Nacht einen 22-Jährigen auf der Bahnhofstraße. Doch der Raubüberfall misslang. Der 22-jähriger Marler wurde am heutigen Mittwoch um1.30 Uhr von zwei Männern angesprochen. Sie forderten Zigaretten von ihm. Als er ihnen keine gab, bedrohten sie den Marler mit einem Messer und einer Pistole und forderten ihn auf, alles, was er dabei hatte, abzugeben. Opfer flüchtet vor den Tätern Der 22-Jährige reagierte aber nicht, sondern...

  • Marl
  • 24.10.18
Überregionales

Raubüberfall mit Waffe am gestrigen Montagabend auf Supermarkt an der Barkhausstraße

Und wieder wurde der Supermarkt an der Barkhausstraße Ziel eines Raubüberfalls. Diesmal stürmten zwei unbekannte Täter am Montagabend gegen 21.55 Uhr in den Laden. Das Räuber-Duo war maskiert und bedrohte die Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Sie forderten Bargeld und flüchteten anschließend mit ihrer Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 1) männlich, ca. 23 bis 25 Jahre alt, etwa 1,85m groß, schlank, dunkle Augen, bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke und einer...

  • Marl
  • 14.08.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.