Reiten

Beiträge zum Thema Reiten

Sport
16 Bilder

Vierkampf des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. erlebt Aufschwung

Das neue Jahr beginnen die Aktiven des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. traditionell mit dem Kreis-Vierkampf. In diesem Jahr luden der Reiterverein Jagdfalke Brünen und der Reiterverein von Lützow Hamminkeln die Vielseitigen Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein. Das Schwimmen fand im Hamminkelner Hallenbad statt. Nach einer gemeinsamen Stärkung liefen die Sportler ihre Laufstrecke auf dem Gelände des Reiterverein Jadgfalke Brünen. Ilona Franken,...

  • Schermbeck
  • 26.01.20
Sport
Die ersten Kreismeister auf M-Basis im Springen und Dressur stehen fest (v.l. Diana Kraps, Katharina Wens, Nina Rensing, Stefan Miss, Tobias Welzel).
2 Bilder

Neue Prüfung für Reiter
Meisterschaft in der M-Klasse

Nachdem die Hallenkreismeisterschaften, sowie auch die Kreismeisterschaften im Mannschaftssport in diesem Jahr schon vorbei waren, hat sich der Kreis-Pferdesportverband Wesel etwas Neues einfallen lassen. Seit vielen Jahren schon stand die Überlegung im Raum, die eine Kreismeisterschaft auf M-Basis und somit ein neues Konzept der Kreismeisterschaften einbezog. Viele Aktive aus dem Weseler Kreisgebiet starten in dieser Leistungskategorie und klopften immer wieder mit der Idee einer solchen...

  • Dorsten
  • 19.07.19
Sport

Sportliche Tage für Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. in Kamp-Lintfort nahen

Der nächste Höhepunkt der aktiven Sportler des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. wirft seine Schatten voraus. Denn am Wochenende vom 30. Juni / 1. Juli richtet der Reiterverein Seydlitz Kamp das alljährliche Kreisturnier des Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. aus. Nachdem es im März bereits um die begehrten Meistertitel bei der Hallenkreismeisterschaft ging, treten die Aktiven jetzt im Gelände und in Mannschaftsdressur- und Springprüfungen gegeneinander an. In mehreren...

  • Schermbeck
  • 21.06.18
  • 1
Natur + Garten

Sonne lockt Reiter in die Natur - Reitwege werden ausgebessert

Mit Beginn der warmen Jahreszeit laden neben den zahlreichen öffentlichen und privaten Wegen in der freien Landschaft auch Reitwege mit einer Gesamtlänge von circa 160 Kilometern in Wäldern im Kreis Wesel viele Pferdeliebhaberinnen und Pferdeliebhaber zu Ausritten ein. Unter dem ungewöhnlich nassen Winter mit überdurchschnittlich hohen Niederschlägen in den vergangenen Monaten litten die Reitwege in den ohnehin recht feuchten Waldgebieten in diesem Jahr verhältnismäßig stark. Einige Reiterinnen...

  • Wesel
  • 27.04.18
Natur + Garten
Freizeit und Sport in der Symbiose zwischen Mensch und Vierbeiner. Beispielmotive (von links) oben: Angelika Thiele und Bea Miersch. Unten: Heidi Bahl und Joachim Krügel. Fotos: Lokalkompass
105 Bilder

Foto der Woche: Das Glück der Erde...

...liegt auf dem Rücken der Pferde. In dieser Woche suchen wir im Rahmen unserer Aktion Fotos von Pferden und Reitern, egal ob bei professionellen Turnieren oder in der Freizeit. Hochgeladen werden darf alles, was vier Hufe hat. Vielelcht steht ja bei dem einen oder anderen sogar ein Pferd auf'm Flur... Tipps der Profis Insbesondere bei Reitsportveranstaltungen kann das Thema zur herausforderung werden: So darf zum Beispiel im Rahmen von Turnieren nicht mit dem Blitzlicht gearbeitet werden....

  • 28.09.15
  • 15
  • 21
Vereine + Ehrenamt
Michael Ingenerf setzt zum Sprung an
3 Bilder

150 Jahre RV Eintracht Veen

Der Verein, dem bereits die bekannte TV Journalistin und erfolgreiche Buchautorin Anne Gesthuysen angehörte 2015 ist das Jubiläumsjahr der Veener Pferdenarren Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Das sagten sich vor 150 Jahren 5 Gutsherren aus der Umgebung von Veen und gründeten am 03.05.1865 den Reitverein Eintracht Veen, der heute weit über 300 Mitglieder, deren ältestes Heinrich Brammen mit nunmehr 94 Jahren ist, zählt. 2014 hatte der Verein einen Verlust zu beklagen. Im...

  • Xanten
  • 16.03.15
  • 1
Sport
Christian Ahlmann mit Cilian bei der Gahlener Nachwuchspferdeprüfung.     Foto: Marc Grosse-Feldhaus

Auftakt der Reiter: "Gahlen 2014"

Statt von Freitag bis Sonntag, wird das Reiturnier „Gahlen 2014“ bereits am Donnerstagnachmittag, 2. Januar, beginnen. Grund des „Frühstarts“ ist der Andrang, der sich schon für Freitag mit hohen Nennungszahlen abzeichnete. Nun beginnen die Springpferdeprüfungen bereits am Donnerstag. Gute Nachricht für alle Pferdesportfans: Am Donnerstag ist der Eintritt frei. Am Reitturnier des RV Lippe-Bruch Gahlen, vom 2. bis 6. Januar ist jede Menge Prominenz am Start. Von „A“ wie Christian Ahlmann aus...

  • Xanten
  • 30.12.13
Sport
7 Bilder

Stallmeisterschaften im Reitstall Albers/Dams

50 Reiter und Reiterinnen im Alter zwischen 9 und 67 Jahren gingen an den Start. Sie stellten sich der Richterin Christina Kerkstra in der Dressurreiterwettbewerb oder der E Dressur, anschließend mussten alle entweder zum Ringstechen oder zum Springen. Die Stimmung war gut, bei manchen kam schon das Lampenfieber oder bei anderen der Ehrgeiz heraus. Von allen Reitern Siegte Denise Vennhoff in der Dressurreiterwettbewerb, bei der E-Dressur gewann Jana Schachtsieck, beim Ringstechen hatte Anita...

  • Alpen
  • 17.12.12
Sport

Orientierungsritt im Reitstall Albers/Dams in Veen

Orientierungsritt im Reitstall Albers/Dams Trotz einiger Regenschauer beteiligten sich 13 Gruppen an einer Schnitzeljagd durch die Waldungen der Hees und des Latzenbusches. Der Abritt erfolgte um 10 Uhr an der Reithalle Albers/Dams. Im Abstand von 15 Minuten gingen jeweils 3 Reiter an den Start und mußten auf der ca. 10 km langen Strecke 12 Spiele absolvieren. Vom Enten-Angeln über Frage- und Antwortspiele, Montagsmaler bis hin zu Melodienraten konnte sich jede Gruppe qualifizieren. In der...

  • Alpen
  • 04.10.12
Überregionales
33 Bilder

!!!VIDEOBEITRAG!!! PONY ERNA, MIT 40 JAHREN NOCH PUTZMUNTER !!!VIDEOBEITRAG!!!

Auf dem Hofe „Schäpers“ in Marienthal lebt das wahrscheinlich älteste Pony des Kreises Wesel. Erna ist wohl an die 40 Jahre alt und nach wie vor putzmunter. Das genaue Geburtsdatum ist leider nicht mehr zu ermitteln. Erna ist wohl 1973 in Borken zur Welt gekommen und seit den 80ern im Raum Brünen und Marienthal von Hof zu Hof getingelt. Seit dem Jahre 2000 ist Erna nun sesshaft geworden und lebt auf dem Hofe Schäpers in Marienthal. Die Schäpers kümmern sich rührend um das 125 Zentimeter kleine...

  • Wesel
  • 12.08.12
Politik
So manch einer weiß nicht, wer dieser Mann wirklich ist. Doch hier musste Strunk "nur" ein verzerrtes Bild eines Prominenten erraten.
6 Bilder

Strunk verliert Quiz-Duell

Das dürfte seine politischen Gegner freuen: Strunk ist am Donnerstagabend am Roten Meer gescheitert, genauer gesagt: an einer Quiz-Show, für die sich Xantens Bürgermeister Christian Strunk beworben hatte. Es ging um 100.000 Euro, für die er sich unter anderem ein neues Pony kaufen wollte. "Was passiert man bei einer Afrika-Umrundung nicht?" war die letzte Frage für 100.000 Euro des Quiz "Das Duell" in der ARD. Doch seine Gegnerin war schlauer ("Kap Hoorn" wäre die richtige Antwort gewesen). Und...

  • Xanten
  • 09.09.10
  • 17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.