Alles zum Thema Rheinpegel Emmerich

Beiträge zum Thema Rheinpegel Emmerich

Natur + Garten
4 Bilder

Was macht der Rhein?

Nach dem Rekordtiefstwert im Oktober Rheinpegel Emmerich 7 cm. Der Dezember und der Januar haben einiges an Niederschlägen gebracht, die wir im Sommer und Herbst so sehr vermisst haben. War der segensreiche Regen ausreichend? Der Rheinpegel bei Emmerich liegt immer noch bei rd. 40 cm unter dem Mittelwert von 277 cm mit leicht steigender Tendenz. Die Frachtschiffe sind wieder voll beladen. Und was kommt aus den Zuflüssen? Laut Ruhrverband liegt der Füllungsstand der Talsperren bei 75...

  • Klever Wochenblatt
  • 29.01.19
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Emmerich: Rhein überschritt in der Nacht die 2 Meter-Marke

Auf der Rheinpegelanzeige an der Rheinpromenade in Emmerich ist es deutlich zu sehen: In der Nacht vom 10. auf den 11. Dezember überschritt der Rhein bei Emmerich die 2 Meter-Marke. Im Laufe des Tages soll er noch 30 Zentimeter ansteigen. Laut Vorhersage der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung wird der Pegel am Donnerstag auf 2,70 Meter steigen. Danach, ohne weiteren Nachschub von Oben, mit leicht fallender Tendenz.

  • Emmerich am Rhein
  • 11.12.18
Natur + Garten
Rhein bei Grieth im Regen 2. Dez. 2018 12 Uhr

Regen bringt Segen
Rhein steigt "dramatisch" an

Bereits Mitte der kommenden Woche wird der Rheinpegel bei Emmerich auf 100 cm ansteigen. Angesichts dessen, dass der Emmericher Pegel seit über drei Monaten unter dem niedrigstern bekannten Wasserstand von 28 cm aus dem Jahr 2003 lag, kann man diesen Anstieg durchaus als „dramatisch“ bezeichnen. Heute am 2. Dezember 2018 liegt der Pegel bei 10 cm, zuvor sogar nur bei 6/7 cm, und wird bereits in den nächsten zwei Tagen den Niedrigrekord von 2003 wieder überschreiten. Bis zum mittleren...

  • Emmerich am Rhein
  • 02.12.18
  •  1
  •  2