Schiedsrichter

Beiträge zum Thema Schiedsrichter

Sport
Folgenreicher Moment: Nach dem Böllerwurf halten sich die Münsteraner Jannik Borgmann und Marvin Thiel die Ohren.

RWE verliert gegen Münster am grünen Tisch
Hartes Urteil nach Böllerwurf

Die Hoffnung auf ein Wiederholungsspiel gegen Preußen Münster haben sich für den bisherigen Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen nicht erfüllt. Am Freitagnachmittag entschied das Sportgericht des Westdeutschen Fußball-Verbandes, dass die am 20. Februar abgebrochene Partie mit 2:0 für die Preußen gewertet wird. Zudem wurden die Essener zu einer Geldstrafe von 15.000 Euro verdonnert. 7.500 Euro sind für präventive Maßnahmen vorgesehen. Zu guter Letzt muss RWE die Kosten des Verfahrens...

  • Essen
  • 04.03.22
Sport
Torsten Schwerdtfeger, Stefan Niehüser und Justin Kersten mit den letzten technischen Vorbereitungen für den Lehrabend der Essener Schiedsrichter im Chorforum.
2 Bilder

Der Herr der Schiedsrichter: Torsten Schwerdtfeger ist KSO in Essen

Torsten Schwerdtfeger ist Realist. "Gewalt ist immer ein Thema im Fußball. Dafür passiert einfach zu viel." Doch der Essener Kreisschiedsrichter-Obmann sieht gute Ansätze. Der Appell des Kreisvorsitzenden Thorsten Flügel nach den Gewaltausbrüchen im vergangenen Jahr habe Wirkung gezeigt. "Es wurden nicht alle Probleme gelöst. Aber die flankierenden Maßnahmen greifen." Dennoch, hätte der 31-Jährige, der seit der Fusion der beiden Essener Fußballkreise erst der zweite gemeinsame KSO ist, drei...

  • Essen-Borbeck
  • 02.01.18
  • 1
Sport

GWH verteidigt Tabellenführung

Mit einem klaren 8:1 Sieg gegen den Verfolger FC Falken verteidigte Grün-Weiß Heisingen am 4. Spieltag die Tabellenspitze in der Fußballfreizeitliga Gruppe 2. Mit nunmehr 12 Punkten und einer Tordifferenz von +15 haben die Mannen von Trainer Jörg Vatter die alleinige Tabellenführung übernommen. Nach 20 Spielminuten lag der GWH mit 0:1 zurück. Innerhalb von 5 Minuten ( 39.- 44. Spielminute ) drehten die Grün- Weißen durch 2 Tore von Sebastian Gibietis und Neuzugang Nils Walter das Spiel. Nach...

  • Essen-Ruhr
  • 12.09.15
Sport
3 Bilder

Pokalaus für den GWH

Schade. Das Pokalabenteuer für Grün- Weiß Heisingen endete heute nach der 0:4 Schlappe gegen die SG Heisingen. Teuer verkauft haben sich die Mannen von Jörg Vatter heute gegen die favorierten Heisinger von der Uhlenstraße. Bis zur Halbzeitpause konnte man das Spiel offen gestalten und lag lediglich 0:1 zurück. Der zum Teil immer schwerer bespielbar werdende Aschenplatz ließ für beide Mannschaften oft kein genaues Passspiel zu. In der 2. Halbzeit ließen die Kräfte und die Konzentration bei den...

  • Essen-Ruhr
  • 05.09.15
Überregionales
Juliane Imke Cäsar von und zu WESEL ...  lud ein... zum HISTORISCHEN Spiel des Fußballes´...
38 Bilder

wenn LK´ler sich zum FUßBALL in WESEL treffen...

... geht es sicher NICHT NUR um das RUNDE LEDER!?!?! AUESTADION.... Ein Sonntag im August. Hochsommer. Zumindest laut Kalender. Keine Hitzeperiode mehr. Derzeit. Auch gut so! Aber so, wie das Wetter für diesen Sonntag angesagt war, brrrr, sollte es doch dann bitt´schön auch nicht werden!!! Regen! Wer will schon ernsthaft Regen, wenn man sich draußen zum Spielen, Klönen, und zum GRILLEN verabredet?!? Im Sommer, wohlgemerkt! Immerhin ging es trocken los... erstes Gruppenbild, perfekt... bis wir...

  • Wesel
  • 09.09.14
  • 30
  • 16
Sport
Das "Werkzeug" eines Schiedsrichters.
2 Bilder

Schiedsrichter gesucht - Anwärterlehrgang 2014

Am 26. August werden die beiden Essener Schiedsrichterkreise ( Süd/Ost und Nord/West) zum ersten Mal einen gemeinsamen Anwärterlehrgang für Fußballschiedsrichter durchführen. Auch in der kommenden Saison 2014/2015 stehen die Schiedsrichtervereinigungen wieder von dem Problem, dass nicht alle Spiele im Senioren- und Jugendbereich mit ausgebildeten Schiedsrichtern besetzt werden können. Daher werden dringend interessierte und engagierte Aspiranten ab 14 Jahren - gerne auch Teilnehmerinnen -...

  • Essen-Werden
  • 08.08.14
  • 1
Sport
Der Schiri pfeift Elfer und sieht sich dann einem wütenden Mob aus Spielern und Zuschauern gegenüber. Immer öfter setzt es sogar Hiebe. Bei Massenschlägereien zwischen „Fans“ und gegenerischen Teams muss die Polizei eingreifen.

Die Gewalt auf Sportplätzen ist zwischen Asche und Kunstrasen längst zum Dauerthema in den Ligen geworden. Foto: Archiv
5 Bilder

Wenn Pöhler Rot sehen - Gewalt "auffem Platz"

Der eine Schiri kann sich nach Abpfiff nur noch gerade so in die Kabine flüchten, der andere wurde schon mehrfach auf dem Platz attackiert. Übelste Knochenbrecher-Fouls sorgen für Prügeleien zwischen Teams und Fans, immer öfter wird in höchster Not die Polizei gerufen. Gewaltszenen auf dem Platz - fast jedes Wochenende! Von Daniel Henschke und Detlef Leweux Respekt vor Gegnern und Schiedsrichtern? Fehlanzeige! Der Fairnessgedanke geht auf den Sportplätzen immer mehr verloren. Jagdszenen auf...

  • Essen-Steele
  • 15.10.13
  • 4
Überregionales

"Löwes Lunch": Frauenfußball-WM: Schickt die Pfeifen nach Hause!

Fehlentscheidungen der Unparteiischen sind beim Fußball die Regel. Doch was sich die Damen in Schwarz momentan bei der Frauenfußball-WM leisten, ist nicht normal. Da lässt eine Schiedsrichterin über 90 Minuten zu, dass unsere Mädels regelrecht mit dem Holzhammer bearbeitet werden. Brasiliens Superstar „Marta“ schubst vor ihrem Tor die norwegische Gegenspielerin beidhändig und volle Kanne um, doch es ertönt kein Pfiff. Der Höhepunkt dann gestern im Spiel mit „Horizontal-Amazonien“: Gleich...

  • Essen-Steele
  • 04.07.11
  • 17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.