Spielzeiteröffnung

Beiträge zum Thema Spielzeiteröffnung

Kultur
Das gemeinsame "Bochumer Frühstück" markiert auch in diesem Jahr den Auftakt zum Theaterfest, das am morgigen Sonntag stattfindet. Archivfoto: Küster
  2 Bilder

Ein Theater zum Anfassen

Schauspielhaus lädt am Sonntag zum Spielzeiteröffnungsfest ein Auch wenn die Intendanz von Anselm Weber sich langsam ihrem Ende entgegenneigt - schöne Traditionen werden am Schauspielhaus gepflegt. Und deshalb lädt das Team der Königsallee am Sonntag, 11. September, wieder große und kleine Theaterfans zum Spielzeiteröffnungsfest ein. Den Auftakt macht auch diesmal das "Bochumer Frühstück" ab 11 Uhr auf dem Theatervorplatz. Neu in diesem Jahr: Der Bochumer Theaterpreis wird erstmals im...

  • Bochum
  • 09.09.16
Kultur
Das „Bochumer Frühstück“ vor dem Schauspielhaus zum Start der neuen Theaterspielzeit hat sich schon zu einer kleinen Tradition entwickelt: Das Team von der Königsallee sorgt für Tische, Bänke und heiße Getränke, die Besucher bringen alles mit, was zu einem richtigen Sonntagsfrühstück gehört und teilen miteinander. Archivfoto: Küster
  3 Bilder

Schauspielhaus: Zwei neue Gesichter für die Königsallee

Am Schauspielhaus haben die Proben und Vorbereitungen für die neue Spielzeit begonnen. Die Saison an der Königsallee startet am Sonntag, 30. August, mit dem Spielzeiteröffnungsfest von 11 bis 18 Uhr und dem traditionellen Bochumer Frühstück auf dem Theatervorplatz. Das „Bochumer Frühstück“ zum Start der Schauspielhaus-Spielzeit hat schon eine kleine Tradition: Die Besucher bringen Teller und Besteck, Brötchen und Drumherum mit, das Team von der Königsallee kocht Kaffee und Tee, und alle...

  • Bochum
  • 21.08.15
Kultur
Schon zu Studienzeiten wohnte sie in unmittelbarer Nähe des Schauspielhauses mit Blick auf den Malersaal – jetzt blickt sie aus dem Schauspielhaus hinaus: Franziska Rieckhoff ist neue Theaterpädagogin an der Königsallee.
  3 Bilder

Franziska Rieckhoff: Neue Theaterpädagogin am Schauspielhaus Bochum

Zwei Jahre lang war die Stelle der Theaterpädagogin am Schauspielhaus unbesetzt – der Sparkurs, den Intendant Anselm Weber seinem Haus verordnet hat, machte auch vor dem Jungen Schauspielhaus nicht halt. Seit August füllt Franziska Rieckhoff diese Lücke: Die 31-Jährige ist neu im Team an der Königsallee. „Ich glaube, nach außen hat man das oft gar nicht so wahrgenommen, dass die Stelle nicht mehr besetzt werden konnte, weil viele große Projekte stattgefunden haben und viele Aufgaben von...

  • Bochum
  • 19.09.14
  •  2
  •  1
Kultur
Bochumer Frühstück vor dem Schauspielhaus. Foto: Molatta
  8 Bilder

Familienfest am Schauspielhaus läutet die neue Spielzeit ein

Mit einem doppelten Premierenwochenende startet das Schauspielhaus in die neue Spielzeit - am 20. und 21. September sowie vom 26. bis 28. September sind gleich fünf neue Inszenierungen auf den drei Bühnen an der Königsallee zu sehen - und gleich vier der neun Regisseure, die in dieser Saison am Bochumer Theater arbeiten werden, stellen sich dem Bochumer Theaterpublikum dabei vor. Doch bevor es ernst wird, wurde am Wochenende erst einmal gefeiert: Das traditionelle Theaterfest lockte zahlreiche...

  • Bochum
  • 16.09.14
  •  1
  •  2
Kultur
Als „Othello“ ist Arno Kempf auf der PRT-Bühne zu sehen.
Foto: Prinz-Regent-Theater

PRT startet mit „Othello“ in die neue Spielzeit

Liebe, Hass & Leidenschaft Die Sommerpause ist beendet: Mit der Premiere von William Shakespeares „Othello“ in der Inszenierung von Sibylle Broll-Pape startet das Prinz-Regent-Theater am Freitag, 13. September, in die neue Spielzeit und zeigt damit - nach „Kabale und Liebe“ und „Anna Karenina“ - den dritten Teil seiner Trilogie um Liebe und Eifersucht. Othello ist General der venezianischen Armee - und scheint angesichts seiner Erfolge unantastbar - trotz seiner dunklen Hautfarbe, die ihn...

  • Bochum
  • 09.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.