Städtepartnerschaft Gelsenkirchen-Büyükcekmece

Beiträge zum Thema Städtepartnerschaft Gelsenkirchen-Büyükcekmece

Vereine + Ehrenamt
Das Foto vermittelt einen Eindruck des Teilnehmerfeldes beim diesjährigen Istanbul-Marathon. Im Hintergrund zu sehen ist dei Bosporus-Brücke. Foto: Ilhan Bükrücü
2 Bilder

Der Städtepartnerschaftsverein GE-Büyükcekmece hatte eingeladen
Im GE-Laufshirt in Istanbul

Schon so manches Mitglied des Fördervereins Städtepartnerschaft Gelsenkirchen-Büyükcekmece setzte seine läuferischen Qualitäten beim Istanbul-Marathon auf der längeren wie auch der kürzeren Strecke unter Beweis. In diesem Jahr gab es für die heimischen Läufer ein Novum. Denn sie starteten in Laufshirts, die die Stadt Gelsenkirchen gesponsert hatte und der Förderverein zusätzlich beflocken ließ. Und wie Ilhan Bükrücü, der in diesem Jahr zum zehnten Mal bei dem Lauf über die Bosporus-Brücke...

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.19
Politik
Gemeinsam mit Adem Cukur, neben Oliver Wittke und Gerd Rehberg einem der Hauptakteure der vorbildlichen Zusammenarbeit, Freundschaft und Partnerschaft zwischen den beiden Städten, präsentiert Dr. Hasan Akgün seine aktuelle Ernennungsurkunde zum Bürgermeister von Büyükcekmece. Foto: Privat
2 Bilder

Die Freundschaft zwischen Gelsenkirchen und Büyükcekmece kann sich weiter intensivieren
Brückenschlag geht weiter

Mit der Wiederwahl von Bürgermeister Dr. Hasan Akgün in der Gelsenkirchener Parnerstadt Büyükcekmece ist sicher gestellt, dass die in den vergangenen 15 Jahren geschlagene freundschaftliche Brücke zwischen Gelsenkirchener und seiner türkischen Partnerstadt weiter wachsen und gedeihen kann. Denn wie der Vorsitzende des Fördervereins der Städtepartnerschaft Gelsenkirchen-Büyükcekmece Rüdiger von Schoenfeldt sagt: „Eine Städtepartnerschaft ist immer abhängig von den Menschen, die sie...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.19
Kultur
Die Gäste und ihre Gastgeber: Zum offiziellen Mittagessen im Courtyard by Mariott-Hotel an der Schalke-Arena fand sich der Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins Gelsenkirchen-Büyükcekmece ein. Foto: Gerd Kaemper
12 Bilder

Besucher aus Büyükcekmece zu Gast im zweiten Zuhause

Die Städtepartnerschaft zwischen Gelsenkirchen und Büyükcekmece besteht seit inzwischen 15 Jahren und ist geprägt von einem regen Austausch sowie regelmäßigen Besuchen in den beiden Partnerstädten.  Im Rahmen des jährlich wechselnden Besuchs waren in der letzten Woche 16 Freunde aus der türkischen Partnerstadt zu Gast in Gelsenkirchen. Mit Stolz nahmen die Organisatoren des Städtepartnerschaftsvereins in Gelsenkirchen zur Kenntnis, dass die Gäste durch ihren Delegationsleiter Erkan Akyollu...

  • Gelsenkirchen
  • 09.05.18
  •  1
Politik
Die Brücke auf dem Foto stellt die Kanuni Sultan Süleyman-Brücke dar,  das Wahrzeichen der Stadt Büyükcekmec. Der Förderverein der Städtepartnerschaft sieht sich als „Brückenschläger“ zwischen der Stadt in der Türkei und Gelsenkirchen und trägt in seinem Logo ebenfalls die Brücke. Die aktuellen politischen Spannungen drohen die Menschen zu entzweien. Im Stadtspiegel-Sommerinterview schildern der Vorsitzende des Fördervereins und ein Vorstandsmitglied die Situation. Fotos: Gerd Kaemper
3 Bilder

Bleibt es beim Brückenschlag?

Es vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht neue Meldungen aus der Türkei gibt: Da wird ein deutscher Menschenrechtler verhaftet, hier ein deutsch-türkischer Journalist, dort ein türkischstämmiger Wuppertaler festgenommen und schließlich stehen 465 mutmaßliche Putschisten gleichzeitig vor Gericht. Wie geht es in Gelsenkirchen weiter in Sachen Völkerverständigung und Völkerfreundschaft zwischen Türken und Deutschen? Im Sommerinterview stehen zwei Vorstandsmitglieder des Fördervereins...

  • Gelsenkirchen
  • 12.08.17
Überregionales
Der Vorsitzende des Türkischen Lehrervereins in Gelsenkirchen, Temel Capkin, eröffnete das Internationale Kinderfest.
19 Bilder

Internationales Kinderfest

Während in der Türkei das Internationale Kinderfest immer am 23. April gefeiert wird, legt der Türkische Lehrerverein sein Fest immer auf das Wochenende, um viele Gäste zu erreichen. Dieses Konzept ging auch in diesem Jahr auf, wie die Fotos beweisen. Ins Leben gerufen wurde das Fest übrigens von Kemal Atatürk lange bevor es den Weltkindertag gab. Fotos: Gerd Kaemper

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.