St. Gereon Monheim

Beiträge zum Thema St. Gereon Monheim

Kultur

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Keine Reservierungen bei Gottesdiensten mehr erforderlich

Lockerungen aufgrund der Inzidenzstufe 0 in Monheim möglich Fünf Werktage muss die Inzidenz unter 10 liegen, damit am übernächsten Tag weitere Lockerungen der Corona-Schutzverordnung gelten. Der Kreis Mettmann hat diese Marke nun erreicht: Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut am Freitag, 9. Juli, bei 4,5. Ab sofort gelten daher auch in den Katholischen Kirchen in Monheim am Rhein Lockerungen der Inzidenzstufe 0 der Corona-Schutzverordnung des Landes. Aufgrund der Inzidenzstufe 0...

  • Monheim am Rhein
  • 09.07.21
Kultur
Prof. Thomas Kesseler bei der Übergabe des Denkmals an die Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius; rechts im Bild: Bgm. Daniel Zimmermann und Pfr. Michael Hoßdorf

„Tag der Architektur 2021“ am 26./27. Juni 2021
Professor Kesseler stellt Boehm-Denkmal am 27. Juni 2021 an St. Gereon vor

Die Architekturkammer NRW lädt unter dem Motto „Architektur gestaltet Zukunft“ am 26. und 27. Juni 2021 NRW weit zum „Tag der Architektur 2021“ ein. Alle Objekte werden in einem Katalog und der Bilddatenbank auf www.aknw.de präsentiert. Der Katalog kann ab sofort bestellt werden unter tda@aknw.de. Mit einbezogen ist auch das Pfr.-Franz-Boehm-Denkmal an St. Gereon. Hier wird der Kunsthistoriker Thomas Kuhn am Samstag, dem 26. Juni 2021, jeweils um 12, 14 und 16 Uhr vor Ort sachkundig das Denkmal...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.21
Kultur
Das Banner an der Mauer vor St. Dionysius
2 Bilder

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
„Jede:r ist willkommen“ – Katholische Gemeinde will bunter und vielfältiger werden

Mit der Aufschrift „Jede:r ist willkommen“ hängen seit einigen Tagen Banner an den Kirchenmauern vor St. Gereon und St. Dionysius sowie an der Mauer vor dem Pfarrer-Franz-Boehm-Haus. Mit den Bannern möchte sich der Pfarrgemeinderat der Katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius in der gegenwärtigen Situation der Kirche und in der des Erzbistums Köln positionieren. „Es entspricht unserem christlichen Grundverständnis, dass alle in unseren Kirchen herzlich willkommen sind“, so der...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.21
Vereine + Ehrenamt
Ingrid Anschütz

Pfarramtssekretärin Ingrid Anschütz ab 1. Juni 2021 im Ruhestand

Nach 21 Jahren aktivem Dienst als Pfarramtssekretärin ist Ingrid Anschütz am 1. Juni 2021 in den Ruhestand gegangen. “Mir hat meine Arbeit alle Jahre über sehr viel Freude bereitet”, sagt sie selbst mit einem breiten Lächeln. “Vor allem die Mischung aus Kontakt mit Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und der Verwaltungsarbeit war für mich immer eine Bereicherung.“ Die gelernte Bankkauffrau begann ihre Ausbildung mit 17 Jahren bei der Raiffeisenbank in Monheim. Nach der Geburt ihrer...

  • Monheim am Rhein
  • 14.06.21
Kultur

Der Kirchenvorstand informiert:
Katholische Büchereien in Baumberg und Monheim wieder geöffnet

Große Freude bei allen Buch-Fans und Lesefreunden in Baumberg und Monheim! Ab sofort ist es in den beiden Katholischen Büchereien St. Dionysius und St. Gereon wieder möglich, ein Buch in die Hand zu nehmen, ein zweites dazu, die Klappentexte lesen und vergleichen. Und das in der Umgebung einer Vielzahl von Büchern. Und schon kann das Lesevergnügen beginnen. Leseratten können somit selbst in den Bücherregalen stöbern, eine persönliche Buchempfehlung erhalten oder einfach nette Gespräche führen....

  • Monheim am Rhein
  • 14.06.21
Kultur
Inzwischen gehören Markus Genz und Barbara Ondera (hier auf der Kanzel) zum Inventar der Kirche St. Gereon Kirche in Monheim. Denn seit März 2020 nehmen sie jeden Sonntag die Heilige Messe auf und übertragen sie via Facebook ins Netz, so dass jeder Internetnutzer diesen Gottesdienst zu Hause verfolgen kann.
2 Bilder

Katholische Gemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim dankt bisherigem Online-Team und sucht hierfür Nachfolger
Ein Jahr Live-Übertragung von Gottesdiensten in Monheim - neue Teams gesucht

Auf Grund der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen konnten und können auch jetzt noch viele Mitglieder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim nur in begrenzter Anzahl die angebotenen Gottesdienste persönlich besuchen. Vor allem für ältere Menschen bedeutet dies eine große Einschränkung. Um hier eine kleine Abhilfe zu schaffen, boten sich vor einem Jahr Barbara Ondera (genannt Babsi) und Markus Genz, die beide in der Pfarrgemeinde bereits aktiv...

  • Monheim am Rhein
  • 07.04.21
Vereine + Ehrenamt
Markus Genz und Barbara Ondera auf der Kanzel von St. Gereon

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Ein Jahr Live-Übertagung von Gottesdiensten via Facebook

Katholische Pfarrgemeinde dankt bisherigem Online-Team und sucht hierfür Nachfolger Aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen konnten und können auch jetzt noch viele Mitglieder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius nur in begrenzter Anzahl die angebotenen Gottesdienste persönlich besuchen. Vor allem für ältere Menschen bedeutet dies eine große Einschränkung. Um hier eine kleine Abhilfe zu schaffen, boten sich vor einem Jahr Barbara Ondera (genannt...

  • Monheim am Rhein
  • 03.04.21
Kultur
Das Foto zeigt Ejti Štih vor einem ihrer großformatigen Kreuzwegmotive.

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Einladung zum Kreuzweg mit Bildern von Ejti Štih im Knipprather Wald sowie zum Emmaus-Gang am Rhein

Zu einem Kreuzweg der besonderen Art mit Bildern von Ejti Štih lädt die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius in der Zeit vom 26. März bis Ostern im Knipprather Wald in Monheim ein. Unter dem Motto „Den Weg Jesu gehen! Anders Leben“ kann man diesen Kreuzweg in aller Stille allein oder auch mit der Familie gehen und dabei in besonderer Weise den Tagen vor Ostern des Leidens und Sterbens Jesu Christi gedenken. Die Malerin der Kreuzwegbilder, Ejti Štih, ist eine renommierte...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Gedanken und Texte in der kirche St. Gereon Monheim
Meditative Andacht

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ - so interpretiert die Künstlerin Lilian Moreno-Sᾴnches ihr Bild. Die kfd St. Gereon Monheim lädt am 16. März, 17 Uhr, in die Kirche St. Gereon, für eine kurze Zeit Abstand zum Alltag zu finden. Mit einer Erklärung, den Gedanken der Künstlerin und entsprechenden Texten wird die Andacht gestaltet. Anmeldungen über das Internetportal kkMonheim oder Tel.: 1014910.

  • Monheim am Rhein
  • 01.03.21
Vereine + Ehrenamt

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius informiert:
Hans Thielen löst Peter Buter als Leiter des Pfarrarchivs ab

Seit 1. Januar 2021 ist Hans Thielen neuer ehrenamtlicher Leiter des Pfarrarchivs. Er löst den 87-jährigen Peter Buter ab, der seit 1995 in Zusammenarbeit mit dem kürzlich verstorbenen Rudolf Pohlmann das Archiv geleitet hat. Hans Thielen (78) ist ebenfalls bereits seit 2008 als ehrenamtlicher Archivar in unserer Kirchengemeinde tätig. Peter Buter, der noch Pfr. Franz Boehm persönlich erlebt hat und als Messdiener bei ihm tätig war, ist sozusagen das „lebendige Archiv der Kirchengemeinde“....

  • Monheim am Rhein
  • 23.02.21
Kultur
Pfarrer Michael Hoßdorf  stellte die Neuauflage des Buchs in St. Gereon vor.
Foto: Ronald Morschheuser

Zweite Auflage der Gedenkschrift über den Monheimer Pfarrer Franz Boehm erschienen
Mutiger Glaubenszeuge

Unter dem Titel „Pfarrer Franz Boehm 1880-1945 – Glaubenszeuge und Märtyrer“ erscheint 15 Jahre nach der Erstauflage die zweite überarbeitete und erweiterte Auflage der Gedenkschrift über den 1945 im KZ Dachau gestorbenen Monheimer Pfarrer. Damit wird erneut sein Leben, sein pastorales und caritativ-sozialpolitisches Wirken und vor allem sein Widerstand und seine Verfolgung im Dritten Reich gewürdigt. Mit seinem Leitspruch „Ich will kein stummer Hund sein“, hat er in einer Zeit der geistigen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.02.21
Vereine + Ehrenamt

Die Welt braucht eine frohe Botschaft: #Hellerdennje – Sternsingen auf neuen Wegen!

Corona bedingt finden keine Hausbesuche statt – Segensaufkleber in den Kirchen „#Hellerdennje – Sternsingen auf neuen Wegen!“ Unter diesem Motto findet in diesem Jahr die Sternsingeraktion auch in der Katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius statt. Corona bedingt werden die Sternsinger diesmal zwar nicht an den Haustüren klingeln, aber auf den Segen muss trotzdem niemand verzichten. „Denn nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht so wichtig wie in Zeiten der...

  • Monheim am Rhein
  • 03.01.21
Kultur
Krippe mit den drei Heiligen Königen

Katholische Pfarrgemeinde Monheim lädt ein
Der etwas andere Weihnachtsspaziergang

Unter dem Motto: „Der Weg nach Bethlehem“ lädt die katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius in diesem Jahr zu einem etwas anderen Spaziergang ein. An jeweils sechs Orten in Baumberg und Monheim findet man vom 25. Dezember bis zum 6. Januar Stationen mit Stelen, die verschiedene geistliche Impulse bereithalten. „Wir würden uns freuen, wenn sich viele Menschen bei einem weihnachtlichen Spaziergang dort an den Postkarten mit Bildern von Bernadette Höcker und Schrifttexten bedienen...

  • Monheim am Rhein
  • 23.12.20
Kultur

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Geplante „Freiluftgottesdienste“ können an Weihnachten leider nicht stattfinden

Besuche der Gottesdienste in den Kirchen müssen weiterhin angemeldet werden Auch in Zeiten von Corona und trotz des strengen Lockdowns findet Weihnachten, das Fest der Geburt Christi, statt und natürlich auch Weihnachtsgottesdienste. Allerdings können die ursprünglich von der Katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius zusätzlich geplanten „Freiluftgottesdienste“, die am 24. Dezember, jeweils um 16 Uhr, an verschiedenen Standorten im Freien stattfinden sollten, leider nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 20.12.20
Kultur

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius
Friedenslicht aus Bethlehem kommt auch nach Monheim

Unter dem Motto „Frieden überwindet Grenzen“ kommt in diesem Jahr das Friedenslicht aus Bethlehem nach Monheim. „Die Flamme wird in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Bethlehem entzündet und von Pfadfindern nach Deutschland geholt und hier in allen Gemeinden verteilt“, berichtet Barbara Thomas, die für den Pfarrgemeinderat von St. Gereon und Dionysius das Projekt leitet. „Das Licht erinnert an die Botschaft vom Weihnachtsfrieden, der bei der Geburt Christi in Bethlehem verkündet wurde und...

  • Monheim am Rhein
  • 14.12.20
Kultur
Ein Blick in den Altarraum von St. Gereon.

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
„Kleiner Pfarrbrief“ informiert über die kirchlichen Angebote im Advent und in der Weihnachtszeit

Der Pfarrbrief der Katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius, der immer vor Weihnachten an alle katholischen Haushalte verteilt worden ist, hat ein ungewohntes, neues Format. Das neue Pfarrbriefteam möchte damit in der Corona-Zeit ein besonderes Zeichen setzen. Der vom Pfarrgemeinderat herausgegebene Pfarrbrief wurde in den letzten Tagen per Post zugestellt. Auch der „Kleine Pfarrbrief“ enthält eine Menge an interessanten und wichtigen Informationen. Neben einem Dankeschön an die...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.20
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt einen kleinen Jungen, der seine Aufgaben per Mail nach Hause bekommen hat.
2 Bilder

Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius:
Spendenaufruf zu Gunsten der Projekte der „Schwestern vom armen Kinde Jesu“ aus Bogota

Normalerweise hätte die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius am ersten Adventswochenende zum alljährlich stattfindenden Adventsbasar ins Pfarrer-Franz-Boehm-Haus eingeladen. Aber was ist in Zeiten von Corona noch normal? Und so hatte das Basarteam schon vor einiger Zeit mitgeteilt: „Corona bedingt kann leider in diesem Jahr der Basar am ersten Adventswochenende nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Coronazahlen wäre es nicht zu verantworten, wenn wir den Basar durchführen...

  • Monheim am Rhein
  • 24.11.20
Kultur

Der Kirchenvorstand informiert:
Bücherei St. Gereon in Monheim mit erweiterten Öffnungszeiten

Die Öffentliche Bücherei St. Gereon, Franz-Boehm-Str. 13, in Monheim steht ihren Kunden seit einiger Zeit wieder zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung. Da das inzwischen ausgearbeitete Hygienekonzept für Mitarbeiterinnen sowie Leserinnen und Leser sehr gut funktioniert, hat sich die Team-Leitung der Bücherei entschlossen, die Öffnungszeiten wieder zu erweitern. So ist die Bücherei jetzt dienstags von 10 bis 12:30 Uhr und von 16 bis 18 Uhr, donnerstags von 14 bis 16 Uhr sowie sonntags von 10:30...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.20
Vereine + Ehrenamt

Kirchengemeinde St. Gereon
Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon findet Corona bedingt nicht statt

Spendenaufruf zu Gunsten der Projekte der „Schwestern vom armen Kinde Jesu“ aus Bogota „Corona bedingt kann leider in diesem Jahr der Basar am ersten Adventswochenende im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Coronazahlen wäre es nicht zu verantworten, wenn wir den Basar durchführen würden. Schließlich steht und fällt der Erfolg des Basars mit der Anzahl der Besucher und der persönlichen Kontakte“, begründet Barbara Thomas, die Sprecherin des Basarteams, diese...

  • Monheim am Rhein
  • 30.10.20
Ratgeber
Symblbild: Steve Buissinne auf Pixabay

Corona-Maßnahmen für Gottesdienste in Monheim
Mitsingen ist wieder erlaubt

Mit einem Faltblatt informiert die katholische Kirchengemeinde St. Gereon und St. Dionysius in Monheim über die Corona-bedingten Änderungen. So darf ab sofort wieder in den Gottesdiensten ohne Mund-Nasen-Bedeckung gesungen werden. Hierfür stehen im Eingangsbereich der Kirchen das „Gotteslob“ in entsprechenden Kisten bereit. Diese Gesang- und Gebetbücher sind am Ende des Gottesdienstes wieder zurückzulegen und werden erst 14 Tage später wieder zur Nutzung ausgelegt, so dass eine Infizierung...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.20
  • 2
  • 1
Kultur

Der Kirchenvorstand informiert:
Bücherei St. Gereon in Monheim erweitert Öffnungszeiten

Bisher stand die Bücherei St. Gereon, Franz-Boehm-Str. 13, in Monheim ihren Kunden Corona bedingt nur dienstags von 16 bis 18 Uhr zur Verfügung. Da das inzwischen ausgearbeitete Hygienekonzept für Mitarbeiterinnen sowie Leserinnen und Leser sehr gut funktioniert, hat sich die Team-Leitung der Bücherei entschlossen, ab sofort die Öffnungszeiten zu erweitern. So wird die Bücherei künftig dienstags von 10 bis 12:30 Uhr sowie von 16 bis 18 Uhr, donnerstags von 14 bis 16 Uhr und sonntags von 10:30...

  • Monheim am Rhein
  • 15.10.20
Ratgeber
Symbolbild: Jürgen Schmidtlein auf Pixabay

Taufe und Firmung
Vorbereitungskurs der Monheimer Pfarrgemeinde

Die katholische Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim startet im August einen Glaubenskurs für junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 30 Jahren. Der Kurs, der von Diakon Harald Wachter geleitet wird, richtet sich an alle, die das Sakrament der Taufe oder der Firmung empfangen wollen. Kosten entstehen keine. Der Kurs beginnt am Montag,  24. August , um 19 Uhr, mit einem Informations- und Kennenlern-Abend im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus, Sperberstraße 2a. Danach finden einmal monatlich...

  • Monheim am Rhein
  • 13.08.20
Kultur

Der Kirchenvorstand informiert:
Bücherei St. Dionysius in Baumberg erweitert Öffnungszeiten nach den Ferien

Zurzeit steht die Bücherei St. Dionysius in Baumberg ihren Kunden Corona bedingt nur montags von 17 bis 18:30 Uhr zur Verfügung. Da das inzwischen ausgearbeitete Hygienekonzept für Mitarbeiterinnen sowie Leserinnen und Leser sehr gut funktioniert, hat sich das Büchereiteam entschlossen, nach den Sommerferien die Öffnungszeiten zu verändern und gleichzeitig zu erweitern. So wird ab dem 13. August 2020 die Bücherei wieder jeden Donnerstag von 16 bis 17:30 Uhr und zusätzlich jeden Sonntag von...

  • Monheim am Rhein
  • 06.08.20
Kultur

Fronleichnamsgottesdienst auf der Freilichtbühne:
Katholische Kirchengemeinde feiert Fronleichnam ... aber anders!

Aufgrund der Einschränkungen, die die Corona-Epidemie mit sich bringt, kann in diesem Jahr leider keine Fronleichnamsprozession stattfinden. „Trotzdem wird die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius ‚den Herrn an diesem Tag in der Eucharistie‘ in besonderer Weise verehren“, unterstreicht Pfarrer Michael Hoßdorf. Gemeinsam mit den Gläubigen wird er die Heilige Messe am Donnerstag, den 11. Juni 2020, dem Fronleichnamstag, um elf Uhr, unter freiem Himmel an der Freilichtbühne im...

  • Monheim am Rhein
  • 06.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.