St. Gereon Monheim

Beiträge zum Thema St. Gereon Monheim

Kultur
Pfarrer Burkhard Hoffmann bei der Verabschiedung von Anne Günter-Ditgens, der langjährigen Leiterin der Kindertagesstätte St. Gereon im September letzen Jahres. Rechts im Bild: Marion Freisberg, Verwaltungsleiterin der Kirchengemeinden St. Gereon und St. Dionysius
Foto: Michael de Clerque

Katholische Kirchengemeinde in Monheim verabschiedet sich von Pfarrer Burkhard Hoffmann
Am Sonntag ist Pfarrfest rund um St. Gereon

Mit einem Festgottesdienst um 11 Uhr in St. Gereon beginnt am morgigen Sonntag, 15. September, das diesjährige Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius. Danach findet das Pfarrfest rund um St. Gereon statt. Gleichzeitig verabschiedet sich die Pfarrgemeinde bei diesem Fest auch offiziell von Pfarrer Burkhard Hoffmann, der mit Vollendung seines 70. Lebensjahres nach 16 Jahren seelsorglichem Wirken die Rheingemeinde verlässt. „Wir würden uns freuen“, so Markus Jöbstl,...

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.19
Kultur

Pfarrfest St. Gereon
Katholische Kirchengemeinde lädt zum Pfarrfest „rund um St. Gereon“ am 15. September ein und verabschiedet sich von Pfarrer Burkhard Hoffmann

Mit einem Festgottesdienst um 11 Uhr in St. Gereon beginnt das diesjährige Pfarrfest der Katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius. Danach findet das Pfarrfest „rund um St. Gereon“ statt. Gleichzeitig verabschiedet sich die Pfarrgemeinde bei diesem Fest auch offiziell von Pfarrer Burkhard Hoffmann, der mit Vollendung seines 70. Lebensjahres nach 16 Jahren seelsorglichem Wirken die Rheingemeinde verlässt. „Wir würden uns freuen“, so Markus Jöbstl, Vorsitzender des Pfarrgemeinderates...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.19
Kultur
Jugendliche der Ditib-Moscheegemeinde überreichen Pfr. Burkhard Hoffmann (rechts) das Plakat mit dem Blumenstrauß vor dem Altar der Gottesmutter Maria in der Pfarrkirche St. Gereon
3 Bilder

KKV-Gesprächskreis "Christen treffen Muslime"
Monheimer Christen und Muslime verurteilen die Anschläge in Sri Lanka

Ditib Moscheegemeinde spricht ihre „tiefe Anteilnahme“ aus und plädiert für Zusammenhalt und Frieden Mit Abscheu und Entsetzen reagierten die Mitglieder des KKV-Gesprächskreises "Christen treffen Muslime" auf die blutigen Terroranschläge auf Hotels und christliche Kirchen an Ostern in Sri Lanka, die offenkundig von radikalen Islamisten verübt worden waren. „Es bleibt unbegreiflich, dass Menschen zu solchen hinterlistigen und menschenverachtenden Taten fähig sind“, so Bernd-M. Wehner,...

  • Monheim am Rhein
  • 26.04.19
Kultur
Pfr. Franz Boehm

Boehm-Ausstellung
„Pfarrer Franz Boehm – Mann mit Glaubensstärke und Zivilcourage“

Ausstellung vom 11. März bis 10. April 2019 im Rathaus-Center Monheim Die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius lädt unter dem Motto „Pfarrer Franz Boehm – ein Mann mit Glaubensstärke und Zivilcourage“ vom 11. März bis 10. April 2019 zu einer Ausstellung in den Schaufenstern des ehemaligen Drogeriemarktes Rossmann im Rathaus-Center Monheim ein. Anlass hierfür ist die Entscheidung des Stadtrates, zum Gedenken an den ehemaligen Pfarrer von St. Gereon, Franz Boehm, der 1945 im KZ...

  • 02.03.19
Kultur
Pfr. Burkhard Hoffmann bei der Begrüßung der zahlreichen Gäste
3 Bilder

45. Adventsbasar in St. Gereon wieder ein voller Erfolg

Erlös von über 12.000 Euro kann wieder zugunsten der „Hilfe für Kolumbien“ überwiesen werden Auch der 45. Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon, der am 2. und 3. Dezember im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Dank der zahlreichen Besucherinnen und Besucher, des umfangreichen Angebots, der großen Zahl an engagierten Helferinnen und Helfer sowie der zusätzlichen Spenden, können 12.000 Euro den Schwestern „vom armen Kinde Jesu“ in Kolumbien überwiesen werden....

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.17
Kultur
Das Foto zeigt einen Ausschnitt aus dem reichhaltigen Angebot des Basars im vergangenen Jahr

45. Adventsbasar in St. Gereon am 1. Adventswochenende im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus

Individuelle Geschenkideen – Dekorative Adventskränze und -gestecke Bereits zum 45. Mal findet der Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon am ersten Adventswochenende im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus, Sperberstr. 2a, statt. Seine Tore öffnet er am Samstag, dem 2. Dezember, von 12 bis 17:30 Uhr, und am Sonntag, dem 3. Dezember, von 11 bis 16:30 Uhr. Mit dem Erlös werden – wie jedes Jahr – Kindergärten, Schulen und Ausbildungsbetriebe in Kolumbien unterstützt, die von den Schwestern vom armen...

  • Monheim am Rhein
  • 23.11.17
Überregionales

Opferstöcke in St. Gereon aufgebrochen: Schadenshöhe unklar

Am Dienstag, 7. März, zwischen 9 Uhr und 21.30 Uhr, kam es zu einem dreisten Diebstahl in der St. Gereon Kirche an der Franz- Böhm-Straße in Monheim. In diesem Zeitraum war die Kirche für Besucher geöffnet und zugänglich. Am Abend beabsichtigte ein Mitarbeiter, die Kirchenpforten wieder zu schließen. Hierbei stellte er fest, dass der Innenraum der Kirche verwüstet war und Opferstöcke aus ihrer Verankerung gerissen, aufgebrochen, geleert und zum Teil entwendet worden waren. Die Höhe des...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.17
Kultur

Evangelische und katholische Kirchengemeinden geben erstmals gemeinsam einen Ökumenischen Pfarrgemeindebrief heraus

„Unter dem Motto ‚Tun, was uns eint‘ begegnen sich seit vielen Jahren evangelische und katholische Christen in Monheim am Rhein in gemeinsamen Gottesdiensten. Sie feiern miteinander, sie stehen sogar als Nachbarn beim Stadtfest nebeneinander. All‘ diese Dinge sind Zeugnis für ein gutes ökumenisches Miteinander.“ Mit diesen Worten stellen Ursula Budde, Vorsitzende des Pfarrgemeinderats von St. Gereon und Dionysius, und Dr. Kurt Holz, Vorsitzender des Presbyteriums der evangelischen Kirche, den...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.16
Überregionales
Die vielen Arbeitsstunden haben sich für das Basarteam gelohnt. Auch in diesem Jahr kann eine stattliche Summe nach Kolumbien überwiesen werden. Foto: Michael de Clerque

12.500 Euro für den guten Zweck

Auch der 43. Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon war wieder ein voller Erfolg. Dank der zahlreichenBesucher, des großartigen Angebots, der großen Zahl an engagierten Helfern sowie der zusätzlichen Spendenwurde jetzt den Schwestern „vom armen Kinde Jesu“ in Kolumbien ein Gesamtbetrag von 12.500 Euro überwiesen. Mit diesem Geld soll weiterhin die Sozialstation im Elendsviertel Cazucá in Bogotá unterstützt werden. Pfarrer Burkhard Hoffmann konnte bei der Eröffnung des Adventsbasars im...

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.15
  •  1
Kultur
Pfr. Burkhard Hoffmann eröffnet den Basar. An seiner Seite Katharina Niemeyer (links) und Barbara Thomas (rechts) vom Basarteam.
4 Bilder

43. Adventsbasar in St. Gereon wieder ein voller Erfolg

12.500 Euro konnten zugunsten der „Hilfe für Kolumbien“ überwiesen werden Auch der 43. Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon, der vom 29./30. November im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Dank der zahlreichen Besucherinnen und Besucher, des großartigen Angebots, der der großen Zahl an engagierten Helferinnen und Helfer sowie der zusätzlichen Spenden, die in 2015 noch eingegangen sind, wurde jetzt den Schwestern „vom armen Kinde Jesu“ in Kolumbien ein...

  • Monheim am Rhein
  • 07.12.15
Überregionales
Die Mühe hat sich gelohnt: Im vergangenen Jahr konnte das Organisationsteam, zum dem auch (von links) Lisa Müller, Bernd M. Wehner, Marlies und Herbert Süß gehören, 13.500 Euro für Sozialprojekte in  Kolumbien spenden. Foto: Michael de Clerque

43. Adventsbasar in St. Gereon: Bummeln, schlemmen und Gutes tun

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christuskind, sondern findet auch der Adventsbasar der Pfarrgemeinde St. Gereon im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus statt – und das zum 43. Mal. Wer individuelle Geschenkideen für Weihnachten sucht, kunstvoll hergerichtete Adventskränze oder -gestecke erwerben, ein leckeres Mittagessen und vom reichhaltigen Kuchenbuffet genießen möchte und auch viele bekannte Gesichter treffen will, der ist am kommenden Wochenende herzlich im Pfarrer-Franz-Boehm-Haus an,...

  • Monheim am Rhein
  • 24.11.15
Überregionales
Hier entsteht das Badezimmer für eine fünfköpfige Familie in Rodna
2 Bilder

Spendenaufruf für verschiedene Sozialprojekte von Pfr. Kiss in Rodna (Rumänien)

Not kaum vorstellbar – Dank an bisherige Spender Auch in diesem Jahr übernahm Pfarrer Attila Kiss aus Rodna in Rumänien vom 19. Juli bis 13. August die Urlaubsvertretung in der katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius. Diese zusätzliche Aufgabe nimmt er während seines eigenen Urlaubs wahr, um so dringend benötigtes Geld insbesondere für soziale Projekte in seiner Gemeinde „Heilige Dreifaltigkeit“ in Rodna zu erarbeiten. In dem Dorf leben etwa 6.000 Menschen. Die meisten sind...

  • Monheim am Rhein
  • 15.08.15
Überregionales
Pfarrer Attila Kiss bei der Einweihung des neuen Altars in der Monheimer Marienkapelle.

Monheimer Pfarrgemeinden sammeln für Rumänien

Seit einigen Jahren übernimmt Pfarrer Attila Kiss aus Rodna in Rumänien die Urlaubsvertretung in der katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius. Diese zusätzliche Aufgabe nimmt er während seines eigenen Urlaubs wahr, um so dringend benötigtes Geld für seine Gemeinde „Heilige Dreifaltigkeit“ in Rodna zu erarbeiten. In dem Dorf leben etwa 6.000 Menschen. Die meisten sind rumänisch-orthodoxe Christen. Nur rund 600 sind katholisch. Nun stehen in seiner Kirche dringende Bauarbeiten an....

  • Monheim am Rhein
  • 21.02.14
Kultur
Pfr. Kiss im Kreise "seiner" Kommunionkinder

Spendenaufruf für Pfarrer Attila Kiss in Rodna (Rumänien)

Seit einigen Jahren übernimmt Pfarrer Attila Kiss aus Rodna in Rumänien die Urlaubsvertretung in der katholischen Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius. Diese zusätzliche Aufgabe nimmt er während seines eigenen Urlaubs wahr, um so dringend benötigtes Geld für seine Gemeinde „Heilige Dreifaltigkeit“ in Rodna zu erarbeiten. In dem Dorf leben etwa 6.000 Menschen. Die meisten sind rumänisch-orthodoxe Christen. Nur rund 600 sind katholisch. Nun stehen in seiner Kirche dringende Bauarbeiten...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.14
Vereine + Ehrenamt
Die Sängerinnen und Sängern des Chores von St. Gereon mit Kaplan Florian Ganslmeier im Altarraum der Kirche.

Kirchenchor St. Gereon feiert 125-jähriges Jubiläum

Mit der feierlichen Messe in Es von Karl Kraft beging der Kirchenchor von St. Gereon vor Weihnachten sein 125-jähriges Bestehen. Bei der anschließenden Feier, an der auch Bürgermeister Daniel Zimmermann teilnahm, hielt die Vorsitzende des Kirchenchores, Marion Goller, einen kurzen Rückblick auf die wechselvolle Geschichte. Bestand der Kirchenchor in den ersten Jahren nur aus Männern, wurde er nach dem Ersten Weltkrieg endlich durch die Stimmen der Frauen ergänzt. Erst dann war es möglich,...

  • Monheim am Rhein
  • 27.12.13
Kultur
Pfr. Franz Kruse

Pfarrer Franz Kruse verstorben – Totenvesper und Exequien am 24. Januar in St. Gereon

Am Dienstag, dem 15. Januar, wenige Tage vor seinem 86. Geburtstag, verstarb ganz plötzlich Pfarrer Franz Kruse im Peter-Hofer-Haus. Bis zuletzt hat der katholische Geistliche, der 2003 als Ruhestandspriester nach Monheim am Rhein kam, in der Pfarrei St. Gereon und Dionysius und im letzten Jahr im Peter-Hofer-Haus als Seelsorger gewirkt. Alle, die Pfarrer Kruse kannten, haben ihn als leidenschaftlichen und unkonventionellen Priester schätzen gelernt. Er feierte in Monheim regelmäßig Heilige...

  • Monheim am Rhein
  • 18.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.