St. Theresia

Beiträge zum Thema St. Theresia

LK-Gemeinschaft
Seit 40 Jahren feiert die katholische Frauengemeinschaft (kfd) Eppendorf immer wieder mit viel Enthuasismus den Karneval.

Kfd Eppendorf jeck und frei, beim Narrenfest dabei

Eppendorf. „kfd heut‘ jeck und frei, beim Narrenfest sind wir dabei“ steht als Motto der diesjährigen Karnevalsveranstaltungen auf den Plakaten und Eintrittskarten der Katholischen Frauengemeinschaft St. Theresia, kurz kfd. Die über 250 Mitglieder zählende Gemeinschaft bietet an zwei Tagen ein abwechslungsreiches Karnevalsprogramm. Sie halten es mit den Bläck Föös, die da singen: „Heut wird gefeiert, geschunkelt, getanzt und gelacht, das gibt `ne herrlich lange Nacht“. Am 3. und 4....

  • Wattenscheid
  • 08.01.16
Kultur
Margit Reiber (l.), Birte Reiber
  5 Bilder

Rapunzel lass deinen Zopf herunter: Sketchabende der kfd ohne männliche Darsteller

Wattenscheid - Am Wochenende (23./24. Mai) lädt die Katholische Frauengemeinschaft St.-Theresia-Eppendorf” (kfd) jeweils um 19.30 Uhr in das Heinrich-Peters-Haus an der Holzstraße 16 zum großen Sketchabend ein. Wieder einmal erhoffen sich die Aktiven den gewohnten Erfolg. 130 Gäste werden zu jeder Veranstaltung erwartet. Die Besucher können sich auf 120 Minuten Powerplay freuen. In einer kurzen Pause ist mit Getränken und Laugenbrezeln für das leibliche Wohl gesorgt. Anschließend geht es dann...

  • Wattenscheid
  • 19.05.14
Vereine + Ehrenamt
Die Ehrengarde der kfd
  3 Bilder

Mit Lachen, Frohsinn, Heiterkeit, durch die fünfte Jahreszeit.

Mit Lachen, Frohsinn, Heiterkeit, durch die fünfte Jahreszeit steht das Motto der diesjährigen Karnevalsveranstaltungen in bunten Lettern auf den Eintrittskarten der „Katholischen Frauengemeinschaft St. Theresia Eppendorf“, kurz kfd. Die ca. 300 Mitglieder zählende Frauengemeinschaft bietet an 2 Tagen ein abwechslungsreiches Karnevalsprogramm vom Feinsten. Sie halten es mit den Bläck Föös, die da singen: Heut wird gefeiert, geschunkelt, getanzt und gelacht, das gibt `ne herrlich lange...

  • Wattenscheid
  • 12.01.14
Überregionales
Die Kindergartenkinder feierten ein buntes Fest zur Einweihung ihres Zahlengartens.
  3 Bilder

Lust auf Zahlen?

Dass Mathematik Spaß machen kann, wissen die Mädchen und Jungen der Kindertageseinrichtung St. Theresia schon lange. Jetzt können sie sogar im Freien in die Welt von 1 bis 20 eintauchen. Nun wurde der neue Zahlengarten mit Gottesdienst und kleinem Fest feierlich eingeweiht. Eltern, Kinder und Erzieherinnen hatten zuvor Fliesen gesammelt, zerschlagen und zu Wegplatten gegossen, die – individuell gestaltet – die Zahlen von 1 bis 20 anzeigen. Sie führen nun auf dem rückwärtigen Außengelände der...

  • Wattenscheid
  • 06.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.