Stadtwallfahrt in Recklinghausen

Beiträge zum Thema Stadtwallfahrt in Recklinghausen

Kultur
In der St.-Antonius-Kirche informierte Stefanie Hoppe (2.v.l.) über verschiedene Trachten aus Guatemala, die das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat zur Verfügung gestellt hatte.

An 14 Standorten wartete Programm auf die Recklinghäuser
Die etwas andere Stadtwallfahrt

"Gebt Ihr ihnen zu essen" - unter diesem Motto stand die diesjährige Stadtwallfahrt der Katholiken in Recklinghausen. Allerdings machten sie sich nicht wie in den Jahren zuvor gemeinsam auf den Weg zum Annaberg nach Haltern, sondern blieben in der Stadt und steuerten verschiedene Stationen an. Nach den morgendlichen Gottesdiensten in den Kirchen machten sich Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen gemeinsam auf den Weg quer durch Recklinghausen. An 14 Stationen gab es unterschiedliches...

  • Recklinghausen
  • 27.09.20
Kultur
Die 35. Stadtwallfahrt in Recklinghausen führt auf den Annaberg in Haltern am See.

Stadtwallfahrt mit ganz viel Sinn

250 Recklinghäuser begrüßte Weihbischof emeritiert Dieter Geerlings am Sonntag (16. September) zum Gottesdienst in der Wallfahrtskirche auf dem Annaberg in Haltern am See. Gut 100 Pilger waren am Vormittag gestartet. Sie waren „Mit allen Sinnen auf dem Weg“. Zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Motorrad ging es von Recklinghausen-Speckhorn, dem zentralen Ort der Aussendung, zum Annaberg. 30 Kindern und Jugendliche, die bereits am Samstag aufgebrochen waren, hatten da schon eine besondere...

  • Recklinghausen
  • 18.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.