Terrorismus

Beiträge zum Thema Terrorismus

Politik
Die "Burka Band" aus Kabul, Afghanistan, erregte 2002 mit ihrem Song "No Burka No" Aufsehen.
3 Bilder

Frage der Woche: Religionsfreiheit oder Symbol der Unterdrückung – brauchen wir ein Burkaverbot?

An diesem Stück Stoff scheiden sich die Geister. Auch in Deutschland wird diskutiert, ob die von manchen Muslimas getragenen Vollverschleierungen, genannt Niqab und Burka, von der Religionsfreiheit geschützt oder aus verschiedenen Gründen verboten werden sollen. Wenige Tage ist es her, dass sich eine Frau am Strand des französischen Nizza teilweise ausziehen musste – unter Beobachtung der Polizei. Dass sie einen sogenannten Burkini, einen den ganzen Körper bedeckenden Badeanzug, trug, ...

  • 25.08.16
  • 104
  • 8
Politik
Ein Streitpunkt unter vielen: Kameras an öffentlichen Orten.

Frage der Woche: Wie viel Sicherheit verträgt unsere Gesellschaft?

Die terroristischen Anschläge in Brüssel liegen jetzt etwas mehr als eine Woche zurück, die schrecklichen Bilder sind aber immer noch Gegenstand nahezu jeder Nachrichtensendung, erst am Dienstag korrigierten die belgischen Behörden die Zahlen der Todesopfer auf 32. Erwartungsgemäß wird in der öffentlichen Debatte nun wieder der Streit um eine umfassendere Überwachung und das Speichern von Daten befeuert. Auf der einen Seite argumentiert man nach der Rechnung: Mehr Daten, mehr Sicherheit....

  • 31.03.16
  • 24
  • 8
Überregionales
Das Wort "Frieden" in arabischer, türkischer, hebräischer, deutscher und englischer Sprache wird Kinder, Eltern und Erzieherinnen auf dem Friedensweg zur Markuskirche begleiten.
3 Bilder

Frohnhausen: Evangelische Kindertagesstätte am Postreitweg plant Friedenszug gegen Terror, Gewalt und Krieg

„Im Frieden geben sich die Menschen die Hand und entschuldigen sich, wenn sie Streit hatten“, sagt Samuel. – „Um Frieden zu machen, müssen wir miteinander reden“, meint Hamza. – „Im Frieden schenkt man sich Blumen“, findet Lilly. – „Im Frieden mache ich Musik und singe!“, erklärt Lutz. Für Montag plant die evangelische Kindertagesstätte am Postreitweg in Frohnhausen einen Friedenszug – gegen Terror, Gewalt und Krieg. Auch bei Kindergartenkindern steigt die Angst Nicht nur Grundschüler sind...

  • Essen-West
  • 20.11.15
Kultur
Aus die Maus...
3 Bilder

Trügerische Sicherheit

Falls es kommt, kommt es dick! Vor längerer Zeit stand in einem Lokalkompass-Artikel, was hier zunächst zitiert werden sollte: ____________________________________________________________________ […] (Zitat Anfang) Einige Vordenker stellen sich vor, dass man sich sogar einen Kredit per Smartphone besorgen kann. Braucht man zum Beispiel für ein Gerät 500 Euro, die man nicht hat, soll man Händler- und Artikelnummer in sein Smartphone tippen können, um eine Kreditanfrage vom Stapel zu...

  • Essen-West
  • 24.01.13
  • 1
Überregionales

"Löwes Lunch": Wer (was) kommt nach Bin Laden?

In fast zehn Jahren hatte man sich irgendwie an das Katz-und-Maus-Spiel rund um Osama Bin Laden gewöhnt. Immer mal wieder Gerüchte, dann und wann eine Videobotschaft. Dazu Erklärungsversuche, warum man ihn nicht fassen kann und kurz danach Journalisten, die ihn gemütlich auf ein Interview besuchten. Am Ende kam der meistgesuchte Terrorist der Welt sogar schon als Comedy-Figur vor, auch dort, wo er am meisten Leid verbreitet hat, in Amerika. Am „Ground Zero“, wo Bin Ladens Flugzeugattentäter...

  • Essen-Steele
  • 02.05.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.