Ticker

Beiträge zum Thema Ticker

Politik
Die Victoria-Brache - kommt die Forensik oder stoppt das Gericht die Pläne?
2 Bilder

Ticker: Gericht kippt die Forensik-Klagen

Lünen sagt Nein zur Forensik, doch die Bezirksregierung in Arnsberg gab dem Land Nordrhein-Westfalen grünes Licht für den Bau. Dienstag geht es in Gelsenkirchen vor dem Verwaltungsgericht um die Klagen gegen die Forensik. Der Lüner Anzeiger berichtet im Ticker. Im Oktober ist es fünf Jahre her, dass das Gesundheitsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen die Entscheidung verkündete: Lünen wird nach dem Willen des Landes Standort für eine neue Klinik für psychisch kranke Straftäter. Eine...

  • Lünen
  • 28.03.17
  •  2
Überregionales
Arbeiter begannen am Morgen mit der Suche nach der mutmaßlichen Bombe im Boden nahe der Gleise.
8 Bilder

Entwarnung - keine Bombe am Wüstenknapp

Aufatmen bei vielen Anwohnern rund um das Wüstenknapp in Lünen - es gibt keine Bombe im Boden. Untersuchungen der Kampfmittel-Experten beförderten einen Korb aus Metall ans Tageslicht. Lesen Sie die Ereignisse des Tages in unserem Live-Ticker. Im Bereich einer Baustelle nur wenige Meter neben der Bahnlinie Richtung Werne hatten die Kampfmittel-Räumer auffällige Veränderungen im Boden bemerkt, diese Stellen nahmen sie seit dem Dienstagmorgen genauer unter die Lupe. Sieben Stunden nach dem...

  • Lünen
  • 23.08.16
Politik
In Lünen und Selm hatten die Bürger am Sonntag die Wahl.
10 Bilder

Ticker - so lief die Bürgermeister-Wahl

Lünen sucht den Nachfolger von Hans Wilhelm Stodollick und in Selm entscheiden die Wähler mit ihrer Stimme über die berufliche Zukunft von Mario Löhr. Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Bürgermeister-Wahl. Der Lüner Anzeiger berichtet den ganzen Tag im Liveticker. Wähler in Selm haben es im Gegensatz zu den Lünern leichter, denn auf ihrem Wahlzettel gibt es nur die Auswahl zwischen Ja oder Nein. Bürgermeister Mario Löhr ist in der nördlichsten Kommune im Kreis Unna ohne Gegenkandidaten...

  • Lünen
  • 13.09.15
Überregionales
Zelte für Flüchtlinge entstehen in diesen Tagen auf dem Parkplatz.
11 Bilder

Bürger fragen zur Zeltstadt für Flüchtlinge

Flüchtlinge finden ab Ende August in einer großen Zeltstadt auf dem Gelände der Polizeischule in Bork ein Zuhause auf Zeit. Im Moment laufen die Arbeiten für die Unterkunft für bis zu tausend Personen. Mittwochabend gibt es im Bürgerhaus zudem den zweiten Infoabend für Bürger. Der Lüner Anzeiger berichtet im Ticker. Montag begannen auf dem großen Parkplatz auf dem Gelände der Polizeischule die Aufbauarbeiten für die Zeltstadt. Arbeiter hatten zuvor Leitungen für die Versorgung und Entsorgung...

  • Lünen
  • 19.08.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Polizeischule in Bork wird neuer Standort für eine große Unterkunft für Flüchtlinge.
3 Bilder

Notunterkunft startet gegen Ende August

Flüchtlinge leben in Kürze in einer großen Notunterkunft auf einem Parkplatz an der Polizeischule in Bork. Die Nachricht sorgte für Unruhe bei vielen Menschen vor Ort. Montagabend gab es in der Mensa auf dem Gelände der Polizei das erste von zwei Info-Treffen für Bürger. Der Lüner Anzeiger berichtet im Ticker. Ralf Jäger, Innenminister von Nordrhein-Westfalen, machte den Gerüchten über die Einrichtung eine Flüchtlingsunterkunft in Bork am Montag vergangener Woche ein Ende. Ein Parkplatz des...

  • Lünen
  • 10.08.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Der Schneider sollte am Mittwochmorgen das zweite Kabel von rechts trennen, dabei kam es zu einem Kurzschluss.
3 Bilder

Kurzschluss war Ursache für Stromausfall

Haushalte in Lünen waren am Morgen für rund eine halbe Stunde ohne Strom. Der Ausfall der Versorgung betraf weite Teile der Stadt, zur Ursache gibt es im Moment noch keine Informationen. Der Lüner Anzeiger hält Sie auf dem Laufenden. Kein Kaffee, kein warmes Wasser zum Duschen, die elektrischen Jalousien blieben unten und so mancher Radiowecker versagte wohl den Dienst - der Stromausfall erwischte Lünen am Mittwochmorgen zu einer ungünstigen Uhrzeit. Einige Ampelanlagen fielen aus, die...

  • Lünen
  • 05.08.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Sonne stand am Freitag im Mittelpunkt des Interesses.
4 Bilder

Ticker: Nebel-Suppe vermiest Blick auf Sonne

Freitag, der Tag der Sonnenfinsternis! Schulen und viele andere Menschen planen am Vormittag den Blick zum Himmel, die Stadtwerke Lünen haben ein Team für den Ernstfall. Der Lüner Anzeiger berichtet im Ticker über die Ereignisse rund um die Sonnenfinsternis in der Region. Der Mond schiebt sich am Morgen vor die Sonne, in unseren Breitengraden führt das zu einer partiellen Sonnenfinsternis von bis zu achtzig Prozent. Die Sonnenfinsternis führte im Vorfeld zu Diskussion, besonders um die...

  • Lünen
  • 20.03.15
  •  1
Politik
Im Hansesaal lief mit guter Laune die Auswertung der Briefwahlbezirke.
20 Bilder

Ticker: Sozialdemokraten großen Wahl-Sieger

Sonntag geht's um Ihre Stimme! Europawahl, Landratswahl, Kreistagswahl, Stadtratswahl und Integrationsratswahl stehen auf dem Programm. Der Lüner Anzeiger berichtet im Ticker im Lokalkompass rund um die Wahlen in Lünen und Selm. Der Wahltag mit fünf Wahlen ist eine logistische Herausforderung. In Lünen sind in den Wahllokalen achthundert Helfer im Einsatz, achtzig Mitarbeiter sind es im Rathaus. Wahlleiter in Lünen ist der Erste Beigeordnete Günter Klencz, in Selm ist es Bürgermeister Mario...

  • Lünen
  • 25.05.14
Überregionales
Regenschirm und dicke Jacke - der Tag kann im Kreis Unna ungemütlich werden.
10 Bilder

Ticker: Orkan Xaver wütet im Kreis Unna

Xaver hält die Republik in Atem. Was bringt der Orkan im Norden? Sturmflut und schwere Schäden? Im Kreis Unna müssen die Menschen im Laufe des Tages mit starkem Sturm rechnen. Wir berichten im Ticker über die Lage in der Region. Xaver heißt der Orkan, der nach den Vorhersagen der Meteorologen den Deutschen durchaus länger im Gedächtnis bleiben könnte. Je weiter man nach Norden kommt, desto mehr Wind ist nach den Berechnungen zu erwarten. Da kommt der Kreis Unna nach aktuellen Aussagen der...

  • Lünen
  • 05.12.13
  •  2
  •  6
Politik
Klare Position: Lanstrop sagt Nein zur Forensik.
7 Bilder

Ticker: Die Bürgerversammlung zur Forensik

Die Forensik bleibt Thema in der Region. In der Aula der Gesamtschule in Scharnhorst geht es jetzt bei einer Bürgerversammlung um den geplanten Neubau der Klinik für den Maßregelvollzug. Der Lüner Anzeiger berichtet im Liveticker. Seit Erlensundern am Lüner Stadtrand zu Lanstrop ins Gespräch gekommen ist, regt sich Protest in der Nachbarschaft. Eingeladen zur Bürgerversammlung am Montagabend hatte der Scharnhorster Bezirksbürgermeister Rüdiger Schmidt. Die zuständige Ministerin Barbara...

  • Lünen
  • 04.02.13
  •  23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.