Tierheim Emmerich

Beiträge zum Thema Tierheim Emmerich

Vereine + Ehrenamt
 Ideal wäre es, wenn Betty als Zweitkatze vermittelt wird. Endlich mal ankommen und Ruhe finden, das wäre schön.
2 Bilder

Schützling der Pfötchenfreunde Vielgarten in Emmerich-Hüthum
Katzendame Betty verdient Ruhe und Sicherheit in einem neuen Zuhause

 Hüthum. Das Tierheim Pfötchenfreunde in Vielgarten hat einige Notfellchen. Betty gilt nach wie vor als das größte Sorgenkind der Tierschützer. Das liegt unter anderem daran, dass sie die Katze ist, die schon am längsten in der Einrichtung versorgt wird. Aber nicht nur das: Betty wurde schon vorher vom Pech verfolgt. Zwei Trauerfälle zu beklagenDie Samtpfote befindet sich zum zweiten Mal bei den Pfötchenfreunden in Obhut, denn sie hat zwei Mal ihre Menschen durch einen Todesfall verloren....

  • Emmerich am Rhein
  • 17.01.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Amadeus guckt skeptisch, taut aber schnell auf. Er mag Menschen, andere Katzen weniger.

Schützling im Tierheim Pfötchenfreunde in Vielgarten
Wer schenkt freiheitsliebendem Norweger-Mix Amadeus ein neues Zuhause?

Ist dieser stolze Kater nicht ein Prachtkerl? Amadeus ist sechs Jahre alt und ein Norweger-Mix. Leider musst er, weil sein Lieblingsmensch nicht mehr lebt, ins Tierheim der Pfötchenfreunde in Vielgarten in Emmerich-Hüthum. Aber das kann natürlich nicht die Endstation sein, denn der stolze Kater braucht dringend ein neues, liebe- und verständnisvolles Zuhause. Man könnte sagen, dass Amadeus manchmal etwas mürrisch wirkt, aber damit versucht er lediglich zu täuschen. Er ist anfangs zwar noch...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.12.20
Vereine + Ehrenamt
Im Juni wurde das charmante Katerchen Karl geboren. Der rotgetigerte Hübsche hat auch einen noch etwas scheuen Bruder namens Kurt, der sich nach einem Zuhause sehnt.
2 Bilder

Schützling im Tierheim Pfötchenfreunde in Vielgarten
Katerchen Karl ist ein Kampfschmuser - Brüderchen Kurt noch scheu

Gestatten, dass ist Karl. Karl ist im Juni diesen Jahres geboren und ein richtiger Charmeur. Der rote Kater ist nun schon längere Zeit im Tierheim Pfötchenfreunde in Vielgarten und hat sich von einem scheuen Kitten zu einem stattlichen Schmusekater entwickelt. Er schmeißt seinen „Schnurrmotor“ an, sobald man den Raum betritt und freut sich über jede Streicheleinheit. Karl hat sich zu einem souveränen jungen Kater entwickelt, der andere Katzen und Menschen gleichermaßen mag und Aufmerksamkeit...

  • Emmerich am Rhein
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
Alana ist blutjung und bildschön. Anfänglich war sie scheu, aber jetzt mag sie gestreichelt werden.
6 Bilder

Schützlinge im Tierheim der Pfötchenfreunde Vielgarten
Wer schenkt Alana und ihrem Brüderchen Niki ein gemeinsames Zuhause?

Anfangs waren sie sehr scheu und ängstlich. Kein Wunder, Alana und ihre Katzengeschwister stammen von einer wild-lebenden Katzenmama ab. Obwohl Alana und ihr Bruder Niki, mit dem sie unzertrennlich ist, im Tierheim der Pfötchenfreunde Vielgarten bestens versorgt werden, ist ein echte Zuhause bei lieben und verständnisvollen Menschen für die beiden wunderhübschen Mini-Tiger wünschenswert. Alana hat ihre Scheu verloren und genießt Streicheleinheiten, sie ist sehr verspielt. Wohnungshaltung wie...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Betty ist eine sehr verträgliche Samtpfote.

Ein Tierheim ist kein Zuhause - Schützling der Pfötchenfreunde Viergarten
Betty trauert um zwei Menschen - wer schenkt der Katzenlady ein Heim?

Sie ist bildhübsch und hat eine feinen Charakter. Aber Katzenlady Betty musste schon zwei Mal den Tod ihrer Menschen verkraften. Nun sehnt sie sich nach einer neuen Heimat und sehr viel Liebe. Betty sucht ein ruhiges Zuhause, am besten ohne Kinder. Betty braucht ein bisschen Zeit, um aufzutauen. Sie ist eine sensible Katze, die selbst bestimmt, wann sie kuscheln und spielen möchte. Bitte telefonisch anmelden Sie braucht keinen Freigang, würde sich aber über einen Balkon freuen. Sie wäre gerne...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.11.20
Vereine + Ehrenamt
Noch sind es ausschließlich Katzen in Not, die im Tierheim Pfötchenfreunde Viergarten in Hüthum einen rettenden Platz finden. "Nächstes Jahr können wir uns auch um Hunde kümmern", hofft Erica Wortmann, Vorsitzende des Vereins für Tierschutz Hoch-Eltern
3 Bilder

Verein Pfötchenfreunde Viergarten/ Tierschutz Hoch-Eltern
Ein Tierheim ist kein Zuhause, aber eine Zuflucht - Hilfe in jeder Hinsicht willkommen

Tiere sind Menschen ausgeliefert. Geht es ihnen schlecht, ist in der Regel dafür ein Mensch verantwortlich. Manche Zweibeiner lässt das Schicksal von Tieren nicht gleichgültig. Erica Wortmann und Inga Kolberg gehören dazu. Hüthum. Erica Wortmann lebt in Emmerich. Sie engagiert sich bereits seit über zwölf Jahren in Sachen Tierschutz am Niederrhein. Privat hält sie Hunde, Katzen und Kaninchen. Katzenelend, so die Erfahrung der engagierten Tierschützerin (50), wecke weit weniger Aufmerksamkeit...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.