Träume

Beiträge zum Thema Träume

Kultur
AUGUST... ich habe das Kalenderblatt ein wenig... "verändert"....
3 Bilder

... nenne Dich nicht ARM ...

...AUGUST 2018 ein wahrhaft BESONDERER SOMMER ! ... wie Ihr ja wisst, liebe ich KALENDER, und habe gleich mehrere in meiner Wohnung verteilt hängen… Als ich auf den AUGUST umstellte, entdeckte ich ein Bild, welches mich sogleich an die derzeitige HITZE- und Trockenperiode während dieses laufenden Sommers erinnerte… gelbe, braune, beige getünchte Wiesen, Felder und Waldränder … der WUNSCH, der TRAUM von einem „normal-warmen“ Sommer ist bei Vielen von uns groß… Der Spruch zum MONAT August gefällt...

  • Essen-Ruhr
  • 08.08.18
  • 10
  • 17
Natur + Garten
...Erinnerungen ... an die OSTsee
6 Bilder

SEHNSUCHT...

...wieder da GANZ plötzlich... S E H N S U CH T an den Weihnachtstagen in den ruhigen MINUTEN schaute ich mir auch mal´ wieder ältere Fotos an... von Urlauben, von der SEE... ach jaaa... Erinnerungen! Träume und Sehnsüchte geweckt... und somit wird auch DAS sicher im NEUEN JAHR anders... endlich einmal wieder an die SEE... oh ja, DAS wäre schön, egal, zu welcher Jahreszeit! Sehnsucht nach M E E R ! Liebe Grüße und GUTEN RUTSCH... ( Text+Fotos: AAT, spontan, Fotos aus diversen Jahren...

  • Essen-Ruhr
  • 31.12.17
  • 14
  • 15
Kultur
... er träumt: hat sie es noch an, oder schon ausgezogen ...
3 Bilder

….des nachts, wenn alles schläft …

PHANTASIE (n) , reine PHANTASIE …. Erzählungen ….Träume und mehr … ….des nachts, wenn alles schläft … Dunkel war es, längst schon, die Dämmerung lag schon einige Stunden hinter ihm und er saß immer noch wach da. Eben erst hatte er das TV Gerät ausgeschaltet, konnte eh´ nicht mehr hin´ schauen! Seine Gedanken waren längst wieder woanders, weit weg. Gestern hatte er SIE wieder gesehen. An der Kreuzung ein paar Meter weiter, an der er immer einbiegen musste, um zu seinem Arbeitsplatz zu kommen....

  • Essen-Ruhr
  • 24.08.17
  • 22
  • 9
Kultur
...eines meiner neuen NOTIZ-Bücher trägt diesen Titel: PHANTASIE ist wichtiger ...
9 Bilder

P H A N T A S I E ...

... an der Ruhr Mülheim+ESSEN ja, die P H A N T A S I E ... das Phantasieren, das TRÄUMEN, das "Herumspinnen" das Staunen, und auch das "sich-etwas-wünschen"... Vorstellungskraft, manches Mal ohne Ende, knapp an den Realitäten des Lebens... VORBEI! Ohne Phantasie... könnt´ich nicht sein ... Wollte ich auch nicht sein. Sie hilft mir, nicht nur durch die Nacht, wenn ich sie im Schlaf kaum beeinflussen kann Nein, auch am Tage, ja, sogar manches Mal´ bei der Arbeit… Neue Ideen entwickeln… Oder...

  • Essen-Ruhr
  • 13.01.17
  • 15
  • 15
Kultur
die Autorin ELA MIKFELD
2 Bilder

... noch NIEMALS in I T A L I E N ??? ...dann TRAU DICH!!!

BELLA ITALIA ruft .... Oft Urlaub gemacht habe ich ja tatsächlich noch nicht in meinem Leben! Dabei wäre Reisen sicher ein schönes Hobby. Auch als Kind kam ich urlaubstechnisch zusammen mit den Eltern leider nicht viel rum´. Es war in erster Linie finanziell einfach nicht möglich und auch heute kann ich mir "richtigen" Urlaub nur selten und nur bedingt leisten. Und so, ... war ich auch noch nie in ITALIEN! Kenne weder die Toscana noch diese große geschichtsträchtige Stadt Rom oder irgendeine...

  • Essen-Ruhr
  • 17.07.15
  • 12
  • 7
Kultur
dunkle Wolken ... wie hier über den Essener Westen / Krupp-Park/See... ziehen manchmal über uns hinweg...

ER WAR WIEDER DA...

der BESUCH ... Erzählungen, BÖSE TRÄUME und andere Katastrophen ... ZU BESUCH Es dämmert. Sein Blick, auf das Fenster fixiert. Wandert es ab, das Fenster, von oben bis unten. Das nur zu einem Spalt geöffnete Glas. Seine Stirn legt sich dabei in Falten. Ein wenig. Langsam steht er auf, schlurft zur hellen Raumöffnung und schließt das Fenster. Ihm ist kalt. Zurück unter der Bettdecke schließt er die Augen. Es wird wieder ein wenig wärmer. Nur ein wenig… Noch will er einfach nicht aufstehen. Es...

  • Essen-Ruhr
  • 22.06.15
  • 8
  • 4
Kultur
sonniges HOFFNUNGSVOLLES ....FrühlingsBild aus Oberhausen ...

... ES GIBT SOLCHE TAGE....

... ES GIBT SOLCHE TAGE.... Verflixt! Erst war er zu spät aufgestanden, hatte sich zitternd ins Bad begeben du sich nur mit Mühe zurecht machen können. Dieser Traum hatte ihn wieder einmal mehr voll erwischt! Seit Monaten schon träumte er schlecht, ganz schlecht. Dann glitt er nun auch noch fast aus; da unten, auf der Straße. Verflixte Bananenschale. Die Nachbarn zwei Haustüren weiter ließen ihr Grundstück so dermaßen verfallen, dass man diese eigentlich anzeigen sollte, dachte er, und konnte...

  • Essen-Ruhr
  • 04.06.15
  • 10
  • 9
Kultur
Düstere Wolken überm´Essener Westen ...

ERWACHEN...

ERWACHEN… nach BÖSEN TRÄUMEN Laut und schrill schmeißt es sie aus dem Bett. Dieses durchdringende Geräusch. Es braucht einige Sekunden, bis sie begreift. Das Geräusch, noch immer in ihren Ohren schallend, lässt erst nach, als sie sich bewegt! Den rechten Arm in Richtung Wecker bewegend, die Finger, fast zu einer kleinen Faust gekrümmt, auf den Alarmknopf fallend! Das lärmende, unangenehme Geräusch ist verstummt, ihr Arm bewegt sich sacht wieder herab, zurück auf das Laken. Die zuvor weit...

  • Essen-Ruhr
  • 02.06.15
  • 15
  • 11
Kultur
Welche dieser kleinen Anthologien würdet Ihr gerne rezensieren?

BÜCHERKOMPASS: Geschichten, Gedanken und Träume

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir Euch ein paar Sammlungen zusammengestellt: Sammlungen an Kurzgeschichten, Sammlungen an Gedanken und (Lebens)Träumen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post...

  • 19.05.15
  • 14
  • 11
LK-Gemeinschaft
Letzte Nacht hast Du etwas ganz besonders Ungewöhnliches geträumt. Erinnerst Du Dich noch?

Frage der Woche: Wie erinnere ich mich an meine Träume?

Diese Woche widmen wir uns einer ganz besonderen Welt, und zwar unseren Träumen. Wie entstehen Träume, was bedeuten sie und vor allem: wie kann ich mich am besten und genauesten daran erinnern, was ich letzte Nacht geträumt habe? Letzte Nacht war bunt. Im Traum ging es hoch her (oder heiß?) und am Morgen fühlt man sich regelrecht ausgelaugtm als hätte man den Traum tatsächlich erlebt. Doch schon bald nach dem Aufwachen verschwinden die Details und man erinnert sich nur noch an einzelne...

  • Essen-Süd
  • 26.09.14
  • 4
  • 9
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Träume, Glück und Selbstvertrauen

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sergio Bambaren: Die beste zeit ist jetzt Chuck ist erfolgreich im Beruf und finanziell abgesichert. Aber führt er das Leben, von dem er geträumt hat? Welche Ziele hat er erreicht, welche Aufgaben warten...

  • Essen-Süd
  • 17.12.13
  • 8
  • 4
Kultur
...ein rosa HERZ...

SO GERNE...

GEDICHT... Januar 2013 SO GERNE was würde ich nicht alles noch einmal SO GERNE... was würde ich doch wirklich ALLES noch einmal SO GERNE machen... was würde ich sagen, was verschweigen noch einmal SO GERNE anvertrauen... was würde ich bloß anders noch einmal SO GERNE machen... und was täte ich wohl noch einmal SO GERNE ganz genauso... wie und wo, würde ich Dich berühren noch einmal SO GERNE... was und auch WIE, würde ich küssen und seufzen noch einmal SO GERNE... und immer wieder, immer wieder...

  • Essen-Ruhr
  • 29.01.13
  • 10
Überregionales
Bild eines Buch-Covers...
2 Bilder

TRAUMHAFTE nächtliche... Phantasien...

Grau und nass war der Tag Das "da-durch-Hetzen" ein Ende dann irgendwann... zur Ruhe will man kommen Die Nacht kommt und mit ihr... Träume, Phantasien ... von einer besseren Welt bunt und schön und weniger allein Müde und doch nicht müde genug Soll man nun schlafen, Lider niederschlagen, doch da sind sie... Bilder vor den Augen, die einfach nicht an Ruhe denken lassen... Das Grau des Tages verschwindet langsam Es wird BUNTER und wärmer hinter dem geschlossenen Auge; Gedanken an längst...

  • Essen-Ruhr
  • 03.11.12
  • 10
Kultur
Traumhaft schöne Umgebungen laden ein zum Träumen...

TRÄUMEN- Zeit zum TRÄUMEN

... eine meiner Lieblingsbeschäftigungen... ist, ja, auch ESSEN und TRINKEN,... klar (!)... TRÄUMEN! Ich weiß, man sollte NICHT immer nur blau-äugig träumend durch die Welt laufen... habe dafür schon einige Male, besonders als Kind, die Quittungen zu spüren bekommen... aber... dennoch... TRÄUMEN muss auch einmal erlaubt sein... und ich finde, LIEBE hat IMMER "seine" ZEIT... Hier wieder einmal ein Postkartenspruch, den ich gerade an ein Geburtstagskind versende... POSTKARTEN-SPRUCH: Nimm Dir...

  • Essen-Ruhr
  • 16.08.12
  • 9
Kultur
...Gute Nacht, wo immer Du (jetzt) bist

GOOD NIGHT...?!?

es ist soweit... müde bin ich schon lang... doch jetzt ruft mich die NACHT endgültig... ( http://youtu.be/3YCuZdg5drw ) warum ich nicht schon längst in ihr versunken bin, im Bett liege...?! Angst vielleicht, ja, ein wenig... Augen zu machen, und NICHT an Liebe denken NICHT an Umarmungen, NICHT an die lieben...Kleinen und Großen denken... nee... geht nur schwer... Nicht an Verführungen zu denken es ist soweit, die Nacht ist tief und schwarz und zieht und zerrt es muss doch weitergehen, auch...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.12
  • 10
Kultur
HERZ-Träume ... gemeinsam???

SPRÜCHE Kalender Weisheiten Gedanken GEFÜHLE.... und vieles MEHR!
SPRUCH - Wenn einer TRÄUMT...

WENN einer ALLEIN träumt, ist es nur ein Traum. Wenn Menschen GEMEINSAM träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit. He´lder Camara ... wenn eine(r) alleine träumt... ja, vermutlich träumen zu viele Menschen allein vor sich hin, ... denn sonst müßte es eigentlich mehr Friede(n) und mehr Glück auf dieser Erde geben!? Vielleicht träumen wir alle aber auch zu viel "Nonsens", statt das Machbare´davon in die Tat umzusetzen...!? Oder vielleicht träumen wir ALLE nicht intensiv, und eben nicht...

  • Essen-Ruhr
  • 29.05.12
  • 13
  • 1
Überregionales

GERNE hätte sie...

Einigermaßen friedlich und fröhlich begann der Tag. Naja, der Wecker hätte etwas "dezenter", und vorallem nicht so laut klingeln können, und auch nicht so früh, aber es war schon okay, aufstehen zu "MÜSSEN". Schließlich wollte sie nicht immer nur so da liegen und Trübsal blasen. Wofür war man denn auf der Welt?! Klar, ging es ihr lange nicht gut, klar, war sie erkrankt und hatte auch ein Stück weit das Recht, sich "unwohl" zu fühlen, und zurückzuziehen... und klar bleiben VIELE Menschen...

  • Essen-Ruhr
  • 15.05.12
  • 2
Natur + Garten
...bis zum Horizont
2 Bilder

Fliegen wollen...?!

...frühmorgens, noch müde; Nur mit ein wenig Mühe hatte sie sich fertiggemacht, kam unausgeschlafen am Arbeitsplatz an. Kolleginnen schon da, los Beeilung, Chef rief schon nach allen, ab, Klamotten in den Schrank, Kittel an, hinter die Kassen! Sie riss die Spinttür auf, immer noch vor sich hinträumend. Es war noch so unwirklich, so neu, alles war noch so fremd. Die neue Arbeit, die kleine, mickrige, piefige Wohnung und dieses Gefühl im Nacken, klein, alt und ein Versager zu sein. Ihr Freund,...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.12
  • 8
Natur + Garten
Winter a.d.See
3 Bilder

Spaziergänge überall
DA kommt die WÄRME, die Sonne

(WINTER an der OSTSEE) Es gibt sie auch im Winter: die Sonne Die Sonne, die uns Licht bringt, und Wärme. Wichtig, so wichtig für alles Leben hier. Wichtig auch für die Seele. Auf Kälte folgt auch wieder Wärme. Auf Regen wieder Trockenheit, sowie auf den grauen Herbst und kalten Winter wieder der sprühende Frühling und der lebendige Sommer! Nur sehen muss man sie, die Sonne. Ab und an mal´hinaufsehen´... Sie fühlen und spüren, nicht aus den Augen, dem Sinn verlieren... auch in kälteren Zeiten,...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.12
  • 2
Überregionales

es ist Zeit

ZEIT, dass sich was´dreht, sagte Grönemeyer so schön in einem Song... ist es nicht nur zu stressig in dieser ZEIT??? Haben wir zuviel oder zuwenig von dieser Messung, dieser Zeit? Es ist Zeit, es wird HÖCHSTE Zeit... dass sich was´ändert, Zeit, etwas neu zu beginnen, Zeit für die Welt, mehr FREIZEIT, nehmt Euch mehr Zeit hierfür oder dafür, man braucht mehr Zeit, um dies oder jenes zu tun, mehr Geld auszugeben, es wird Zeit, die Welt zu erneuern, zu reformieren... alles hat seine Zeit...ALLES...

  • Essen-Ruhr
  • 27.11.11
  • 13
  • 1
Überregionales
Susan Schubert                  Foto: privat

Susan Schubert: "Wenn Engel träumen..."

Ganz schön sexy: Susan Schubert wird auch in diesem Jahr ihre Essener Fans nicht im Stich lassen und auf der Steeler Weihnachtsmarktbühne auftreten. Super-Hits wie "Wenn Engel träumen..." gibt's so am Samstag, 10. Dezember, 16 Uhr, auf dem Kaiser-Otto-Platz zu hören. Und das Beste: Auch für die Fans des sexy Schlager-Engel gilt: Eintritt frei!

  • Essen-Steele
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.