Tus Ende

Beiträge zum Thema Tus Ende

Sport
"Scotty" - unser Maskottchen

TuS Ende Taekwondo: Ab sofort mit eigener Vereinshymne!

Es hat ca. ein Jahr gedauert - von der Idee bis zur gemasterten Version der Vereinshymne der Abteilung Taekwondo des TUS Ende e.V. aus Herdecke. Sportlicher Erfolg, Motivation und Teamgeist ließen sich wohl kaum besser ausdrücken als in einer eigenen Hymne. Ein riesengroßes Dankeschön an Holger Janko, der unendlich viele Stunden seiner Freizeit damit verbrachte, an diesem grandiosen Song zu arbeiten und diverse Vereinsmitglieder zu gesanglichen Höchstleistungen animierte. Hier geht...

  • Herdecke
  • 05.12.16
Sport
Das Dreamteam (v. re.): Emily Nitsche, Mia Merfeld und Emilie Schäfer. Neun Medaillen im Jahr 2017.
20 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Bronze für das Team mit Mia Merfeld und Emily Nitsche mit Emilie Schäfer auf der Deutschen Meisterschaft 2016 in Berlin

Leider war der Start auf der Deutschen Meisterschaft in Berlin vorerst der letzte Einsatz für das Erfolgsteam (12-14 Jahre) Mia Merfeld und Emily Nitsche mit Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid). Die ein Jahr ältere Emily Nitsche steigt nächstes Jahr eine Altersklasse auf und startet dann bei den 15 bis 17-jährigen Sportlerinnen. Somit ist ein gemeinsamer Start für das eingespielte Team im Jahr 2017 nicht möglich. Besonders emotional und aufregend war dementsprechend dieser...

  • Herdecke
  • 21.11.16
Sport
Mit Spaß zum Erfolg - Das Team des TuS Ende
5 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 7 Medaillen und 3 neue Kamprichterlizenzen für den Verein

Die Jungtalente der Taekwondo-Abteilung des TuS Ende, durften beim Nachwuchsturnier der NWTU in Wuppertal am 12.11.16 wieder einmal Turnierluft schnuppern. Die Ausbeute des Tages: 3 mal Gold, 1 mal Silber und 3 mal Bronze. Die beiden Coaches, Robin Schlickmann und Anna-Lotta Merfeld, waren mit der Leistung aller Schützlinge sehr zufrieden. Wie so oft, begann der Tag mit den Team- und Paarwettbewerben. Lennard Koch, Leonard Janko und Tyler Röhl gaben in Wuppertal ihr Debüt. Zum...

  • Herdecke
  • 13.11.16
Sport
Emily Nitsche und Mia Merfeld vom TuS Ende

TuS Ende Taekwondo: Mia Merfeld und Emily Nitsche holen Bronze beim Deutschen Jugend Cup

Nach 5 mal Gold, 1 mal Silber und 1 mal Bronze auf nationaler wie internationaler Ebene und dem Landesmeistertitel 2016, holt sich das Synchronteam mit Mia Merfeld und Emily Nitsche (gemeinsam mit Emilie Schäfer aus Lüdenscheid) mit der Bronzemedaille in Eltville auf dem Deutschen Jugend-Cup Poomsae die achte Medaille in diesem Jahr und führt damit weiterhin die Bundesrangliste an. In der Einzelstartklasse der Sportlerinnen von 12-14 Jahre lief es diesmal für die beiden...

  • Herdecke
  • 23.10.16
Sport
Erfolg ist keine Selbstverständlichkeit, sondern immer die Belohnung für Fleiß, Ehrgeiz und der richtigen Einstellung zum Sport!
30 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Mia Merfeld, Emily Nitsche und Robin Schlickmann holen sich 7 Landesmeistertitel

Am 02.10.2016 hatte die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union zur Landesmeisterschaft Technik nach Kamen eingeladen. Mit 7 neuen Landesmeistertiteln und 3 Bronzemedaillen konnte sich der TuS Ende erneut den 2. Platz in der Vereinswertung sichern. Nur der 100-prozentige Zusammenhalt innerhalb des Vereins, dem Ehrgeiz immer seine persönliche Leistung zu verbessern und der Wille sich gegenseitig zu unterstützen, führt zu stetigen Steigerungen und ist das Erfolgsrezept des TuS...

  • Herdecke
  • 03.10.16
Sport
Das Team des TuS Ende
38 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 8. Ender open ein voller Erfolg!

Bereits im 8. Jahr hatte die Taekwondoabteilung des TuS Ende am 24.09.16 zum Poomsae-Turnier eingeladen. 157 Einzelsportler waren der Einladung gefolgt und starteten insgesamt fast 200 Mal in den verschiedenen Wettbewerben. Ob als gleichgeschlechtliches Synchronteam zu dritt oder als Paar zu zweit, als Einzelstarter oder in der Familyklasse, in der zwei Familienmitglieder aus unterschiedlichen Generationen als Synchronpaar antreten - fast alle Klassen waren gut besetzt. Die Bleichsteinhalle in...

  • Herdecke
  • 25.09.16
Sport
Mit Spaß zum Erfolg!
16 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Medaillenregen in Bottrop für Poomsae- und Vollkontaktsportler

18.09.2016 Auch nach der Sommerpause knüpft das Taekwondo-Team des TuS Ende aus Herdecke nahtlos an seine Erfolgsserie an. Mit 5 x Gold, 4 x Silber, 4 x Bronze und dem 2. Platz in der Vereinswertung konnten die Sportler bei der 35. internationalen offenen Taekwondo-Meisterschaft in Bottrop wieder ordentlich abräumen. Dieses Turnier war nicht ganz so gut besucht, wie erwartet, aber dafür waren hochkarätige Gegner u.a. aus den Niederlanden am Start. Am Vormittag wurden die...

  • Herdecke
  • 20.09.16
Sport
Mia Merfeld und Emily Nitsche vom TuS Ende aus Herdecke
3 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Merfeld, Nitsche, Schlickmann und Kremer auf der aktuellen "European Rankinglist Poomsae"

Auf der aktuellen "European Rankinglist Poomsae" setzen sich Mia Merfeld und Emily Nitsche im Synchronteam (mit E. Schäfer/Lüdenscheid) mit Platz 1 an die Spitze der Teams in der Altersklasse der 12 bis 14-jährigen Sportlerinnen. In den Einzelstartklassen liegen Mia Merfeld (13 Jahre) auf Platz 7 und Emily Nitsche (14 Jahre) auf Platz 9 im Vergleich der besten Taekwondkas aus ganz Europa! Mia Merfeld, die seit 1 Jahr außerdem gemeinsam mit Lars Wallasch (Wuppertal) in der Klasse der...

  • Herdecke
  • 15.07.16
Sport

TuS Ende Taekwondo: letzte Gürtelprüfung vor den Sommerferien

Am 26.06.16 hatte der TuS Ende zur zweiten Gürtelprüfung des Jahres eingeladen. 26 Kinder und Jugendliche und 5 Erwachsene hatte sich für diese Kupprüfung angemeldet. Alle 31 Prüflinge konnten unter dem strengen Urteil des Prüfers, Fabian Haas, bestehen. Für besonders gute Leistung und für ihr Engagement zur Prüfung zum roten Gürtel wurde Angelika Frank mit dem Pokal für den Prüfungsbesten geehrt. Damit ist sie nur noch eine Kupprüfung vom schwarzen Gürtel entfernt. Prüfung zum...

  • Herdecke
  • 06.07.16
Sport
Die Jugend des NWTU-Landeskader Teams samt Landestrainer und Co-Landestrainer
20 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Silber für Merfeld und Nitsche, Bronze für Schlickmann auf der German Open Poomsae 2016 in Bayern!

Mit über 400 Starts und Sportlern aus 14 Nationen zählt die German Open Poomsae zu den größten und hochkarätigsten Veranstaltungen im Poomsaebereich des Taekwondosports. Robin Schlickmann, Mia Merfeld und Emily Nitsche nahmen die weite Anreise mit dem Landeskaderteam der NWTU nach Essenbach in Bayern auf sich. Die Eskara Arena sorgte hier für eindrucksvolle Kulisse. Anna-Lotta Merfeld reiste privat an und startete für den TuS Ende. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes mit Startklassen bis...

  • Herdecke
  • 05.07.16
Sport
Jochen Schneider

TuS Ende Taekwondo: Silberne Ehrennadel für Jochen Schneider

Jochen Schneider, der 2010 schon die Ehrennadel in Bronze von der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union verliehen bekam, wurde beim NWTU-Nachwuchsturnier in Rheinberg die Ehrennadel in Silber für über 10 Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit überreicht. Jochen Schneider ist Träger des 3. Dans und schon seit vielen Jahren sehr engagiert ehrenamtlich tätig. Nicht nur als Trainer in der eigenen Vereinsabteilung, sondern auch im Hauptvorstand des TuS Ende, hat er immer ein offenes Ohr für jedes...

  • Herdecke
  • 27.06.16
Sport
v.li. Christoph Wegener, Klaus Kremer, Benno Schulz, Anna-Lotta Merfeld, Ben Woeste, Angelika Frank, Johannes Woeste, Emily Nitsche, Unten Josi Wegener mit "Scotty"
29 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Ender Nachwuchs beweist auch in Rheinberg, dass Erfolg kein Zufall ist.

Mit 3 mal Gold, 5 mal Silber und 1 mal Bronze konnte sich jeder mitgereiste Sportler des Turnier-Teams des Tus Ende beim NWTU-Nachwuchsturnier in Rheinberg eine Medaille sichern. Den Anfang machten wie immer die Synchronteams und mit ihnen direkt die erste Goldmedaille für den TuS Ende. Ben Woeste (11 J.) und Benno Schulz (12 J.) bewiesen schon beim letzten Turnier durch zahlreiche Medaillen ihr Können und konnten hier erneut, diesmal gemeinsam mit Johannes Woeste (11 J.), die Punktrichter...

  • Herdecke
  • 27.06.16
Sport
Anna, Benno und Ben mit "Scotty"
49 Bilder

TuS Ende Taekwondo: erfolgsversprechender Nachwuchs holt zahlreiche Medaillen!

Mit 9 Taekwondo-Sportlern startete der TuS Ende am Sonntag, 19.06.16, in Recklinghausen beim Phönix Da Hoe. Für fünf von ihnen war der Tag besonders aufregend, denn für sie bedeutete es die erste Turniererfahrung überhaupt. Mit 3 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze konnten alle Teilnehmer stolz auf sich sein. Dem Veranstalter dieses Turniers, dem Kampfsportverein Recklinghausen, kann man ein großes Lob aussprechen. Vom Empfang jedes einzelnen Sportlers mit Glückskeksen, über das...

  • Herdecke
  • 20.06.16
Sport
Die erfolgreiche Jugend: Emily Nitsche, Mia Merfeld und Lars Wallasch
2 Bilder

Taekwondo: Doppel-Gold für die Jugend des TuS Ende bei den Dutch open!

Zu einem ETU-A Class Turnier ging es heute, 11.06.2016, für die jugendlichen Leistungssportler des TuS Ende nach Sittard in den Niederlanden. Das Synchronteam der Altersklasse 12-14 Jahre, mit den Sportlerinnen Emily Nitsche und Mia Merfeld (beide Tus Ende, Herdecke), gemeinsam mit Emilie Schäfer (Lüdenscheid) konnte erneut überzeugen und holte damit in diesem Jahr schon ihre dritte Goldmedaille auf internationaler Ebene. Die Klasse der Synchronpaare entschied Mia Merfeld, hier gemeinsam...

  • Herdecke
  • 11.06.16
Sport
v.li.: Trainer Fabian Haas, Robin Schkickmann, Klaus Kremer, Mia Merfeld, Julia Niederdellmann, Emily Nitsche und Trainerin Lotta Merfeld
13 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 4 mal Gold und 1 mal Silber bei internationaler Meisterschaft in Bottrop

Ausnahmsweise hatte die Taekwondo Abteilung des Tus Ende aus Herdecke eine etwas kürzere Turnieranreise, als sonst üblich. Nach Bonn, Berlin und Belgien ging es diesmal zur offenen Meisterschaft um den Wanderpokal des Oberbürgermeisters der Stadt Bottrop. Mit sehr deutlichem Abstand zur Konkurrenz ergattern die fünf Sportler des TuS Ende 4 mal Gold, 1 mal Silber und den 3. Platz in der Vereinswertung. Den Beginn machte Julia Niederdellmann (13 Jahre / 3. Kup), die zum letzten Jahr durch...

  • Herdecke
  • 05.06.16
Sport
Mia Merfeld und Emily Nitsche
47 Bilder

TuS Ende - Taekwondo weiter auf internationalem Erfolgskurs

Zu den 37. Belgien Open Poomsae, einem A-Class-Turnier, hatte die Europäische Taekwondo Union diesmal am 01.05.2016 nach Hasselt eingeladen. Nationalteams aus ganz Europa gingen dort an den Start. Mia Merfeld und Emily Nitsche vom TuS Ende aus Herdecke, bewiesen schon mehrfach, dass sie diese Konkurrenz nicht scheuen müssen. Die Gruppe der 12 bis 14-jährigen Sportlerinnen wies mit Mitgliedern aus den Nationalteams der Niederlanden, Frankreich, Finnland, Schweiz und der Ukraine eine...

  • Herdecke
  • 02.05.16
  •  1
Sport
v.li.: Emily Nitsche, Mia Merfeld (beide TuS Ende) und Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid)
15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Erneut Medaillen bei Bundesranglistenturnier für Landeskadersportler des TuS Ende - Mia Merfeld, Emily Nitsche und Robin Schlickmann

Zum ersten Bundesranglistenturnier Poomsae (Formenlauf) des Jahres hatte die Deutsche Taekwondo Union am 16.04.2016 nach Bad Homburg in Hessen eingeladen. Mit dabei natürlich das Landeskaderteam der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union, unter ihnen die Sportler des TuS Ende, Herdecke, Robin Schlickmann, Mia Merfeld und Emily Nitsche. Wie immer startete der Tag mit den Team- und Paarwettbewerben und damit direkt mit zwei Bronzemedaillen für den TuS Ende. Robin Schlickmann, neuer...

  • Herdecke
  • 18.04.16
  •  1
Sport
Eine große Familie :-)
37 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Sport, Spiel und Spaß beim Family-Day

Am 10.04.2016 hatte die Taekwondo-Abteilung des TuS Ende mal eine Einladung ganz anderer Art ausgesprochen: die Einladung zum Family-Day! Geschwister, Eltern, Freunde - alle waren herzlich eingeladen einfach einmal mitzumachen. Nach 2 1/2 Stunden Sport und Spaß wurde anschließend noch ausgiebig bei leckerem Essen geschlemmt. Die Bilder sprechen für sich.... neugierig geworden? Dann komm doch mal vorbei. www.tusende.de

  • Herdecke
  • 13.04.16
Sport
GOLD für das Synchronteam: Emily Nitsche, Mia Merfeld (beide TuS Ende) und Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid)
12 Bilder

TuS Ende, Taekwondo: Mia Merfeld und Emily Nitsche holen Qualifikation zur EM 2017 auf dem "World Taekwondo Presidents Cup Poomsae 2016"

Zum ersten mal richtete die Europäische Taekwondo Union am 02.04.2016 ein Turnier dieser Größenordnung in Deutschland aus. Nicht nur der übliche sportliche Ehrgeiz, sich mit anderen Poomsaesportlern zu messen, zog 61 Landeskader-, Bundeskader-und Vereinsteams mit 167 Startern aus 20 Ländern nach Bonn, sondern auch die Aussicht, sich durch eine Medaille auf diesem Event die Qualifikation zur Europameisterschaft 2017 zu sichern. So hatten auch Mia Merfeld, Emily Nitsche, Robin Schlickmann...

  • Herdecke
  • 03.04.16
  •  1
Sport
....strahlende Gesichter der Sportler....mit Maskottchen "Scotty"

TuS Ende Taekwondo: erste Gürtelprüfung des Jahres

12.03.2016 Wie schon bei den letzten Prüfungen, waren auch dieses mal wieder fast 30 hochmotivierte Sportler von klein bis groß zur Prüfung angemeldet. Der Prüfer, Manuel Kolb, teilte die Prüflinge in Gruppen zu höchstens 4 Teilnehmern ein, um auch wirklich alle genau unter die Lupe nehmen zu können. So war der Tag zwar lang und der ein oder andere wartete ungeduldig darauf, ob er denn am Ende den neuen Gürtel in Empfang nehmen dürfte, aber mit Waffeln und Kuchen hielten auch die Kleinsten...

  • Herdecke
  • 17.03.16
  •  1
Sport
die beiden Wittener Sportler: Jan-Paul Wegener und Emily Nitsche
2 Bilder

TuS Ende, Taekwondo: Jan-Paul Wegener und Emily Nitsche glänzen bei Landesdanprüfung

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Ende aus Herdecke freut sich über bestandene Schwarzgutprüfungen. Am vergangenen Wochenende fand die erste Landesdanprüfung in diesem Jahr in Wuppertal statt. Neben über 50 Teilnehmern anderer Vereine stellten sich auch zwei Sportler des TuS Ende ihrer Prüfung zum schwarzen Gürtel. Nach über einem Jahr intensiver Vorbereitungszeit trat Paul Wegener dem dreiköpfigen Prüfungsgremium gegenüber. Angeschlagen von einer Erkältung rief Paul dennoch seine...

  • Herdecke
  • 14.03.16
  •  1
Sport
v. li.: Robin Schlickmann, Emily Nitsche und Mia Merfeld

TuS Ende Taekwondo: 3 Nominierungen für den Landeskader Technik

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Ende kann in diesem Jahr drei Landeskadernominierungen aufweisen. Robin Schlickmann, der schon seit Jahren für den Landeskader startet, bekommt Gesellschaft vom Nachwuchs: neben Robin sind nun auch Mia Merfeld und Emily Nitsche durch ihre konstanten, guten Leistungen der letzten Jahre für den Landeskader nominiert worden. www.tusende.de

  • Herdecke
  • 13.01.16
  •  1
Sport
glückliche Gesichter nach bestandener Prüfung

TuS Ende - Taekwondo: Teilnehmerrekord bei der 5. Gürtelprüfung in 2015

Über 90 mal stellten sich die Mitglieder der Taekwondo-Abteilung des TuS Ende in diesem Jahr der Herausforderung einer Kupprüfung. Die Abteilung freut sich über ständig steigende Mitgliederzahlen und gut besuchte Trainingseinheiten, die teilweise mit bis zu 4 Trainern gleichzeitig betreut werden können. Daher war eine Rekordzahl von 31 Teilnehmern zu dieser 5. Gürtelprüfung im Jahr 2015, am 30.11., zu bewältigen. Mit bester Laune nach der jährlichen Weihnachtsfeier am letzten Wochenende,...

  • Herdecke
  • 06.12.15
Sport
Synchronteam: Emily Nitsche, Mia Merfeld (beide TuS Ende) und Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid) (v.li.)
10 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Erfolg auf den Deutschen Jugendmeisterschaften!

Einen hervorragenden Neustart legte das erst kürzlich wieder zusammengefundene Synchronteam mit Mia Merfeld, Emily Nitsche (beide TuS Ende, Herdecke) und Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid) auf den Deutschen Jugendmeisterschaften in Wuppertal am 07.11.15 hin. Dank intensiver Betreuung durch die Herdecker Trainerin Anna-Lotta Merfeld, präsentierten sich alle drei gut aufeinander abstimmt in den verlangten Formen 10 und 7. Zufrieden mit ihrer Leistung und einem glücklichen 5. Platz...

  • Herdecke
  • 09.11.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.