Uniper Fernwärme GmbH

Beiträge zum Thema Uniper Fernwärme GmbH

Politik
Wichtig und Irritierend ist : 
im vorletzten Abschnitt, dass - nur industrieelle Kunden versorgt werden sollen ?? !!!!!!

Uniper Fernwärme GmbH
Uniper Fernheizung : INFO an Industrie ! Und Privatkunden ??

Bereits am 31.01.2020 in der Abo-Print-Waz "angedroht" Für industrielle Kunden ist gesorgt bei der Umstellung von Kohle auf GAS ! Selbstverständlich ist derart Umstellung auf Gas Klimafreundlicher ! Aber - nur für die Industrie Versorgung - angedacht  ?? Was ist mit den privaten Fernheizungs-Kunden ? !  Einfach vergessen zu erwähnen oder was ??   Am 31.01.2020 habe ich die Verwaltung Gladbeck auf diesen Artikel sowie Passus hingewiesen aber, nach nunmehr ca. 3 1/2 Wochen :...

  • Gladbeck
  • 25.02.20
  •  2
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Uniper "dampft" für warmen *Hintern*
Uniper versorgt mit Strom,Warmwasser UND Fernheizung

Auszug aus HP Uniper: Das Kraftwerk Scholven versorgt gemeinsam mit seinen Nebenbetrieben in Gladbeck-Zweckel, Marl, Recklinghausen und Westerholt die Region zuverlässig mit Strom, Fernwärme und Prozessdampf. Die drei Blöcke B, C und FWK erzeugen insgesamt 762 MW (netto) Strom, die Blöcke D, E und F wurden am Jahresende 2014 stillgelegt. Zusätzlich werden durch den Verbund bis zu 250 MW als Dampf für die Industrie und Fernwärme für über 100.000 Wohnungen in der Region...

  • Gladbeck
  • 05.11.19
Überregionales
Antrittsbesuch (von links nach rechts) im Rathaus: Martin Plischek, Jenny Banczyk, Ulrich Roland, Nikola Feldmann, Fritz Henje und Peter Breßer-Barnebeck.

Antrittsbesuch der neuen Uniper-Chefinnen im Gladbecker Rathaus

Gladbeck. Mit Jenny Banczyk  und Nikola Feldmann konnte jetzt Bürgermeister Ulrich Roland die neuen Geschäftsführerinnen der "Uniper Wärme GmbH" im Gladbecker Rathaus empfangen. Vorgestellt wurden die beiden Damen vom scheidenden Geschäftsführer Fritz Henje, dessen Nachfolgerinnen die Geschäftsführung am 1. September im Rahmen eines Jobsharing-Modells übernommen haben. Auch Martin Plischek  als Leiter der städtischen Immobilienwirtschaft, und Peter Breßer-Barnebeck,  Leiter der...

  • Gladbeck
  • 02.09.18
Überregionales
Der Bürgermeister hat die Geschäftsführerinnen der Uniper Fernwärme GmbH empfangen.,

Recklinghausen: Antrittsbesuch

Bürgermeister Christoph Tesche hat die neuen Geschäftsführerinnen Jenny Banczyk und Nikola Feldmann der Uniper Fernwärme GmbH im Rathaus empfangen. Auch der bisherige Geschäftsführer Fritz Henjes, der in den Vorruhestand tritt, nahm an dem Treffen teil. In einem Gespräch wurde über die Zusammenarbeit und laufende Projekte zwischen der Stadt Recklinghausen und der Uniper Wärme GmbH gesprochen. Dazu zählen unter anderem Neuanschlüsse, Rohrleitungsschäden oder größere Umlegungsarbeiten für...

  • Recklinghausen
  • 25.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.